Reicht für den Verkauf von Bilden nur das Internet?

Das Zusammenwirken von Ausstellungen und Internet

.

Haus der Stadtwerke Rostock 1 (c) Frank Koebsch
Haus der Stadtwerke Rostock 1 (c) Frank Koebsch

Gestern haben wir unsere dritte Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock abgebaut. Es war es war für uns eine gute Ausstellung. Nach Auskunft der Mitarbeiter im Haus der Stadtwerke Rostock kamen bis zum letzten Abend Besucher, um sich die Ausstellung anzuschauen. Den Mitarbeitern und Herr Kraft, Leiter des Hauses der Stadtwerke hatte es auch gefallen und so haben wir die eine Einladung für eine Ausstellung in zwei Jahren erhalten. Was kann man sich besseres wünschen? Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei den Stadtwerken für ihre Unterstützung bedanken.

Anfang der Woche werden wird dann unsere Aquarelle  aus der Kunstscheune in Rethwisch holen. Doch bereits am Wochenende heißt es, Bilder sortieren, noch ein verkauftes Bild versenden, umrahmen und die Ausstellung in Bad Bevensen vorbereiten. Diese Ausstellung ist dann die nächste Chance unsere Bilder im Original zu sehen.

Wenn ich die letzten Wochen Revue passieren lasse, sind die Ausstellungen in denen die Menschen unsere Bilder im Original sehen können genauso wichtig, wie die Arbeit im Internet. Hier eine kleine Analyse. Wir haben in den 2 Monaten unserer Ausstellung in Rostock fünf Bilder verkauft, die alle in der Ausstellung hingen. Aber es sind nicht alle Bilder von den Besuchern dieser Ausstellung gekauft worden. Das Aquarell Herbst – so viel gesehen wurde direkt nach dem Übereichen der Einladung für die Ausstellung verkauft. Ohne die Ausstellung zu besuchen, wurde das Bild über unsere Homepage ausgesucht. Das zweite Bild das Pastell: Windstärke 6 hatte der Käufer bereits in unserer Ausstellung in Binz gesehen, sich aber erst nach seinem Urlaub zuhause entschieden, ein Bild zu kaufen. Die Auswahl erfolgte auf Basis unserer Homepage und der gesehenen Originale in Binz. Also haben wir wieder unsere Ausstellung in Rostock geplündert und das gerahmte Bild verschickt. Auch die nächsten beiden Bilder sind nur im direkten Zusammenspiel Internet und Ausstellung verkauft worden. Ich hatte das Aquarell Kleiner Schatz am großen Meer  meiner Frau Hanka Koebsch auf Facebook vorgestellt. So ergab sich der Kontakt zu der Käuferin, die unsere Ausstellung in Rostock besuchte und den Kleiner Schatz am großen Meer  und das Aquarell Mohn im Klostergarten kaufte. Der letzte Verkauf ergab sich am letzten Abend der Ausstellung. Der Käufer ist über meinen Blog auf meine Malerei aufmerksam geworden und fragte nach einigen Motiven an. Letztendlich hat er sich für das Aquarell Fischmarkt von Marseille entschieden, dass wir dann gestern gemeinsam mit den anderen Bildern holten.

Unsere Pastelle und Aquarelle im 1. OG der SWR (c) FRank Koebsch - 3
Unsere Pastelle und Aquarelle im 1. OG der SWR (c) FRank Koebsch – 3

Klar dieses ist nur ein kleiner Ausschnitt von 2 Monaten und für eine komplexe Analyse nicht geeignet. Aber das Fazit ist klar.

  • Von den fünf verkauften Bildern haben wir vier im Zusammenwirken Internet und zwei Ausstellungen verkauft.
  • Der Eindruck von Ausstellungen wirkt oft über Wochen und Monate nach.
  • Nur Bild wurde ohne Ausstellung über das Internet verkauft.

Also werde ich unsere Rahmen putzen und für Bad Bevensen vorbereiten. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, schauen Sie nicht nur in Netz, ein Bild gerahmt, gut beleuchtet zu sehen, live und in brillianten Farben zu sehen, hat schon was …. Vielleicht besuchen Sie ja unsere nächste Ausstellung.

