Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Immer schön vorsichtig (c) ein Rotfuchs in einem Aquarell von FRank Koebsch

Rotfüchse – Immer schön vorsichtig Füchse sind wunderbare Motive für Wild life Aquarelle . Rotfüchse bewundere ich langer Zeit. Ich habe sie als Figuren in Zeichentrickfilmen und Kinderbüchern kennen gelernt. Zu den Büchern gehörte das „Große Buch vom Wald“ von Wolfgang Zeiske genauso wie die Reihe über der „Kater Schnurz“ mit Zeichnungen von Béla Tankó. …

weiterlesen

Vorbereitungen für die Malevents und Aquarellkurse . im Rostocker Zoo Skizzen von Pinguinen zur Vorbereitung für Malkurse und eigene Aquarellen . Bevor ich ein Motiv male, habe ich es meist mit unseren Kameras die Motive erkundet, egal ob ich um Adler,  Kraniche, Jazz Motive oder anders malen möchte. Die Kameras sind mein eigentliches Skizzenbuch. Wenn ich …

weiterlesen

Aquarellkurs in Schwerin Freiluftmalerei am Schweriner See . Vor einigen Tagen hatte ich die Kirschblüten in der Nähe des Schweriner Wederhofes fotografiert. Ich war unterwegs auf der Suche nach Motiven für meine Malschüler an der VHS Schwerin.  Aber bei der Motivsuche sollte es nicht um Aquarelle mit Kirschblüten gehen, sondern um die letzten Planungen für …

weiterlesen

Handwerkliche Grundlagen und Mühen versus Talent 😉 Handwerkliche Grundlagen für abstrakte Kunst? . Aus meiner Sicht ist diese Frage von Oliver Kohls eine vielschichtige Frage. Einmal kann man die Frage ableiten, ob für die Kunst eine Ausbildung überhaupt notwendig ist. Reicht nicht einfach Talent / Begabung? Oder wie Matin Mißfeldt mal die Frage gestellt hat: Ist …

weiterlesen

Aquarelle ohne Vorzeichnungen in Bleistift In den vergangenen Tagen habe ich ein paar Skizzen von mir vorgestellt (hier und dort) und auch meine typische Arbeitsweise vom Beobachten, dem Fotografieren über eine Vorzeichnung zum Aquarell vorgestellt. Nun aber auch bei mir sind einige Arbeiten ohne aufwendige Vorzeichnung entstanden. Ich zeige Ihnen einige dieser Blätter. Wenn ich …

weiterlesen

Für mich ist das Fotografieren und eine Vorzeichnung die richtige Lösung Nun vor einigen Tagen hatte ich bereits einen Artikel zu diesem Thema geschrieben. Ob man bei Aquarell vorzeichnen soll, hierzu werden von etlichen Malern verschiedene Auffassungen vertreten. Das eine Lager postuliert: Ein wirkliches Aquarell wird schnell in flüchtiger Malweise Nass in Nass erstellt. ( …

weiterlesen

Zeichnen als Handwerkszeug ich wurde in den letzten Wochen mehrmals sinngemäß gefragt, wie viele Skizzen ich vor einem Bild mache, wie mein Skizzenbuch aussieht, wie viele Probebilder ich mache. Also habe ich mal beim Aufräumen unseres Papiers mal auf Skizzen u.a. geachtet. Nun viel habe ich aber nicht gefunden. Denn ich skizziere fast nie auf …

weiterlesen

Au backe, diese Beitragsreihe habe ich total vernachlässigt. Also werde ich dann in den nächsten Tagen das begonnene zu Ende bringen. Arbeiten am Hintergrund in dem vergangen Beitrag: „Skizze auf die Leinwand und der erste Farbauftrag„ hatte ich den Himmel und die ersten Farbauftrag für den die Wiese im Vordergrund gestaltet. Nun beginne ich die …

weiterlesen

Ich hatte ja berichtet, dass ich Besuch von einem Kamerateam hatte und auf Grund der Medienpartnerschaft mit dem NDR für unsere Ausstellung „Jazz meets Fine Arts“ ein Beitrag gedreht wurde. Es wurde stellvertretend für die 10 Künstler der Ausstellung ein Portrait über mich, mit dem Titel „Zwischen Pinsel und PC“ erstellt. Dieser Beitrag wurde im …

weiterlesen

Künstlerische Freiheit bei der Motivgestaltung Nun ich hatte Ihnen, ja die Bilder des Doppelhauses in Weissach vorgestellt. Auf Grund der räumlichen Enge ließ sich als Fotografie kein gutes Motiv mit dem Haus, dem Garten und einem kleinen Ausblick auf die Landschaft ablichten. Das was eine Kamera nicht schafft, kann entweder durch eine Fotomontage aus vielen …

weiterlesen