Osterspaziergang

Osterspaziergang

Aquarelle und Fotos zum Osterfest

.

Ich wünsche allen Besuchern meines Blog´s ein schönes Osterfest.  Es ist eine wunderbare Zeit, wenn sich der Frühling im Land sich entfaltet. Überall blüht es in diesem Jahr, egal ob Magnolien und Obstbäume, Löwenzahn, Buschwindröschen, Gänseblümchen, Tulpen und und… Die Gärten und Wiesen sind ein Augenweide 😉 Traditionell sind wir in den Tagen um Ostern herum  bei Ehmkendorf und dem Wildkräuterhotel  auf den Wiesen an der Recknitz unterwegs. Es macht einfach Spaß in der hügligen und naturnahen Landschaft den Frühling zu genießen. Auch in den vergangenen Tagen waren wir dort zu einem vorgezogen Osterspaziergang unterwegs und haben einige Fotos gemacht. Viele der Motive finden sich auch in vielen unserer Aquarelle wieder. Ein interessantes Fotomotiv war für uns das Zusammentreffen der Kirschblüten und der gelben Rapsblüten. Aber neben dem weißen Kirschblüten und dem Gelb der Rapsfelder haben wir besonders gefreut noch Kraniche an der Recknitz zu sehen. Zuerst haben wir nur das Trompetenkonzert der Vögel des Glücks gehört und dann haben wir auch zwei Kranichen einer Weile auf den Wiesen folgen können. Es war ein schöner Osterspaziergang 😉

.

Weiß - Gelb - Kirsch und Rapsblüten (c) Frank Koebsch
Weiß – Gelb – Kirsch und Rapsblüten (c) Frank Koebsch

.

Wenn Sie unsere Aquarellbilder vom Frühling begeistern, dann nutzen Sie doch die Chance unsere aktuelle Ausstellung  „Frühling im Land“ im Salz Museum Bad Sülze zu besuchen. Dort haben Sie dann am Freitag den 25.04.2014 auch die Möglichkeit von mir zu hören, was das Sternzeichen Widder mit dem Ostern zu tun hat. 😉 Doch erst einmal wünsche ich Ihnen ein schönes Fest und einen schönen Osterspaziergang.

Erntevorbereitung (c) ein Aquarell mit Apfelbüten auf Leinwand

Erntevorbereitung (c) ein Aquarell mit Apfelbüten auf Leinwand

Obstblüten sind wunderbare Motive für meine Aquarelle

.

Kirschblüten (c) Aquarell von Frank Koebsch
Kirschblüten (c) Aquarell von Frank Koebsch

Die Blütenpracht der Magnolien und Obstbäume verzaubern zurzeit unsere Gärten und Parks. Wenn man sich ein wenig Zeit nimmt, findet man wunderbare Motive. So habe ich in den vergangenen Wochen einige Aquarelle mit Obstblüten gemalt. Dieser Begeisterung für den Frühling im Land gebe ich mich jedes Jahr hin und einige Aquarellbilder mit Apfelblüten, Kirschen, Zierkirschen und auch etwas Wildwuchs in der Obstblüte entstanden. In den letzten Tagen habe ich eine Miniatur in Aquarell mit Apfelblüten vorstellt. Diese Miniatur habe in Vorbereitung für ein Aquarell auf Leinwand gemalt. Ein Aquarell auf Leinwand hat gegenüber einem Bild auf Aquarellpapier eine eigene Wirkung. Die Farben können in die Leinwand nicht einziehen wie in das Papier, dadurch ergeben sich wunderbare Kontraste. Dieses sind genau die richtigen Möglichkeiten, um das frische Grün, die leuchten Blüten und  Knospen in den Apfelbäumen zu zeigen. Angefangen habe ich das Aquarell bereist vor einigen Wochen bei einem Workshop: Aquarell auf Leinwand bei Heinr. Hünicke Rostock und nun habe ich endlich Muße gehabt und konnte es fertig stellen. Als ich gemeinsam mit meiner Frau Hanka nach einem passenden Bildtitel suchte, kamen wir ganz schnell auf den Gedanken, dass nach dem Schneiden der Obstbäume die  Obstblüte die entscheidenden Vorbereitungen für die Apfelernte ist.

Erntevorbereitung (c) ein Aquarell mit Apfelbüten auf Leinwand von Frank Koebsch
Erntevorbereitung (c) ein Aquarell mit Apfelbüten auf Leinwand von Frank Koebsch

.
Wie gefällt Ihnen meine Erntevorbereitung, mein Aquarell mit Apfelblüten auf Leinwand?