Ausstellung m Wandelgang des Kurzentrums Bad Bevensen
Ausstellung m Wandelgang des Kurzentrums Bad Bevensen

 

Die Volkshochschule Rostock zieht um

und packt neue Angebote aus 😉

.

Ich werde ab und zu gefragt, wo und bei wem ich malen gelernt habe. Die ersten Lehrgänge haben wir  vor über 10 Jahren an der Volkshochschule Rostock bei Heidemarie Schuldt-Jahnke und Max Struwe  besucht. Die meisten Kurse im Bereich Kunst an der VHS Rostock in den vergangenen 15 Jahren fanden am Alten Markt 19 in der Östlichen Altstadt statt. Viele Menschen aus Rostock und der Umgebung werden das Gebäude der VHS Rostock mit der im Erdgeschoss liegenden Galerie des Kunstvereins zu Rostock kennen. Aber die VHS Rostock zieht in diesen Tagen aus dem Haus am Alten Markt aus und bezieht den Neuen Standort am Kabutzenhof 20a. Dieser Umzug geschieht sicher mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Weinend weil sicher sehr viele Besucher der Volkshochschule Rostock  genauso wie wir viele schöne Erinnerungen an den alten Standort haben. Mit einem lachenden Auge weil es neue bessere Bedingungen an dem neuen Standort gibt. Ein Neustart für die Mitarbeiter, die Dozenten der Volkshochschule Rostock und die Besucher.  Die OstseeZeitung berichtete am 04.08. über den Umzug unter der Überschrift „Mehr Platz, mehr Inhalt: Volkshochschule packt Kisten – Lila an den Wänden, große Lehrräume und mehr Angebote sollen im neuen Gebäude viele Leute locken“.

Zu den neuen Angeboten an der VHS Rostock gehören auch meine Aquarellkurse ab September 2011

.

Wenn Sie Interesse an diesen Aquarellkursen haben und sich über meine Bilder informieren wollen, schauen Sie doch mal in die Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock oder wenn Sie mehr der Mensch dahinter interessiert kommen Sie am 13. August zu dem Künstlergespräch in die Kunstscheune Rethwisch.

Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Künstlergespräch mit Frank Koebsch
Künstlergespräch mit Frank Koebsch

Künstlergespräch mit Frank Koebsch

Veranstaltungshinweis für Börgerende – Rethwisch

.

Wenn Sie sich für Malerei und insbesondere für das Aquarell interessieren möchte ich Sie zu dem Künstlergespräch am 13. August 2011 in die Kunstscheune Rethwisch einladen.

Es macht Spaß andere Menschen ein wenig in die Malweise des Aquarells einzuführen und über Malerei zu plauschen. Wenn Sie wissen wollen, wie ich zur Aquarellmalerei gekommen bin, welche lustigen Geschichten mir wiederfahren sind, wie einige meiner Bilder entstanden sind und wenn Sie schon immer etwas zur Malerei fragen wollten, kommen Sie doch am 13.08.2011 in die Kunstscheune Rethwisch zu einem Künstlergespräch mit mir. Wenn Sie möchten sehen wir uns  sehen wir uns um 19.00 Uhr zu einer Plauderei über meine Malerei und einem Glas Sekt

Künstlergespräch mit Frank Koebsch
Künstlergespräch mit Frank Koebsch

Es ist vielleicht der richtige Ausklang für den Sonnabend, dem Trubel der Woche oder eines Besuches der HanseSail. Hier ein paar Ideen für die Plaudereien im Künstlergespräch:

  • Worin zeigt sich das Talent eines Kindes zum Malen?
  • Kann ein unmusikalischer Mensch Bilder zu Themen wie Tanz und Jazz malen?
  • Was macht man mit Heuschupfen beim Malen auf einer Wiese?
  • Was kann man machen, wenn einem beim Malen mal wieder nichts gelingt?

