Frühlingsspaziergang auf dem Fischland

Bodden bei Althagen – Ahrenshoop

Wir haben die Sonne am Sonnabendnachmittag genutzt und sind auf dem Fischland auf der Boddenseite spazieren gegangen. Für uns immer wieder ein ganz Gelegenheit richtig durch zu atmen, den leichten Wind auf der Haut zu spüren und das Frühlingserwachen zu gewiesen. Wer bei diesen Bildern nicht ebenfalls auf den Geschmack kommt….

Aber wir waren nicht alleine. Spätestens seit Oster werden die Ferienwohnungen und Häuser wieder durch die Touristen bezogen. Alle Gärten, Häuser werden geputzt und die ersten Boote sind bereits wieder im Wasser. Die Gartenmöbel werden in die Sonne gerückt und es ein Klasse Feeling in der Sonne draußen seinen Kaffee zu trinken…

Fischland – Inselgärten(5)

Fischland – Inselgärten (5)

Inselgarten (c) Aquarell von Frank Koebsch

 

Heute ist in der kleinen Reihe Inselgärten ein Szenenwechsel angesagt. Ich möchte Ihnen ein Motiv vom Fischland zeigen.- Gerade die kleinen Orte an der Boddenseite vom Fischland und Darß bieten wunderbare Motive mit alten und neuen Häusern. Meist sind die Haustüren der Häuser in der typischen Art bemalt und oft hinden Sie auch noch einen klassischen Bauerngarten vor dem reedgedeckten Haus. Das Haus mit Inselgarten  war ist ein wunderbares Motiv für ein Aquarell aus unseren Dörfern und Städten.

Inselgarten
Inselgarten

Pfarrwitwenhaus – Inselgärten (4)

Garten vor der Pfarrwitwenhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch

 

Vor einigen Tagen hatte ich Ihnen schon ein Aquarell von dem Pfarrwittwenhaus vorgestellt. Dieses war vor einiger Zeit auf einer Malreise auf Rügen mit Oskar Brunner entstanden. Dieses Bild ist im Sommer diesen Jahres entstanden und zeigt den Harten und das Haus aus einer anderen Sicht. Welches ist Ihr Favorit?

Garten vor dem Pfarrwitwenhaus
Garten vor dem Pfarrwitwenhaus

Pfarrwittwenhaus – Inselgärten (3)

Eines der „berühmtesten“ Häuser auf Mönchgut ist das Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker. Etwas über die Geschichte des reedgedeckten Fachwerkhauses können Sie unter diesem Link nach lesen. Heute wird es als Museum getrieben und es wird mit viel Liebe der Garten vor dem Haus in seiner ursprünglichen Form gepflegt. In Frühling und Sommer ist das Haus mit seinem Garten ein beliebtes Motiv. Ich habe es zweimal gemalt, also sind Sie auf das zweite Bild gespannt.

Pfarrwittwenhaus Groß Zicker
Pfarrwittwenhaus Groß Zicker

Einladend – Inselgärten (1)

Bei dem Grau in Grau dieser Tage erinnert man sich gerne an Sonne und die schönen Tage in der warmen Jahreszeit. Ich habe Ihnen im meinem Blog über unsere Liebe zu Rügen, dem Fischland und dem Darß berichtet. Hier entstehen immer wieder Bilder von uns, in den nächsten Tagen möchte ich Ihnen drei Bilder von Gärten der Insel Rügen und der Darß zeigen, um ein wenig die Vorfreude für die warme Jahreszeit zu schüren 😉

Beginnen möchte ich mit einem Motiv vom Mönchgut. In Middelhagen gibt es viele schöne Bauerngärten. Aber der wunderbare Garten und das reedgedeckte Fachwerkhaus von Fam. Besch laden immer zum Verweilen ein. Ich hatte Ihnen in der Vergangenheit schon ein paar Fotos gezeigt. Hier ein Aquarell mit einer Gartenszene…

einladend
einladend