Hanse-Wahrzeichen bei Nacht

Hanse-Wahrzeichen bei Nacht

Bild 6 von 8 für unsere gemeinsame Ausstellung in Berlin

Ich hatte bei dem Bild „Rostocker Altstadt bei Nacht“ geschrieben:“…
Da ich Probleme habe die Bilder für unsere Ausstellung fertigzustellen, muss ich meine Arbeiten in die Nacht verlegen 😉

Nein, nein Spaß bei Seite, aber ich fand es trotzdem interessant mal die Silhouette der HanseStadt Rostocks bei Nacht von der anderen Warnowseite zu malen. Bilder bei Tag mit diesem Motiv gibt es unzählige, aber ein Bild mit einer Szene bei Nacht 😉 ?..“

Es hatte riesigen Spaß gemacht sich etwas anderes auszuprobieren. In der Nacht wird die Ansicht Rostock von einigen Gebäuden mit besonderen Lichteffekten bestimmt. Zu einem sind es die Kirchen, die kleinen speicherartigen Gebäude längs des Stadthafens und die „neuen“ Speicher mit Ihren gläsernen Fronten… Diese Stimmung ist phantastisch und ich hoffe, dass ich diese gut getroffen habe.

Hanse-Wahrzeichen bei Nacht
Hanse-Wahrzeichen bei Nacht

Nachtschicht – Rostocker Altstadt bei Nacht

Bild 5 von 8 für unsere gemeinsame Ausstellung in Berlin

Da ich Probleme habe die Bilder für unsere Ausstellung fertigzustellen, muss ich meine Arbeiten in die Nacht verlegen 😉

Nein, nein Spaß bei Seite, aber ich fand es trotzdem interessant mal die Silhouette der HanseStadt Rostocks bei Nacht von der anderen Warnowseite zu malen. Bilder bei Tag mit diesem Motiv gibt es unzählige, aber ein Bild mit einer Szene der Rostocker Altstadt bei Nacht 😉 ? Ich kenne zu mindestens keines.

Rostocker Altstadt bei Nacht
Rostocker Altstadt bei Nacht

Die östliche Altstadt ….

von Rostock hat für mich immer wieder einen besonderen Reiz. Egal ob zur Kunstnacht oder als Fotomotiv oder zum Malen vor Ort. Ich hatte ja schon in den vergangenen Tagen ein paar der in der Vergangenheit entstandenen Bilder gezeigt.
Heute möchte ich Ihnen ein neues Aquarell vorstellen. Es ist an dem letzen Tag unseres gemeinsamen Malwochenendes mit Frank Hess und Andreass Mattern entstanden. Wir haben uns auf dem Parkplatz bei der Lohmühle getroffen und uns einen Platz im Gerbergang gesucht. Durch die zur Kirche aufsteigenden Häuser ergibt sich eine einfache Komposition. Die Drängelei der Dächer, die verschiedenen Linien und Fläche machen das Motiv immer wieder interessant. Es wird für mich sicher nicht das letzte Bild aus dieser Ecke Rostocks sein….

Stadtmauer bei der Nikolaikirche
Stadtmauer bei der Nikolaikirche

P.S.: Bild 4 von 8 für unsere gemeinsame Ausstellung in Berlin

Malen bei der Nikolaikirche – letzter Tag

Gestern war der letzte Tag unseres Malwochenendes. Wir waren in der östlichen Altstadt unterwegs und haben die Nikolaikirche, das Häuser Wirrwarr an der Stadtmauer gemalt.

Für mich war es beeindruckend die total andere Malweise von Andreas Mattern und Frank Hess mal live zu erleben und Ihre Aquarelle neben meinen zu sehen. Einen ganz großen Dank an die beiden ;-)))

Es war ein schönes aber auch anstrengendes Wochenende. Wenn alles klappt wieder holen wir diese mal in Berlin oder Venedig….

Doch nun steht als erstes an die Bilder zu Ende zu bringen, so dass wir dies und weitere in Berlin präsentieren können. Weite Informationen zu diesem Wochenende finden Sie auf dem Blog von Andreas Mattern.