Ich freue mich auf Ihre Fragen und einen interessanten Abend mit Ihnen.

P.S. Wenn Sie sich vorab informieren wollen, wie meine Bilder aussehen, besuchen Sie doch einfach vorab die Kunstscheune Rethwisch. Hier finden Sie einige Bilder von mir und den aktuellen Kalender 2012 mit Aquarellen und Pastellen. Weitere Bilder von meiner Frau und mir finden Sie in der unserer aktuellen Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock. Sollten bei dem Künstlergespräch oder den Besuch der Ausstellung auf dem Geschmack gekommen sein, selbst einmal das Aquarellieren auszuprobieren, lade ich Sie ein, besuchen Sie doch einen Aquarellkurs am 18. August in der Kunstscheune Rethwisch oder später in den Volkshochschulen Rostock oder Schwerin. Auf der Rückseite des Flyers für die Ausstellung in den Stadtwerken Rostock finden Sie die Beschreibung der Aquarellkurse.

Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin

.

.

.

.

.

.

.

.

P.S.S. Regelmäßige Leser meines Blog werden die Veranstaltung und das Bild vielleicht schon kennen. Mir gehen nicht die Ideen aus und ich will meine Leser auch nicht langweilen. Nun aber zum Marketing gehört, seine Termine immer wieder in Erinnerung zu rufen und ich brauche einen aktuellen Artikeln für die Informationsverteilung im WEB. Also nutze ich die Möglichkeit …. Also sehen Sie es mir nach, aber „Klappern gehört zum Handwerk“.

Schnappschuss von einem Aquarellkurs und…

Ankündigung eines Künstlergespräches mit Frank Koebsch

.

Aquarell Kurs 2011 07 30 (c) Frank Koebsch
Aquarell Kurs 2011 07 30 (c) Frank Koebsch

Gestern habe ich in der Kunstscheune Rethwisch wieder einmal einen Aquarellkurs gegeben. Es macht Spaß andere Menschen ein wenig in die Malweise des Aquarells einzuführen und zu hören, wie andere Menschen zur Malerei gekommen sind. Wenn Sie wissen wollen, wie ich zur Aquarellmalerei gekommen bin, welche lustigen Geschichten mir widerfahren sind, wie einige meiner Bilder entstanden sind und wenn Sie schon immer etwas zur Malerei fragen wollten, kommen Sie doch am 13.08.2011 in die Kunstscheune Rethwisch zu einem Künstlergespräch mit mir. Wenn Sie möchten sehen wir uns  sehen wir uns um 19.00 Uhr zu einer Plauderei über meine Malerei und einem Glas Sekt 😉

Künstlergespräch mit Frank Koebsch
Künstlergespräch mit Frank Koebsch

P.S. Wenn Sie nicht nur plaudern wollen, kann ich Ihnen am 18.08. von 13 bis 18.00 Uhr einen Aquarellkurs in der Kunstscheune Retwisch anbieten oder nutzen Sie die Aquarellkurse im Programm der Volkshochschulen Schwerins und Rostock. Die Beschreibung der Kurse finden Sie auf der Rückseite der Flyer unserer aktuellen Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock.

Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock

Aquarelle aus Bad Doberan

Das Doberaner Münster auf einem unserer Kalenderblätter

.

Ich habe in den vergangenen Tagen unsere Kalender 2012 ausgeliefert. Ich konnte mehrere Partner für den Verkauf gewinnen, z.B. den Kunsthof Gresenhorst, die Kunstscheune in Rethwisch, die Galerie Severina in Bad Doberan, … Den Rückweg meiner Tour habe ich dann genutzt, um ein wenig in Bad Doberan zu fotografieren. Bad Doberan bietet aus meiner Sicht ein Vielzahl von wunderbaren Motiven, am Kamp mit dem Weißen und dem Roten Pavillon, in der Nähe des Doberaner Münsters, das Möckel Haus und das Münster selbst.

