Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Hummeln, Distelfalter und andere Schmetterlinge als Beitrag zum Insektensommer 2020 des NABU und Motive für meine Aquarelle . Seit einiger Zeit widme ich mich auch den Insekten, wenn ich auf Pirsch nach Motiven für meine Wild life Aquarelle bin. Meine ersten Hummeln habe ich in Zusammenhang mit meinen Distelaquarellen gemalt. Damals entstanden meine Aquarelle  mit …

weiterlesen

Hier blüht es für Bienen, Hummeln & Co © Frank Koebsch

Die Schmetterlinge und Hummeln in meinen Aquarellen sind vielleicht ein interessanter und farbiger Beitrag zum Insektensommer des NABU   Ab heute startet die erste Etappe des Insekten Sommers 2020 des NABU. Die Idee ist es, Menschen zu animieren, eine Stunde lang die Insekten in ihrer Umgebung zu entdecken, zu bestimmen und zu zählen. Nun seit …

weiterlesen

Ein Stieglitz nascht an den Löwenzahnblüten Ein Aquarell als mein Ergebnis der Stunde der Gartenvögel   Der NABU lädt Jahr für Jahr zu zwei Vogelzählaktionen ein, einmal im Januar zur Stunde der Wintervögel und vom  08. bis zum 10. Mai zur Stunde der Gartenvögel ein. Ich nutze meist diese Anlässe, um über die Ergebnisse unserer …

weiterlesen

Kleine Amsel im Winterglück © Aquarell von Hanka Koebsch

Hanka und ich malen immer wieder mit viel Begeisterung Aquarelle von Gartenvögeln. Viele dieser Wild life Aquarelle mit den Vögeln sind im Winter entstanden und deshalb zeige ich diese   Aquarelle als Beitrag für die Stunde der Wintervögel 2020.   Unsere Aquarelle zeigen Amseln, Blaumeisen, Drosseln, Eisvögel, Gimpel, Kohlmeisen, Spatzen, Rotkehlchen, …  Diese Art der …

weiterlesen

Eine Hummel nascht in der Rhododendronblüten © Aquarell von Frank Koebsch

Eine Hummel nascht in den Rhododendronblüten Aquarelle und Fotos als Beitrag zum Insektensommer   Vom 02. bis zum 08. August ruft der NABU wieder zum Insektenzählen auf. Im Rahmen der Mitmachaktion „Insektensommer“ sollen möglichst viele Menschen Insekten zählen. Die Idee der Aktion ist es durch möglichst vielen Stichproben aus ganz unterschiedlichen Regionen und Biotopen, einen …

weiterlesen

Aquarelle und Fotos für die Stunde der Wintervögel 2019 Es macht immer wieder Spaß, Gartenvögel im Winter zu beobachten und zu malen. . Vom 04. Bis zum 06. Januar laden der NABU und der LBV zur Stunde der Wintervögel ein. Wenn Sie sich für auch für die Gartenvögel begeistern, dann nehmen Sie doch die Einladung …

weiterlesen

Erster (c) ein Aquarell mit einem Star von Hanka Koebsch

Stare sind wunderbare Motive für Fotos und Aquarelle Die roten Kirschen locken die Stare in die Gärten . Vor einige Wochen hatte das Aquarell „Kirschblütenfest“ vorgestellt. Nun sind aus den Kirschblüten meines Aquarells satte rote Früchte geworden. In der Erntezeit für die Kirschen locken die Früchte die Stare in Gärten. Das Blätterdach der Obstbäume ist …

weiterlesen

Gimpel im Schnee (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

Unser Beitrag zur Stunde der Wintervögel 2018 Auch Gimpel sind wunderbare Motive für Aquarelle mit Wintervögeln . Der NABU und der LBV veranstalten vom 05. Bis zum 07. Januar 2018 die Stunde der Wintervögel. Jeder kann jetzt seine Beobachtungen im Rahmen der Aktion „Stunde der Wintervögel“ melden. Laut LBS geht es darum, dass man von …

weiterlesen

Kraniche malen im Nationalparkhotel Kranichrast Aquarelle von unserer Malreise zu den Kranichen im Müritz Nationalpark . Die Zeit rast. Wir waren Mitte Oktober vier Tage im Müritz Nationalpark unterwegs. Wir haben dort Kranich beobachtet und gemalt. Heute möchte ich die letzten Fotos und ein paar Kranich Aquarellen von unserer Reise zeigen. Die Beobachtungen waren eine spannende Zeit …

weiterlesen

Ein Abend bei den Kranichen am Rederangsee Start der Malreise zu den Kranichen im Müritz Nationalpark . Heute möchte ich über meine letzte Malreise in diesem Jahr berichten. Wir waren vom 13. bis zum 16. Oktober 2016 im Müritz Nationalpark unterwegs, um Kraniche zu beobachten und Aquarelle zu malen. Am ersten Abend sind wir nach …

weiterlesen