Weiße Orchideen (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

Weiße Orchideen – ein Aquarell auf Leinwand

Weiße Orchideen – ein Aquarell auf Leinwand

Orchideen sind willkommene Farbtupfer in der dunklen Jahreszeit

 

Kurz vor dem Winterbeginn sieht unser Garten traurig aus. Fast alle Blumen sind verschwunden. Es sind zeitgleich die letzten Blüten der Rosen und die ersten Crist- und Lenzrosen zu sehen. In dieser dunklen Jahreszeit sind Orchideenblüten ein gutes Mittel gegen Novemberblues. Aus diesem Grund möchte heute ein weiteres Blumen Aquarell mit Orchideen vorstellen. Ich habe Weiße Orchideen als Aquarell auf Leinwand gemalt. Dieses Bild gehört zu einer kleinen Serie von Orchideen Aquarellen auf Leinwand wie die Bilder „Orchideentraum“, „Frauenschuh“ und „Gegen den Novemberblues – Farbige Orchideenblüten“.

.

Weiße Orchideen (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Weiße Orchideen (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

.

Es ist immer wieder spannend meine Bilder nicht nur auf Aquarellpapier zu malen. In dem Artikel „Malgrund mal anders“  in der Zeitschrift Palette habe ich erläutert, auf welchen Materialien man mit Aquarellfarben malen kann. Hierzu gehören auch die Aquarelle auf Leinwand, denn bei Arbeiten auf Papier sackt in Aquarellfarbe in die Oberfläche ein. Bei Aquarellen auf Leinwand bleiben die Pigmente auf der Oberfläche des Gesso´s liegen und haben damit eine wesentlich höhere Leuchtkraft. Dazu kommt noch, dass man auf den Leinwänden wunderbare Verläufe für Hintergründe erzeugen kann. Nur für den einen interessanten Hintergrund kommen dann die weißen Orchideenblüten richtig zu Geltung. Im Unterschied zu anderen Bildern, wie zum Beispiel dem Aquarell Orchideentraum habe ich das Gesso auch genutzt, um Strukturen in den Blütenblättern der Orchideen zu erzeugen. Es ist eine recht gute Möglichkeit, um etwas Plastizität in die Bilder einzufügen. Ich hatte diese Möglichkeiten von Gesso und Strukturpasten im Aquarell ebenfalls in einem Artikel in der Zeitschrift „Palette und Zeichenstift“ am Beispiel des Aquarells „Blütentraum – ein Chrysanthemen Aquarell“ beschrieben. Schauen Sie mal rein, vielleicht haben Sie ja Lust dieses auch einmal auszuprobieren.

.

.

Für mich ist es immer wieder spannend, sich auf die Suche nach Motiven für ein Orchideen Aquarell zu begeben. Ich nutze hierzu immer wieder die Ausflüge in den Ausstellungsbereich unseres Gartenfachmarkts Grönfingers, denn dort habe ich mir die Erlaubnis geholt, Orchideen zu fotografieren.  So bringe ich sich von dem nächsten Besuch dort, wie Ideen für ein neues Blumenaquarell mit.

.

.

Wenn Sie selbst nicht malen, vielleicht gefällt Ihnen dann mein Aquarell „Weiße Orchideen“. In diesem Fall können Sie das Bild hier auf dem Blog oder unserer Web Seite kaufen. Wenn Sie statt des Originals lieber einen Druck erwerben wollen, weil Sie ein Bild mit anderen Maßen auf Leinwand, Alu Dibond, Acrylglas oder andere Materialien benötigen, dann erstellen wir gerne eine Reproduktion für Sie.


„Weiße Orchideen“ – ein Aquarell auf Leinwand im Format 60 x 30 cm

Bei Interesse können Sie das Aquarell „Weiße Orchideen“ auf Leinwand im Format 60 x 30 cm kaufen. Der Preis versteht sich incl. Porto innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

460,00 €

Ergebnisse aus dem Workshop - Orchideen als Aquarell auf Leinwand mit Frank Koebsch bei boesner – Berlin Marienfelde (2)

Gegen den Novemberblues – Farbige Orchideen

Gegen den Novemberblues – Farbige Orchideen

Orchideenblüten als Aquarelle auf Leinwand

 

Graue Tage mit Nieselregel und Nebel gehören leider zum November. Dazu kommen noch die Einschränkungen durch die Corona Pandemie. Alle Veranstaltungen und so auch meine Aquarellkurse sind dem Lockdown zum Opfer gefallen. Ideale Voraussetzungen, um Trübsal zu blasen und sich dem Novemberblues hinzugeben. Eines meiner Rezepte gegen den Novemberblues ist das Malen, am besten gemeinsam mit anderen. Dieses ist auch der Grund warum ich im Herbst immer wieder zu Workshops: Aquarell auf Leinwand einlade. Bei den Aquarellen auf Leinwand können die Pigmente nicht in das Gesso einziehen, also haben diese Bilder eine höhere Leuchtkraft als bei Aquarellen auf Papier. Leuchtende Aquarellfarben sind genau das richtige Mittel gegen den Novemberblues und farbige Orchideen das passende Motiv für ein Aquarell auf Leinwand. Wenn ich im Herbst in Rostock und Umgebung Orchideen suche, dann führt mich mein Weg immer wieder zu Grönfingers. Es ist ein herrlicher Gartenfachmarkt mit einem umfangreichen Orchideenangebot. Auf der Suche nach Motiven für ein Orchideen Aquarell bin ich dort oft fündig geworden. So sind in der Vergangenheit die Blumen AquarelleOrchideentraum“ und „Frauenschuh“ entstanden. Zu dieser kleinen Serie von Aquarellen auf Leinwand gehört auch das Bild „Gegen der Novemberblues – Farbige Orchideen“. Entstanden ist dieses Bild mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf einer Leinwand im Format von 30 x 40 cm. Ich habe ganz bewusst einen „novembergrauen Hintergrund“ mit den Blättern und Blüten der Orchideen zu kombinieren. Mit den  gelben, orangen und roten Farben in den Blüten und dem Grün in den Laubblättern ist ein neuer Orchideentraum als Aquarell auf Leinwand als Kontrast zu den grauen Tagen im November entstanden.

.

Gegen den Novemberblues - farbige Orchideenblüten (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Gegen den Novemberblues – farbige Orchideenblüten (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

.

Das Bild habe ich bereits im vergangenen Jahr gemalt, in Vorbereitung des Workshop – Orchideen als Aquarell auf Leinwand mit Frank Koebsch bei boesner – Berlin Marienfelde.  Nun ist es wieder Herbst und der Titel meines Aquarells auf Leinwand „Gegen der Novemberblues – Farbige Orchideen“ passt mehr denn je in die Zeit. Aus diesem Grund zeige ich mit dem Aquarell auch die Schnappschüsse aus dem Aquarellkurs bei boesner Berlin. Es sind einfach wunderbare Erinnerungen, wenn man gemeinsam mit anderen Menschen malen kann.

.

.

Auch in diesem Jahr wollte ich gemeinsam mit Malschülern Orchideen auf Leinwand malen, aber der Kurs musste ausfallen. Also ist es mein Tipp geben den Novemberblues, wenn das gemeinsame Malen in Kursen und Workshops nicht geht, malen Sie allein, mit Ihren Kindern, Enkeln oder holen Sie sich etwas Farbe nach Hause.

Falls Sie sich für die Aquarellmalerei auf Leinwand interessieren, dann schauen Sie doch einmal in die Zeitschrift Palette, denn hier habe ich in der Vergangenheit zwei Artikeln zu diesem Thema veröffentlicht. In dem Artikel „Ein Löwenzahn – Aquarell einmal anders“ können Sie u.a. erleben, wie das Löwenzahn AquarellDesensibilisierung 1“ Schritt für Schritt entstanden ist. In der Veröffentlichung „Malgrund – mal anders“ gehe ich der Frage nach: Auf welchen Materialien kann man mit Aquarellfarben malen? und zeige auch das Orchideen Aquarell „Frauenschuh“, dass ich auch auf einer Leinwand gemalt habe.

.

.

Wenn Sie selbst nicht malen, vielleicht gefällt Ihnen dann mein Aquarell „Gegen der Novemberblues – Farbige Orchideen“, In diesem Fall können Sie das Bild hier auf dem Blog oder unserer Web Seite kaufen. Wenn Sie statt des Originals lieber einen Druck erwerben wollen, weil Sie ein Bild mit anderen Maßen auf Leinwand, Alu Dibond, Acrylglas oder andere Materialien benötigen, dann erstellen wir gerne eine Reproduktion für Sie.