Es war nicht das erste Mal, dass ich hier fotografiert und gemalt habe. Das Doberaner Münster ist auch auf dem Kalenderblatt für den Mai 2012 zu sehen. Hier ein paar ausgewählte Aquarelle aus Bad Doberan. Es werden sicher in Zukunft noch einige Aquarelle in Bad Doberan entstehen.

Möckelhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch
Möckelhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch

Doberaner Münster (c) Aquarell von Frank Koebsch
Doberaner Münster (c) Aquarell von Frank Koebsch

Klostergarten (c) Aquarell von Frank Koebsch
Klostergarten (c) Aquarell von Frank Koebsch

Wo sind unsere Aquarelle zu sehen?

Aquarelle von der Ostsee

.

In Zusammenhang mit der Werbung für meine Aquarellkurse an der VHS Rostock werde ich gefragt, wo man meine Aquarelle sehen kann. Zurzeit hängen Bilder von meiner Frau Hanka Koebsch und mir im Haus der Stadtwerke Rostock und in der Kunstscheune Börgerende / Rethwisch.  Über die Ausstellung Aquarelle & Pastelle von Hanka und Frank Koebsch im Haus der Stadtwerke Rostock  hatte ich, der Blog rostock-heute und tvrostock  schon berichtet. Deshalb möchte ich kurz vorstellen, welche Aquarelle in Börgerende zu sehen sind. Die Kunstscheune wird in der Regel von Urlaubern besucht, die nach typischen Kunstobjekten aus der Region um Rostock, Warnemünde, Bad Doberan und der Ostsee Ausschau halten. Was liegt also näher entsprechende Motive zu zeigen, wie das

Flyer der Kunstscheune Rethwisch Börgerende (1)
Flyer der Kunstscheune Rethwisch Börgerende (1)
Flyer der Kunstscheune Rethwisch Börgerende (2)
Flyer der Kunstscheune Rethwisch Börgerende (2)

Hier eine Auswahl der ausgestellten Bilder.

Möckelhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch
Möckelhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch

Inselgarten - (c) Aquarell von Frank Koebsch
Inselgarten – (c) Aquarell von Frank Koebsch

illustre Badegesellschaft (c) Aquarell von FRank Koebsch
illustre Badegesellschaft (c) Aquarell von FRank Koebsch

Koketterie einer Badenixe (c) Aquarell von FRank Koebsch
Koketterie einer Badenixe (c) Aquarell von FRank Koebsch

Na Kleine .... (c) Möwenaquarell von Frank Koebsch
Na Kleine …. (c) Möwenaquarell von Frank Koebsch

Wie kalt ist das Wasser ...? (c) Aquarell von FRank Koebsch
Wie kalt ist das Wasser …? (c) Aquarell von FRank Koebsch

Möwen im Flug (c) Aquarell von Frank Koebsch
Möwen im Flug (c) Aquarell von Frank Koebsch

Morgenstimmung im Hafen 2 (c) Aquarell von Frank Koebsch
Morgenstimmung im Hafen 2 (c) Aquarell von Frank Koebsch

Möwen im Flug 2 (c) Aquarell von FRank Koebsch
Möwen im Flug 2 (c) Aquarell von FRank Koebsch

.

P.S. Wenn Sie selbst Lust bekommen zu malen, schauen Sie doch mal in das  Kursprogramm der Kunstscheune Rethwisch. Vielleicht treffen wir uns ja zu einem der nächsten Aquarellkurse dort.

Schnappschüsse vom Aquarellkurs in Börgerende / Rethwisch

Schnappschüsse vom Aquarellkurs in Börgerende / Rethwisch

.