Aquarelle mit Apfelblüten

Aquarelle mit Apfelblüten

Apfelblüten (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

.

Apfelblüten - ein Frühlingsbild in Aquarell von Frank Koebsch ©
Apfelblüten – ein Frühlingsbild in Aquarell von Frank Koebsch ©

Die Blütenpracht der Magnolien und Obstbäume verzaubern zurzeit die Gärten und Parks. Für mich sind Obstblüten wunderbare Motive für meine Aquarelle, egal ob Kirschblüten, Apfelblüten oder etwas Wildwuchs in den Obstblüten. Ich mag halt einfach die Stimmung, wenn der Frühling im Land ankommt. Dieses war auch der Grund, warum ich in diesem Jahr mehrmals in Malkursen mit den Schülern Obstblüten in Aquarell gemalt habe. Auch wenn ich schon viele Aquarelle mit Blüten gemalt habe, nehme ich oft die Vorbereitungen zu den Aquarellkursen zum Anlass, mir einige Dinge in Erinnerung zu rufen oder auszuprobieren. So entstehen hier und da Skizzen oder auch vereinzelt neue Aquarelle. Die meisten Skizzen und Proben landen im Papierkorb. Heute möchte ich Ihnen ein Blatt  zeigen, welches ich dann doch aufgehoben habe. Es ist eine Miniatur in Aquarell in 17 x 24 cm mit Apfelblüten.  Bei den Apfelblüten habe ich ein wenig mit Schmincke Aquagrund gespielt, denn es sollte die Vorbereitung für einen Malkurs für Aquarell auf Leinwand werden. Doch eins nach dem anderen …

.

Apfelblüten (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch
Apfelblüten (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

.

Ich freue mich auf die kommende Apfelblüte in unserer Gemeinde Sanitz, denn nicht umsonst sind in dem Wappen von Sanitz drei Apfelblüten. Doch wenn man dem Blütenbarometer traut wird es noch einige Zeit dauern, bis die Äpfel bei uns an der Ostsee blühen. Aber ein wenig Vorfreude darf sein, oder nicht? 😉

Wie gefällt Ihnen mein kleines Aquarell mit den Apfelblüten?

Blütenpracht der Magnolien und Obstbäume

Blütenpracht der Magnolien und Obstbäume

Die Blüten regen immer wieder zu neuen Aquarellen an

.

Zurzeit ist eine wunderschöne Blütenpracht in den Gärten und Parks zu beobachten. Es sind die ersten Blüten der Magnolien zur gleichen Zeit zu sehen wie die Kirschblüten.  Eine wunderbare Zeit, wenn der Frühling im Land Einzug hält. Bei uns an der Ostsee blühen die Magnolien und die Obstblüten oft erst Anfang Mai, aber in diesem Jahr ist alles anders. Diese Blütenpracht ist auch der Grund warum ich, in jedem Jahr immer wieder neue Frühlingsaquarelle male, ich lasse mich einfach von der Stimmung anstecken. So manches Mal bin ich aber auch ungeduldig und versuche  mit meinen Frühlingsbildern den Winter auszutreiben. Deshalb hatte ich auch für die vergangenen Aquarellkurse in der Kunsthalle Rostock und bei Heinr. Hünicke Obstblüten als Thema gewählt. Ich habe gehofft auf die Weise die Malschüler mit meiner Lust am Frühling anstecken zu können, denn Obstblüten sind wunderbare Motive für Aquarelle egal ob Kirschblüten, Apfelblüten oder ein Wildwuchs in der Obstblüte 😉

Sie merken schon ich bin von der Blütenpracht begeistert und so habe ich ein paar Fotos und Aquarelle von Magnolien und der Obstblüte herausgesucht.

 

In den nächsten Tagen werde ich, einige neue Aquarelle mit diesen wunderbaren Blüten vorstellen. Lassen Sie sich überraschen 😉 Wenn Sie aber ein paar der Magnolien Aquarelle und andere Frühlingsbilder im Original sehen wollen, dann kann ich Ihnen unsere Ausstellung „Frühling im Land“ im Salzmuseum Bad Sülze empfehlen. Aber unabhängig von unseren Bildern

Genießen Sie die Blütenpracht der Magnolien und Obstbäume.