„Gegen den Novemberblues – Farbige Orchideen“ – ein Aquarell auf Leinwand im Format 30 x 40 cm

Bei Interesse können Sie das Aquarell „Gegen den Novemberblues – Farbige Orchideen“ auf Leinwand“ im Format 30 x 40 cm kaufen. Der Preis versteht sich incl. Porto innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

305,00 €

Frauenschuh (c) ein Orchideen Aquarell auf Leinwand von FRank Koebsch

Auf der Suche nach Motiven für ein Orchideen Aquarell

Auf der Suche nach Motiven für ein Orchideen Aquarell

Eine Blüte der Frauenschuh Orchidee als Aquarell auf Leinwand

 

Mit einem Mal ist der Sommer vorbei. In den Bergen gab es in den letzten Tagen den ersten Schnee. Wer sich in dieser Jahreszeit für Blumen und Blüten interessiert, findet nur noch wenige Blüten wie die letzten Herbstanemonen, Sonnenblumen, Rosen, Astern in den Gärten. Tag für Tag werden es bei dem Schietwetter weniger. Da wir keinen grünen Daumen haben, gibt es in unserem Haus keine Pflanzen mehr. Wenn wir in der kalten und dunklen Jahreszeiten Blüten suchen, dann führt uns der Weg oft immer wieder in Blumenläden und Gartenmärkten. Mich begeistern dort immer wieder die Vielfalt der Formen und Farben der Orchideen und ich schleiche immer wieder durch diesen Bereich der Gartenmärkte. Wenn wir in die Welt der Gartenmärkte eintauchen wollen, dann gehen wir immer wieder bei Grönfingers stöbern und wenn es klappt, dann verbinden wir unsere Ausflüge dorthin mit einem Frühstück im Cafe Botanica. Bei einem dieser Ausflüge in den Ausstellungsbereich von Grönfingers habe ich mir die Erlaubnis geholt, Orchideen zu fotografieren.  Meine Motivation hierfür war ganz einfach, Orchideen sind immer wieder beliebte Motive für ein Blumen Aquarell. Ich habe in der Vergangenheit mehrere Orchideen Aquarelle gemalt. Alle Orchideenbilder habe ich als Aquarell auf Leinwand erstellt. Warum ich die Blüten nicht auf Aquarellpapier gemalt habe? Nun vielleicht habe ich in der dunklen und kalten Jahreszeit besonders farbige Aquarelle malen wollen. Denn bei Arbeiten auf Papier sackt in Aquarellfarbe in die Oberfläche ein. Bei Aquarellen auf Leinwand bleiben die Pigmente auf der Oberfläche des Gesso´s liegen und haben damit eine wesentlich höhere Leuchtkraft. Eines dieser Bilder, dass vielleicht einige von Ihnen schon kennen ist das Aquarell  „Orchideentraum“.  Dieses Aquarell auf Leinwand hatte ich bereits vor einigen Jahren gemalt. Aber es sind noch drei weitere Orchideen Aquarelle entstanden. Diese Bilder sind bereits im vergangenen Herbst nach einem Besuch in dem Gartenfachmarkt „Grönfingers“ entstanden und diese Aquarelle möchte ich nach und nach vorstellen. In einem der Aquarelle habe ich die Blüte eines Frauenschuhs gemalt. Wenn man in die Welt der Orchideen eintaucht, stellt schnelle fest wie viele verschiedene Farbschläge die Gärtner mit der Zeit von den ursprünglichen Arten des Frauenschuhs gezüchtet haben. Die Frauenschuh Orchidee bietet als Motiv einen wahren Blütenzauber. Die Blüten der Orchideen haben mich fasziniert. Doch sehen Sie selbst hier ein paar Schnappschüsse aus dem Orchideen Bereichs von Grönfingers und mein Aquarell auf Leinwand „Frauenschuh“.

.

Frauenschuh (c) ein Orchideen Aquarell auf Leinwand von FRank Koebsch
Frauenschuh (c) ein Orchideen Aquarell auf Leinwand von FRank Koebsch

.

Aquarellkurs . Orchideen auf Leinwand
Aquarellkurs . Orchideen auf Leinwand

Meine Faszination für die Orchideen und die Möglichkeiten der Aquarelle auf Leinwand teile ich mit vielen Menschen. So dass ich immer wieder zu diesem Thema Workshops gestalte. Wenn Sie auch einmal mit mir Orchideen als Aquarell auf Leinwand malen wollen, dann nutzen Sie doch den Workshop am 07. November 2020 an der VHS Rostock. Bei Interesse finden Sie hier einen kleinen Bericht und ein paar Schnappschüsse aus einem solchen Aquarellkurs.

 

Bei Interesse können Sie das Aquarell auf Leinwand „Frauenschuh“ hier auf dem Blog oder unserer Web Seite. Wenn Sie statt des Originals lieber einen Druck erwerben wollen, weil Sie ein Bild mit anderen Maßen auf Leinwand, Alu Dibond, Acrylglas oder andere Materialien benötigen, dann erstellen wir gerne eine Reproduktion für Sie.