Ich habe ein schönes und anstrengendes Wochenende hinter mir. Freitag haben wir unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock eröffnet. Am Sonnabend war ich in der Kunstscheue Börgerende / Rethwisch und habe einen Aquarellkurs gegeben und am Sonntag waren wir zu einer wunderbaren Familienfeier. So komme ich erst heute, dazu über das Geschehen im Zusammenhang mit meiner Malerei zu berichten. Beginnen möchte ich mit einem kleinen Bericht über den Aquarellkurs in der Kunstscheune Rethwisch. Es macht mir immer riesigen Spaß mit anderen zusammen zu malen, egal ob mit Malschülern oder anderen Künstlern. Ich denke, dass ich den Malschülern einige Tipps zum Umgang mit dem Pinsel, Farben und Papier für die Aquarellmalerei geben konnte und sie auch begeistern konnte, etwas Neues auszuprobieren. Egal ob ich eine Vorführung für die Aquarellmalerei z.B. im Rahmen des Schweriner Kunstsommers mache oder in den Kursen, es geht immer darum, etwas von meiner Begeisterung für das Aquarell weiterzugeben. Hierbei sind es oft die Kleinigkeiten, mit denen man in den ersten Skizzen den Menschen an die Malerei heranführen oder die Kenntnisse vertiefen kann. Ich möchte Ihnen ein paar Schnappschüsse von dem Aquarellkurs am Sonnabend zeigen. Sie finden in den Bildern auch das vorläufige Kursprogramm der Kunstscheune Rethwisch. Wenn Sie in der Nähe von Rostock, Bad Doberan, Warnemünde sind besuchen Sie doch die Kunstscheune. Meine Anfahrtskizze finden Sie hier ;-). Wenn Sie Lust haben, auszuprobieren, wie man mit dem Aquarell sich eine ganz persönliche Urlaubserinnerung schaffen kann, setzen Sie sich doch mit der Kunstscheune oder mit mir in Verbindung.

P.S. Wenn Sie mehr als nur einen Tag oder Abend Aquarellmalen wollen, möchte ich Ihnen meine neuen Aquarellkurse ab September 2011 in der Volkshochschule Rostock Vom Foto zum Aquarell  oder der VHS Schwerin Faszination Aquarell empfehlen. Oder wenn Sie mit mir und anderen gemeinsam in Rostock aquarellieren wollen, nutze Sie doch die Chance für den Kurs Malen im Stadthafen Rostock

P.S.S. Wenn Sie sich erst einmal ein paar Aquarelle von mir anschauen wollen, bevor Sie sich für einen Kurs entscheiden, nutzen Sie doch unsere aktuelle Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock.

Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock

Aquarellkurs mit Frank Koebsch am 09. Juli

Aquarellkurs in der Kunstscheue Börgerende / Rethwisch

.

Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (3)
Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (3)

Ich hatte in den vergangen Tagen über die Kunstscheune Börgerende / Rethwisch und meine erste Aquarellkurse dort berichtet.  In der Kunstscheune Rethwisch werden seit dem Frühjahr verschiedene Malkurse und Kreativkurse angeboten. Eine aktuelle Aufstellung finden Sie auf der Veranstaltungsseite der Gemeinde Börgerende oder auf der Web Seite der Kunstscheune.  In den nächsten Tagen findet dort ein weiterer Aquarellkurs am 09. Juli von 10.00 bis 18.00 Uhr statt. Also wenn Sie in der Nähe sind kommen Sie vorbei, zum Stöbern, Kaffeetrinken oder am besten zum Mitmachen in einem meiner Aquarellkurse. Damit Sie den Weg zu den Aquarellkursen finden, habe ich eine kleine Anfahrtskizze erstellt

Wenn Sie Fragen oder Interesse an dem Aquarellkurs haben, kontaktieren Sie doch die Kunstscheune oder mich.

 Aquarellkurs 9. Juli
Aquarellkurs 9. Juli
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch

P.S. Wenn es Sie interessiert, wie meine Aquarelle entstehen schauen Sie doch auf die Web Seite http://www.koebsch-step-by-step.meinatelier.de/oder in die Videos Aquarell einer Distel von Frank Koebsch – step by step oder Aquarell Step by Step – Faszination Karussell als Video. Viel Spaß beim Stöbern und bis bald in einem meiner Kurse, egal ob Sie BäumeBlumen&BlütenDistelnDörfer&StädteKraniche,LöwenzahnMaritimesMenschenMöwenMohn oder Musikmotive malen wollen 😉

Aquarellkurs mit Frank Koebsch am 05. Juli

Aquarellkurs in der Kunstscheue Börgerende / Rethwisch

.

Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (2)
Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (2)

Ich hatte in den vergangen Tagen über die Kunstscheune Börgerende / Rethwisch und meine erste Aquarellkurse dort berichtet.  In der Kunstscheune Rethwisch werden seit dem Frühjahr verschiedene Malkurse und Kreativkurse angeboten. Eine aktuelle Aufstellung finden Sie auf der Veranstaltungsseite der Gemeinde Börgerende oder auf der Web Seite der Kunstscheune.  In den nächsten Tagen findet dort ein weiterer Aquarellkurs am 05. Juli von 18.00 bis 20.00 Uhr statt. Also wenn Sie in der Nähe sind kommen Sie vorbei, zum Stöbern, Kaffeetrinken oder am besten zum Mitmachen in einem meiner Aquarellkurse. Damit Sie den Weg zu den Aquarellkursen finden, habe ich eine kleine Anfahrtskizze erstellt 😉

Wenn Sie Fragen oder Interesse an dem Aquarellkurs haben, kontaktieren Sie doch die Kunstscheune oder mich.

.

Aquarellkurs 5. Juli
Aquarellkurs 5. Juli
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch

P.S. Wenn es Sie interessiert, wie meine Aquarelle entstehen schauen Sie doch auf die Web Seite http://www.koebsch-step-by-step.meinatelier.de/ oder in die Videos Aquarell einer Distel von Frank Koebsch – step by step oder Aquarell Step by Step – Faszination Karussell als Video. Viel Spaß beim Stöbern und bis bald in einem meiner Kurse, egal ob Sie Bäume, Blumen & Blüten, Disteln, Dörfer & Städte, Kraniche, Löwenzahn, Maritimes, Menschen, Möwen, Mohn oder Musikmotive malen wollen 😉

Aquarellkurs mit Frank Koebsch am 25. Juni

Aquarellkurs in der Kunstscheue Börgerende / Rethwisch

.

Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (9)
Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (9)

Ich hatte in den vergangen Tagen über die Kunstscheune Börgerende / Rethwisch und meinen ersten Aquarellkurs dort berichtet. In der Kunstscheune Rethwisch werden seit dem Frühjahr verschiedene Malkurse und Kreativkurse angeboten. Eine aktuelle Aufstellung finden Sie auf der Veranstaltungsseite der Gemeinde Börgerende oder auf der Web Seite der Kunstscheune.  Neben einem Abendkurs am 21. Juni findet dort ein Ganztageskurs am 25. Juni von 10.00 bis 18.00 Uhr statt. Also wenn Sie in der Nähe sind kommen Sie vorbei, zum Stöbern, Kaffeetrinken oder am besten zum Mitmachen in einem meiner Aquarellkurse. Damit Sie den Weg zu den Aquarellkursen finden, habe ich eine kleine Anfahrtskizze erstellt 😉

Wenn Sie Fragen oder Interesse an dem Aquarellkurs haben, kontaktieren Sie doch die Kunstscheune oder mich.

.

Aquarellkurs 25. Juni
Aquarellkurs 25. Juni
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Aquarellkurs 21. Juni
Aquarellkurs 21. Juni

P.S. Hier finden Sie Informationen zu dem Aquarellkurs am 21. Juni in der Kunstscheune Rethwisch und zu den Kursen in der VHS Rostock und Schwerin ab September 2011.

P.S.S.:Wenn es Sie interessiert, wie meine Aquarelle entstehen schauen Sie doch auf die Web Seite http://www.koebsch-step-by-step.meinatelier.de/ oder in die Videos Aquarell einer Distel von Frank Koebsch – step by step oder Aquarell Step by Step – Faszination Karussell als Video. Viel Spaß beim Stöbern und bis bald in einem meiner Kurse, egal ob Sie Bäume, Blumen & Blüten, Disteln, Dörfer & Städte, Kraniche, Löwenzahn, Maritimes, Menschen, Möwen, Mohn oder Musikmotive malen wollen. 😉