Archiv

Posts Tagged ‘rote Fähnchen’

Begeisterung für Wintermotive am Strand von Ahrenshoop

Wintermotive am Strand von Ahrenshoop

Ein Spaziergang an der winterlichen Ostsee mit Fotos und Aquarellen aus Ahrenshoop

.

Ich habe in den letzten Tagen ein Winteraquarell aus Tromsø und das Aquarell „Wintermorgen am Fjord“ in Erinnerung an eine AIDA-Kreuzfahrt durch die Fjorde Norwegens vorgestellt. Aber warum in die Ferne schweifen, denn der Winter an der Ostsee bietet ebenfalls herrliche Motive. Hanka und ich haben uns in der vergangenen Woche einen Tag freigehalten und sind zu einem Winterspaziergang an die Ostsee gefahren. Die Begeisterung für den Ostseestrand hat uns bei stürmischen Wetter nach Ahrenshoop gelockt. Der Wind spielte mit den Wolken und den Wellen. Es war einfach herrlich am Strand spazieren zu gehen. Auch ohne Schnee haben wir bei dem Farbspiel von Wolken, Wellen und Gischt den Winter an der Ostsee genossen. Ich habe versucht ein wenig von der Stimmung mit der Kamera ein zu fangen. Hier ein paar Schnappschüsse.

.

.

Der Winter in Ahrenshoop bietet immer wieder herrliche Motive für Aquarelle und winterliche Ostseepastelle. Deshalb habe ich die Winteraquarelle, die dort entstanden sind, zu den Fotos hinzugefügt. Ein Winteraquarell aus Ahrenshoop zeigt das Dornenhaus. Die anderen beiden Bilder sind winterliche Landschaftsaquarelle von der Ostsee. Die Aquarelle „Winter an der Ostsee“ und „Winter am Strand von Ahrenshoop“ zeigen typische Motive, die uns immer wieder begeistern. Der Wind und das Licht zaubern mit den Wolken, den Wellen und den Strand eine Stimmung, die uns immer wieder für die Wintermotive am Strand von Ahrenshoop begeistert. Wenn dann noch als Farbtupfer die Boote am Strand und die Stangen mit den roten Fähnchen der Küstenfischer dazu kommen, sind es diese Kombinationen die uns immer wieder in den Bann ziehen.

Nach einer Weile hat uns der kalte Wind wieder vom Strand vertrieben und wir haben die Chance genutzt, zu schauen, wie andere Maler die Ostsee erleben. Wir haben einmal den Kunstkarten Ahrenshoop mit der Ausstellung von Elisabeth Buechsel besucht. Wir sind immer wieder begeistert von den Zeichnungen und Bilder von Elisabeth Buechsel mit den Menschen und Landschaften an der Ostsee. Zum Abschluss haben wir dem Kunstmuseum Ahrenshoop einen Besuch abgestattet. Unsere Favoriten waren auch hier die Arbeiten der Maler der Künstlerkolonie Ahrenshoop mit den winterlichen Landschaften vom Fischland Darß.

Es war ein herrlicher Tag an der Ostsee. Wenn Sie unsere Begeisterung für Wintermotive am Strand von Ahrenshoop teilen, dann schauen Sie doch einmal auf unsere Webseite. Dort können Sie unsere Aquarelle als Original oder Druck erwerben.

.


Aquarell “ Winter am Strand von Ahrenshoop “ im Format 30 x 40 cm

Bei Interesse können Sie das Aquarell “ Winter am Strand von Ahrenshoop “ im Format 30 x 40 cm kaufen. Der Preis versteht sich incl. Porto innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

€305,00


Aquarell “ Winter an der Ostsee “ im Format 30 x 40 cm

Bei Interesse können Sie das Aquarell “ Winter an der Ostsee “ im Format 30 x 40 cm kaufen. Der Preis versteht sich incl. Porto innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

€305,00

Winter an der Ostsee © Aquarell von Frank Koebsch

8. Dezember 2016 2 Kommentare

Winter an der Ostsee © Aquarell von Frank Koebsch

Aquarelle von einem winterlichen Strandspaziergang in Ahrenshoop

.

