Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

MISSION Gold Class Water Colours Die Grundlagen für meine Aquarelle sind Papiere von Hahnemühle und Farben von Schmincke . Ich bin bei dem Aquarellpapier überzeugter Wiederholungstäter und so dass ich sage, Hahnemühle Papier ist Teil meiner Kunst. Bei den Aquarellfarben nutze ich zu 90% Schmincke. Abgerundet habe ich meine Auswahl mit einigen wenigen Farben von Windsor & …

weiterlesen

plein air Malerei in Lüneburg . In den vergangenen Wochen hatten wir uns in Lüneburg zum Aquarellieren verabredet. Andreas Mattern, Patrick Hanke,  Rainer, Martina und ich wollten uns am 22. Oktober zum Malen in Lüneburg treffen. Nun getroffen haben wir uns auch, aber mit dem Malen wurde es nichts bei mir. Denn ich kam aus …

weiterlesen

Erinnerung an mein Aquarell „Sonniger Herbst“ . Die vergangenen Tage waren ereignisreich und ich war viel unterwegs. Von meinem Ausflug an Potsdam hatte ich schon berichtet genauso wie ich auf die meine Ausstellung „Jazz (aquarelle) in den Ministergärten“ hingewiesen hatte. Danach ging es Richtung Lüneburg, wo ich mich mit Andreas Mattern, Patrick Hanke u.a zum …

weiterlesen

Malen in Aquarell auf dem Gendarmen Markt . Gestern war ein wunderbarer Tag. Endlich mal wieder zusammen mit anderen malen. Fünf Aquarellmaler Oskar Brunner, Patrick Hanke, Frank Hess, Andreas Mattern und ich hatten sich auf dem Gendarmen Markt, dem Deutschen Dom, dem Französischen Dom und dem Konzerthaus (ehemals Schauspielhaus) zu einem kleinen Plein Air Event getroffen. …

weiterlesen

Freude an der Pleinairmalerei . Ich hatte gestern berichtet, dass ich mich auf ein gemeinsames Pleinair Malen in Berlin mit Oskar Brunner, Patrick Hanke,  Susanne Haun, Frank Hess und Andreas Mattern freue. Es sind zwei Dinge einmal alle wieder zu sehen und zum anderen draußen zu malen. Die Stimmung und das Flair bei solchen Anlässen ist …

weiterlesen

Vorfreude auf ein Treffen von bildenden Künstlern in Berlin . In den letzten Wochen werde ich immer wieder gefragt, wie meine Bilder entstehen. Egal ob in Aquarellkursen, im Rahmen des Kunstsommers in Schwerin, bei unseren Ausstellungen lautet meine Antwort sinngemäß „In 90 Prozent der Fälle nehmen wir Fotografien als Grundlage für unsere Arbeit“, erzählt Frank …

weiterlesen

Ein großes Kranichaquarell . Ich hatte in den vergangenen Tagen bereits eine Miniatur in Aquarell eines Kranichs veröffentlicht. Inspirieren habe ich mich dieses Mal von den Beobachtungen der ersten Kraniche im Frühling auf den mecklenburgischen Wiesen. Dieses war für mich etwas Besonderes, denn bisher konnte ich die Vögel nicht so beobachten, dass Fotos und Skizzen …

weiterlesen