„Frauenschuh“ – ein Orchideen Aquarell auf Leinwand“ im Format 20 x 20 cm

Bei Interesse können Sie das Bild „Frauenschuh“ – ein Orchideen Aquarell auf Leinwand“ im Format 20 x 20 cm kaufen. Der Preis versteht sich incl. Porto innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

125,00 €

Kalenderblatt November 2015

Kalenderblatt November 2015

Es wird Zeit das Kalenderblatt für den November 2015 zu zeigen. Damit sich keiner dem Novemberblues hingeben muss, zeigt unser Kalender ab heute, das Aquarell auf LeinwandOrchideentraum“.  Die farbigen Orchideen sind genau das richtige Mittel für graue Herbsttage.

.

Kalenderblatt November 2015
Kalenderblatt November 2015

.

Kalender 2016 mit Aquarellen von Hanka und Frank Koebsch
Kalender 2016 mit Aquarellen von Hanka und Frank Koebsch

Wie sieht Ihr Kalenderblatt November 2015 aus? Oder suchen  Sie schon einen Kalender für 2016? Hier finden Sie unseren neuen Kalender 2016 mit  einer Auswahl unserer Aquarelle. Schauen Sie mal rein, es lohnt sich.

Frühlingsaquarelle in der Galerie Severina

Frühlingsaquarelle in der Galerie Severina

Hanka & Frank Koebsch sagen mit Ihren Aquarellen Winter ade

.

Roter und Weißr Pavillon im verschneiten Bad Doberan (c) Frank Koebsch
Roter und Weißr Pavillon im verschneiten Bad Doberan (c) Frank Koebsch

Ich hatte vor einigen Tagen auf meinem Blog die ersten Frühlingsaquarelle veröffentlicht und die Hoffnung gehabt, dass der Winter in diesem Jahr ausfällt. So hatten wir die Idee unsere Winteraquarelle in der Galerie Severina gegen Bilder mit Frühlingsblühern u.a. auszutauschen. Da bereits die ersten Winterlinge in Nachbarsgarten blühten und hatte ich gedacht, der Frühling lässt sich nicht mehr auf halten. Aber das Wetter hat mir einen Strich durch meine Träume gemacht. Schneewolken über Sanitz und dem Rest des Landes haben Mecklenburg Vorpommern wieder in einen Wintertraum verwandelt. Kurz gesagt, der Winter ist zurück. Hier ein Foto vom Doberaner Kamp mit dem Roten und Weißen Pavillon im verschneiten Doberan. Trotz des Wintereinbruchs sind seit Dienstag in der Galerie Severina von Hanka und mir Frühlingsaquarelle und ein paar einige unserer Wildlife Aquarelle zu sehen. Hier ein paar Schnappschüsse aus der aktuellen Ausstellung und einiger unserer Aquarelle.

Ausstellung von Frühlingsaquarellen von Hanka u Frank Koebsch in der Galerie Severina (c) Frank Koebsch
Ausstellung von Frühlingsaquarellen von Hanka u Frank Koebsch in der Galerie Severina (c) Frank Koebsch

.

Einige der gezeigten Bilder mit den Blumen und Blüten kennen Sie vielleicht schon aus der Veröffentlichung in der Zeitschrift Palette & Zeichenstift. So ist es sicher interessant die Aquarelle auch einmal im Original zu sehen. In dem Artikel hatte ich beschrieben, die das Bild „Blüten der Zierkirschen künden vom Frühling“ Step bei Step entstanden ist. Weitere Aquarelle wie die Bilder „Kirschblüten“, Hankas Tulpenbild „Lichtspiele“, das Bild „Frühling im Wald“ mit wunderbaren Buschwindröschen, die Aquarelle „Die ersten Blüten der Magnolie“ und „Magnolien“, das Aquarell mit Apfelblüten auf Leinwand „Erntevorbereitung“, das Bild „Orchideentraum“ hatte ich bereits auf meinem Blog vorgestellt. Aber wir zeigen auch einige neue Bilder, die ich nach und nach auch hier vorstellen werde. Aber dieses wird erst nach und nach geschehen können. Wenn Sie nicht so lande warten wollen, dann können wir Ihnen nur den Besuch der Doberaner Galerie empfehlen. Die Zusammenarbeit mit der Galeristin Cindy Höppner und der Galerie Severina in Bad Doberan hat schon eine erfolgreiche Tradition. Wir haben in den vergangenen Jahren gemeinsam schon einige Ausstellungen und Veranstaltungen gemeinsam gestaltet können. Hier einige Beispiele

Dieses Ausstellungsjahr beginnen wir im verschneiten Bad Doberan mit unseren Frühlingsaquarellen in der Galerie Severina ;-).