Winteraquarelle haben immer wieder ihren eigenen Reiz. Das Weiß bietet Lösungsansätze für stimmungsvolle Aquarelle. So macht es immer wieder Spaß die Entdeckungen im Winter z.B. als Landschaftsaquarelle zu malen. Es gibt nur ein Problem, die Winter in Mecklenburg – Vorpommern sind meist nicht sehr schneereich und viel zu warm. Im November hatten wir schon den ersten Kälteeinbruch und wir konnten den ersten Winterspaziergang des Jahres an der Ostsee unternehmen. Sofort wurden die Erinnerung an vergangene Winter mit Schnee und Eis auf Rügen oder wunderbaren Motive am winterlichen Strand von Ahrenshoop wach. Der Dezember 2012 war so ein Wintermonat mit Schnee und Eis an der Ostsee.  Inspiriert durch das Naturschauspiel sind in diesem Monat sind mehrere Winteraquarelle entstanden, wie die Bilder „Wintertraum“ und „Schneewolken über Sanitz“. An geregt durch einen Spaziergang an der Ostsee hatte ich damals auch das Bild „Das Dornenhaus im Winter“ als Winter Aquarell aus Ahrenshoop gemalt.

.

.

Bei unserem ersten Winterspaziergang in diesem Jahr und auf Grund meiner Begeisterung für den Ostseestrand habe ich mich von Szenen am Strand von Ahrenshoop inspirieren lassen. Ich habe trotz Schneemangel zwei Winteraquarelle gemalt. In der Regel findet man am Strand von Ahrenshoop zwei Fischerboote der letzten Küstenfischer. In der Nähe liegen dann immer weitere Utensilien der Fischer, wie Kisten und die Stangen mit den roten Fähnchen zur Kennzeichnung der Stellnetze. Für mein Aquarell habe ich diese Stangen und Fähnchen als Motiv vor der Ostsee gewählt. Eine abendliche Stimmung mit etwas Wind sorgt am Himmel, auf dem Meer und beiden roten Fähnchen für Bewegung und bringt so etwas Spannung in die sonst so idyllische Szene. Die Farbwahl mit den kalten Farben sorgt dafür, dass jeder an den „Winter an der Ostsee“ denkt. Doch sehen sie selbst.

.

Winter an der Ostsee (c) Aquarell von FRank Koebsch

Winter an der Ostsee (c) Aquarell von FRank Koebsch

.

Gemalt habe ich mein Winterbild mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf dem Aquarellpapier Cornwall 450 g/m2 rau von Hahnemühle. Das raue Aquarellpapier erlaubt es durch seine Oberfläche die notwendigen Strukturen im Schnee und Eis am Strand aber auch am Himmel und der Ostsee zu realisieren und gleichzeitig die notwendigen Kontraste zu realisieren. Für mich war es genau die richtige Kombination für mein Aquarell, um die schönen Seiten des Winters zu malen.

Was meinen Sie, ist es ein typisches Winterbild geworden? Welche Erinnerungen haben Sie an einem Winter an der Ostsee mit Schnee und Eis?

Fischerboote am Ostseestrand © Aquarell von Frank Koebsch

Fischerboote am Ostseestrand

.

© Aquarell von Frank Koebsch

Boote und Schiffe sind immer wieder beliebte Motive auf den Malreisen

.

Ich war am vergangenen Wochenende habe ich mit einigen Malschülern Aquarelle an der Ostsee gemalt.  Wir waren im Rahmen einer Malreise nach Kühlungsborn unterwegs und haben ein paar Tage von diesem malerischen Herbst an der Ostsee genossen. Nun es wird noch einige Tage dauern, bis ich darüber berichten kann, denn das Sortieren der Fotos wird noch ein wenig dauern. Heute möchte ich vielmehr ein maritimes Aquarell vorstellen, welches ich auf einer Malreise auf der Insel Rügen gemalt hatte. Wenn ich mit Malschülern Aquarelle an der Ostsee malen, sind  immer wieder Boote, Kutter und Schiffe als Motiv sehr begehrt. So haben wir während der vergangenen Malreisen zum Beispiel im Hafen im Rerik, von Groß Zicker, von Gager, am Strand von Baabe und anderen Orten gemalt. Besonders beliebt sind dann die Boote am Strand mit den roten Fähnchen der Fischer im Wind. Die Stangen mit den Fähnchen werden Stellnetze gekennzeichnet. Wenn die Fischer Feierabend oder Ruhetag haben,  gibt es für uns die Chance diese Boote am Strand zu malen.  Ich habe mal einige dieser maritimen Aquarelle herausgesucht.

Fischerboote am Ostseestrand (c) Frank Koebsch

Fischerboote am Ostseestrand (c) Frank Koebsch

Das neue Bild Fischerboote am Ostseestrand mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf dem Aquarellpapier Britannia von Hahnemühle. Aus meiner Sicht eine gute Kombination. Ich freue mich schon auf die nächsten Malreise, wenn wir Anfang Oktober wieder auf Rügen malen werden. Wenn Sie Lust haben kommen Sie doch mit, hier ein paar Impressionen von einer Malreise nach Rügen,  die Fischerboote am Strand warten schon auf uns 😉

%d Bloggern gefällt das: