Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Rostock – kreativ war ein voller Erfolg 5.000 Menschen besuchten Rostock – kreativ . Ich hatte vor einigen Tagen über die Ausstellung Rostock – kreativ 2012 in der Kunsthalle Rostock berichtigt. Es beteiligten sich über 400 Hobbykünstler an dieser Ausstellung, die in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle und der OstseeZeitung organisiert wurde. Die Ausstellenden waren stolz darauf …

weiterlesen

Rostock Kreativ in der Kunsthalle Rostock . Heute um 16.00 Uhr wurde in der Kunsthalle Rostock die Ausstellung Rostock Kreativ 2012 eröffnet.  Über 400 Hobbykünstler haben Ihre Bilder und Skulpturen in die Rostocker Kunsthalle gebracht.  Das Team um Dr. Neumann hat in einem Mamutakt innerhalb der letzten Tage die Kunstobjekte angenommen, erfasst und gehangen. Ich …

weiterlesen

Bin ich ein (typischer) Künstler? . Ich habe mich im Zusammenhang mit unserer aktuellen Ausstellung in dem Haus der Stadtwerke bemüht, dass über unsere Ausstellung berichtet wird. Was nützt die schönste Ausstellung, wenn keiner hingeht. Der Blog  Rostock-heute berichte unter der Überschrift Aquarelle und Pastelle von Hanka und Frank Koebsch über die Ausstellungseröffnung. Auch das …

weiterlesen

Creative Monday Nord – Netzwerken zwischen Rostock, Hamburg und Flensburg . Frank Lemloh hatte im Rahmen seiner Tätigkeit für das RKW Kompetenzzentrum am 04. Juli zum 8. „Creative Monday Nord“ eingeladen. Einer der Programmpunkte war  eine Gesprächsrunde zum Thema „Arts & money”, Wie lebe ich von meiner Kunst? Der Creative Monday Nord begann auf dem …

weiterlesen

Aquarelle von der Ostsee . In Zusammenhang mit der Werbung für meine Aquarellkurse an der VHS Rostock werde ich gefragt, wo man meine Aquarelle sehen kann. Zurzeit hängen Bilder von meiner Frau Hanka Koebsch und mir im Haus der Stadtwerke Rostock und in der Kunstscheune Börgerende / Rethwisch.  Über die Ausstellung Aquarelle & Pastelle von …

weiterlesen

Ein ganz persönlicher Veranstaltungstipp für Rostock . Ich hatte bereits im Vorfeld berichtet, dass wir Aquarelle und Pastelle im Haus der Stadtwerke Rostock ausstellen und hatte bereits im Vorfeld Fotos von der Hängung der Bilder gezeigt. Bereits am Freitag der vergangenen Woche war die Ausstellungseröffnung. Es ist nach 2006 und 2008 unsere dritte Ausstellungseröffnung im Haus der Stadtwerke …

weiterlesen

Tue Gutes und rede darüber – Gilt dieses auch für die Kultureinrichtungen aus Mecklenburg Vorpommern? . Als gebürtige Rostocker, der immer noch im MV zuhause ist, liegt mir die Entwicklung der Region am Herzen. Mecklenburg Vorpommern ist als Urlaubsland in den Sommer Monaten heiß begehrt, wenn es um die Ostseestrand geht. Es gibt außer den …

weiterlesen

Keine Kunst ohne Licht . Nun in der nächsten Woche ab den  01.09.2010 beginnt die Lichtwoche in Rostock. Ich freue mich auf das besondere Flair in der City und auch auf ein paar der kommenden Veranstaltungen. Hier finden Sie das Programm der Lichtwoche 2010. Nun ein wenig vorgezogen wurde am Freitag bereits die erste Veranstaltung …

weiterlesen

Wo auch die Entwicklung hin geht, wir brauchen gute Tagesteitungen für unsere Ausstellungshinweise und die Berichterstattung über unsere Ausstellungen !!! 😉 Welche  Bedeutung haben die Tagezeitungen? Die Antwort kann man sich leicht machen, nicht mehr den Stand wie vor 20 Jahren. Für den Leser gewinnen immer mehr andere Medien (Rundfunk, TV, Internet) an Bedeutung. Damit …

weiterlesen

Ausstellungen im Internationalen Begegnungszentrum Rostock Das Internationale Begegnungszentrum Rostock (IBZ) wurde vor über 10 Jahren im Rahmen einer Bundesinitiative geschaffen. Auf der Web Seite des IBZ heißt es Ziel des Internationalen Begegnungszentrums Rostock ist es, Wissenschaftlern, auch mit ihren Familien, aus den unterschiedlichen Disziplinen und Nationen miteinander in Kontakt zu bringen, den wissenschaftlichen Austausch in …

weiterlesen