Aquarellkurse von Frank Koebsch in Rostock

Aquarellkurse von Frank Koebsch in Rostock

.

Vor einigen Tagen habe ich über die neuen Aquarellkurse in Schwerin berichtet. Heute möchte ich die Kurse in Rostock für das zweite Halbjahr 2014 beschreiben.

.

Aquarellkurse an der VHS Rostock

.

VHS Rostock am Kabutzenhof (c) FRank Koebsch
VHS Rostock am Kabutzenhof (c) FRank Koebsch

Ab September biete ich in Zusammenarbeit mit der VHS Rostock Aquarellkurse an. Die Idee ist es, die laufenden Wochenkurse so aufzubauen, dass wir uns Stück für Stück einzelnen Themen und Techniken widmen. Ergänzt werden die Wochenkurse  durch Veranstaltungen am Wochenende, um das Gelernte zu vertiefen, auf Bekanntem aufzubauen und Neues auszuprobieren, was in 3 x 45 min keinen Platz hat.

Hier einige Impressionen von solchen Kursen: z.B. Freiluftmalerei an Schweriner See am Werder Ufer und in Schwerin MueßAquarellieren mit Strukturpaste und Aquarell auf Leinwand, einem Aquarellkurs zu den Grundlagen des Portraits in der Kreativwerkstatt der Galerie Alte und Neue Meister des Museums Schwerin, oder, oder ….

Hier die Beschreibung der konkreten Kurse:

ein bunter Hühnerhof (c) Aquarell von Frank Koebsch
ein bunter Hühnerhof (c) Aquarell von Frank Koebsch

Faszination Aquarell

.

Aquarellieren kann Herausforderung aber auch Entspannung sein. Wichtig ist es, den richtigen Weg für sich zu finden, damit sich Freude und Spaß einstellen. Auf diesem Weg zur individuellen Malweise wird Sie Frank Koebsch unterstützen. Sie werden die verschiedenen Aquarelltechniken kennen lernen bzw. vertiefen.

Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

  • Kursgebühren: 99 €
  • 08.09.2014, 09.30 – 11.45 Uhr , 11 x 3 Stunden

Die Anmeldung erfolgt über die WEB Seite der VHS Rostock.

Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch
Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch

süß sauer (c) Ein Apfelbild in Aquarell von Frank Koebsch
süß sauer (c) Ein Apfelbild in Aquarell von Frank Koebsch

Herbstaquarelle

.

Der Herbst taucht die Natur  in wunderbare Farben. Lassen Sie uns doch dieses Farbspiel aufgreifen und für unsere Aquarelle nutzen. Mein Vorschlag: Lassen Sie uns auf großen Blättern (z.B. 56 x 76 cm) malen, um so richtig die Farben zur Geltung zu bringen.

Bei Bedarf werden die Blätter 56 x 76 cm durch den Kursleiter zur Verfügung gestellt. Pro Blatt entsteht ein Unkostenbeitrag von 6 €.

Der Kurs eignet sich für Teilnehmer, die bereits erste Erfahrungen gesammelt haben und für Fortgeschrittene.

  • Kursgebühren: 18 €
  • 25.10.2014, 10:00 – 17:00 Uhr

Die Anmeldung erfolgt über die WEB Seite der VHS Rostock.

Orchideentraum (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Orchideentraum (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

Desensibilisierung 1 (c) Löwenzahn Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Desensibilisierung 1 (c) Löwenzahn Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

.

Orchideen  als Aquarell auf Leinwand

.

Lassen Sie uns gemeinsam neue Erfahrungen beim Aquarellmalen sammeln. Damit Aquarellfarben und Wasser ihre Wirkung entfalten können, bedarf es eines guten Untergrundes.  Jeder von uns hat das Zusammenspiel von gutem Aquarellpapier, Papier und Wasser schätzen gelernt. Es sind aber auch wunderbare Bilder mit Aquarellfarben auf Leinwand möglich. Lassen Sie sich doch mal auf dieses Experiment ein und gestalten Aquarelle auf Leinwand.

Keilrahmen und Leinwand sind nicht nur der Malerei mit Ölfarben und Acryl vorbehalten. Lernen Sie den Umgang mit den Keilrahmen, Gewebe, Aqua-Fix, Ochsengalle und der notwenige Fixierung. Mit diesen Malmitteln können zusätzliche Effekte im Aquarell  realisiert werden, die die Wirkung der Malerei wunderbar ergänzt.

Die Materialien werden gegen eine Unkostenpauschale vom Kursleiter zur Verfügung gestellt. Bei acht Teilnehmern am Kurs beträgt die Unkostenpauschale max. 30 €.

Der Kurs eignet sich für Teilnehmer, die bereits erste Erfahrungen gesammelt haben und für Fortgeschrittene.

  •  Kursgebühren: 18 €
  • 15.11.2014, 10:00 – 17:00 Uhr

Die Anmeldung erfolgt über die WEB Seite der VHS Rostock.

.

Aquarellkurse bei Heinr. Hünicke Rostock

.

Heinr. Hünicke Rostock
Heinr. Hünicke Rostock

In Zusammenarbeit mit Heinr. Hünicke Rostock biete ich auch im zweiten Halbjahr wieder Aquarellkurse an.

Hier finden Sie ein paar Impressionen von einigen vergangenen Aquarellkursen, wie z.B. Pusteblumen und Löwenzahn, Rostocker Stadtansichten, Grundlagen Portrait, Rostock kreativ in der Rostocker Kunsthalle, Faszination Kraniche, …

Aquarellkurs an der VHS Schwerin (c) Frank Koebsch (1)

Chrysanthemen – Leuchtende Herbstfarben

.

24.10.2014, 13:00 – 17:00 Uhr

´.

Im Herbst erfreuen uns Astern und Chrysanthemen mit leuchtenden Farben. In dem Aquarellkurs werden wir die wunderbaren Chrysanthemen auf das Aquarellpapier zaubern. Durch die Strukturpaste werden wie Blüten das notwendige Volumen bekommen. Durch eine Gestaltung des Hintergrundes Nass in Nass und die Lasuren für die Blätter werden wir das Blumenaquarell zum Leuchten bringen.

.

  • Kursgebühren: 65 €

Anmeldung bei Herrn Schmidt, Heinr. Hünicke Rostock

per Tel.  0381 778 00-22 oder

Mail thomas-michael.schmidt@buerokompetenz.de,

Schneewolken über Sanitz (c) Aquarell von FRank Koebsch
Schneewolken über Sanitz (c) Aquarell von FRank Koebsch

Wintertraum (c) Aquarell von Frank Koebsch
Wintertraum (c) Aquarell von Frank Koebsch

Winterlandschaften – die Farbe Weiß im Aquarell

 .

21.11.2014, 13:00 – 17:00 Uhr

.

Im Aquarell gibt es die Herausforderung, ohne deckendes Weiß Bilder zu malen. Gerade in einer Winterlandschaft ist es wichtig zu erfassen, wo wir das reine Weiß des Papiers stehenlassen müssen und wo wir mit Lasuren arbeiten. Lasuren helfen uns, Tiefe ins  Bild zu bringen und durch wirkungsvolle Kontraste in einer „weißen“ Winterlandschaft die Motive wirkungsvoll darzustellen. Hierbei muss man behutsam umgehen, denn machmal ist weniger mehr, um ausreichend Weiß stehen zu lassen. Ich möchte Sie einladen, dieses gemeinsam mit mir auszuprobieren.

Kursgebühren: 65 €

Anmeldung bei Herrn Schmidt, Heinr. Hünicke Rostock

per Tel.  0381 778 00-22 oder

Mail thomas-michael.schmidt@buerokompetenz.de

.

Ich freue mich auf die Kurse im September und freue mich neue und bekannte Malschüler in den Kursen begrüßen zu können. Wenn Ihnen das Angebot nicht ausreicht oder Sie lieber ein paar Urlaubstage mit der Malerei verbinden wollen, dann kann ich Ihnen meine Malreisen nach Kühlungsborn oder auf Rügen empfehlen.

Kalender 2015

Kalender 2015

Kalender mit unseren Aquarellen

.

Die Buchläden sind schon seit Wochen voll von neuen Kalendern für 2015. Also ging auch unser Kalender in den vergangenen Tagen in Druck. Heute haben wir die Nachricht erhalten, dass die Kalender zu uns unterwegs sind. Vielleicht haben  Sie ja auch Interesse an unserem Kalender. Hier eine Beschreibung und die einzelnen Kalenderblätter:

  • Tischkalender in Größe einer CD;
  • die CD Hülle fungiert als Aufsteller für das Deck- und die 12 Kalenderblätter;
  • Preis pro Stück 10,00 € incl. Versand in Deutschland.

Interessieren Sie sich für einen Kalender, kontaktieren Sie mich, wir würden uns sehr freuen. Bei Bedarf können Sie unsere Kalender auch bei Partnern von uns erwerben, z.B. in der Galerie Severina in Bad Doberan, der Kunstscheune Rethwisch, u.a.

Die Kalender 2015 sind leider ausverkauft.

Kalender 2015 mit Aquarellen von Hanka &; Frank Koebsch
Kalender 2015 mit Aquarellen von Hanka &; Frank Koebsch

Das Kalenderdeckblatt zeigt einen besonderen Farbtupfer eine Lila Mohnblüte von Hanka. Wir hoffen, dass dieses Mohn Aquarell ein wahrer Hingucker ist, um Interessenten neugierig auf die anderen Motive der anderen Kalenderblätter zu machen. Da die Mohnaquarelle immer sehr gefragt sind, haben wir für den Juni ein weiteres Mohnbild gewählt. Das Kalenderblatt für den Juni zeigt mein MohnaquarellKunterbunt“.  Blumen und Blüten haben wir auch noch für weitere Monate vorgesehen. Für den Februar haben wir das Krokusaquarell „Geschafft“, für den April meine „Kirschblüten“, für Juli das Rosen AquarellRosen verbreiten Freude“ und  für den November das Aquarell auf LeinwandOrchideentraum“ ausgewählt. Garantierten, dass in diesen Monaten wirklich die Krokusse oder Kirschblüten blühen, können wir nicht. Nur bei den Orchideen bin ich mir sicher, denn dieses Motiv findet man im November in jeder Gärtnerei. Ob wir mit den WinteraquarellenNoch mehr Schnee?“ für den Januar und „Wintertraum“ für den Dezember die richtigen Motive ausgesucht haben? Nun zu mindesten wünscht sich jeder weiße Weihnacht ;-).  Die Amsel auf dem Kalenderblatt für den Januar sollte auch nicht alleine bleiben. Für den Monat Mai haben wir das Bild „Beobachter“ mit einigen Blaumeisen, für den August das MöwenaquarellZielanflug“ und für  die Monate März und Oktober die Kranich AquarelleIn diesem Jahr zu früh“ und  „Majestätisch“ gewählt. Auf dem Kalenderblatt September ist das Aquarell „Kleines Glück“ zu sehen.

Wir hoffen, dass wir eine passende Auswahl zu den verschiedenen Jahreszeiten zusammengestellt haben und freuen uns auf Ihr Feedback zu dem  Kalender 2015 mit unseren Aquarellen.

Ein kleiner Bericht und ein paar Schnappschüsse aus dem Workshop: Aquarell auf Leinwand

Ein kleiner Bericht und ein paar Schnappschüsse

.

aus dem Workshop: Aquarell auf Leinwand

Warum besuchen Menschen Aquarellkurse?

.

Desensibilisierung 1 (c) Löwenzahn Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Desensibilisierung 1 (c) Löwenzahn Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

Wenn ich im Rahmen von Ausstellungen meine Aquarelle auf Leinwand zeige oder Menschen die Bilder auf meinem Blog oder unserer Web Seite entdecken, werde ich immer wieder gefragt, wie es möglich ist, mit Aquarellfarben auf Leinwand zu malen. Ich habe zwar schon mehrmals auf meinen Blog darüber berichtet und in der Zeitschrift Palette & Zeichenstift den Artikel „Ein Löwenzahn-Aquarell mal anders“ veröffentlicht. In dem Artikel habe ich beschrieben, wie ich das Löwenzahn Aquarelle Desensibilisierung gemalt habe. Videos, Zeitschriften und Bücher über Aquarellmalerei sind gut. Aber sie haben auch einen entscheidenden Nachteil, man kann ihnen keine Fragen stellen und sie bieten auch keine Hilfe an ;-). Dieses ist der Grund, warum ich früher in Aquarellkurse gegangen bin und heute selbst Kurse und Workshops anbiete. Es macht Spaß gemeinsam mit anderen Menschen zu malen, einen Teil seines Wissens weiterzugeben und Hilfe anzubieten. Das Feedback aus den Kursen zeigt, dass die Teilnehmer genau solche Dinge suchen, den Spaß gemeinsam zu malen, sich auszutauschen, zu schauen und hören wie der Kursleiter an die Techniken und Motive heran geht, wie es andere Teilnehmer machen und sich selbst auszuprobieren. Am vergangenen Wochenende habe ich mich mit den Malschülern in der VHS Schwerin getroffen und ich habe, mein Wissen für die Aquarellmalerei auf Keilrahmen weiterzugeben. Aquarellkurse in Schwerin haben inzwischen schon eine Tradition und so sind die Erwartungen der Teilnehmer an neuen Themen und Inhalte hoch.

.

Das war der Workshop „Aquarell auf Leinwand“

.

Eine Leinwand ist für die meisten Aquarellisten ein unbekanntes Medium. Also habe ich die Unterschiede in den verschiedenen Rahmen, Qualitäten der Leinwand und dem Gesso zu erläutert, denn dem Malgrund entscheidet ganz wesentlich über das Ergebnis der Malerei. Ich habe davon berichtet, dass in den meisten Fällen die Aquarellfarbe zu Beginn von den Oberflächen auf Grund zu großer Oberflächenspannung abperlt und welche Möglichkeiten es gibt. Aber alle Theorie ist grau, also haben wir es ganz einfach die Möglichkeiten auf einer kleinen Probeleinwand ausprobiert. Es ist immer wieder spannend zu erleben, wie unterschiedlich das Verhalten der Farben auf der Leinwand mit und ohne Einsatz von Malhilfen ist. Wir haben auf der Leinwand etliche Malhilfen ausprobiert. Ich nutze und empfehle hier immer Hilfsmittel von Schmincke. Einmal weil es hier alle Hilfsmittel aus einer Hand gibt und zum anderen weil ich von der Qualität überzeugt bin. Für die Malschüler ist es wichtig sich auf die Empfehlungen verlassen zu können, denn oft haben sie nicht die Zeit, das Geld und das Wissen verschiedene Dinge auszuprobieren. Über die Arbeit mit den Hilfsmitteln (Aqua – Grund zur Grundierung, Ochsengalle als Vernetzungsmittel, Aqua – Fix für eine lasierende Aquarellmalerei auf Leinwand, Aqua – Effektspray für eine interessante Gestaltung von Hintergründen u.a. sowie eine Schlussbehandlung mit AERO Aquarell Fixativ) werde ich in einen gesonderten Artikel mit vielen Detail – Fotos berichten. Bei den Erklärungen über die Wirkungen und Effekte der Grundierungen helfen mir immer wieder meine Aquarelle Details an der Stadtmauer, Blick auf den Neuen Markt und Speicher – Am Berg. Als weitere Beispiele hatte ich Kranich Aquarelle auf Leinwand sowie das Bild Orchideentraum im Kurs vorgestellt. Nach Theorie und Experimentieren auf Probeleinwänden ging es dann endlich an die großen Keilrahmen. Es war ein tolles Erlebnis zu sehen, wie die Malschüler nach und nach die Möglichkeiten der Aquarellmalerei auf Leinwand entdeckten. Die Brillanz der Farben und die wunderbaren Verläufe überzeugten. 😉

.

.

Es war für alle ein toller Tag mit neuen Erfahrungen und einer neuen Möglichkeit in der Aquarellmalerei. Wenn Sie auch Lust bekommen haben, einen Aquarellehrgang mit mir zu besuchen unter dem Button Aquarellkurse finden Sie aktuelle Angebote sowie einen Rückblick auf vergangene Workshops.

Orchideentraum (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

Orchideentraum – Aquarell auf Leinwand

Aquarelle auf Leinwand

.

Ziel in Sicht (c) Ein Kranich Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Ziel in Sicht (c) Ein Kranich Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

Ich bin Aquarellist und die malen in der Regel auf Papier 😉 Für verschiedene Motive und Malweise versuche ich die passenden Aquarellpapiere zu finden.  Aber es macht auch riesigen Spaß, zu experimentieren und andere Malgründe auszuprobieren.  So sind in den vergangenen Jahren immer wieder Aquarelle auf Leinwand oder Aquarelle auf Aluminium entstanden, Stadtansichten, Löwenzahn und Kranich Aquarelle. Da die Pigmente der Aquarellfarben auf dem Gesso der Leinwand liegen bleiben und nicht wie bei einem Aquarellpapier in die Oberfläche einziehen, zeichnen sich die Aquarelle auf Leinwand durch eine besondere Leuchtkraft und Brillanz aus.

.

Orchideen als Motiv für ein Blumenaquarell

.

Jetzt im November, sind auch die letzten Blumen und Blüten im Herbst verblüht und es stellt sich bei mir die Sehnsucht nach Farbe ein. So hatte ich die Idee ein paar farbenfrohe Blüten von Orchideen auf einen Keilrahmen zu zaubern und so ein neues Blumen Aquarell zu malen. Ich habe mich dieses Mal aber nicht bei den einheimischen Blumen und Blüten sondern bei den exotischen Blüten umgesehen. Die Orchideen bieten eine wunderbare Vielfalt an Farben und Formen, genau das richtige Motiv für ein farbkräftiges Blumenbild. So entstand aus einem Spiel der Farben auf der Leinwand mein erstes Orchideen Aquarell – das Bild der Orchideentraum.

.

Orchideentraum (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Orchideentraum (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

.

Wie gefällt Ihnen das Aquarell Orchideentraum?