Archiv

Posts Tagged ‘Sommerwiese’

Pusteblumen – Immer wieder ein kleines Wunder (c) ein Löwenzahn Aquarell von Frank Koebsch

Pusteblumen – Immer wieder ein kleines Wunder

ein Löwenzahn Aquarell von Frank Koebsch

.

Das Gelb des Löwenzahn und die Pusteblumen faszinieren mich immer wieder, denn der Löwenzahn ist einfach schön und unverwüstlich. So ist auch nicht verwunderlich, dass ich immer wieder versuche, verschiedene Löwenzahn Aquarelle zu malen. Vor einigen Wochen hatte ich hier auf meinem Blog gezeigt, wie das LöwenzahnbildFarben der Sommerwiese“ entstanden ist. In dem Video „Frank Koebsch malt ein Löwenzahn Aquarell“ können Sie die einzelnen Schritte miterleben.  Das Bild zeigt zwar eindrucksvoll die Formen und Farben des Löwenzahns, aber es zeigt eben nur die gelben Blüten und keine Pusteblume. Also habe ich in den vergangenen Tagen ein Löwenzahn Aquarell als Ergänzung zu dem Bild „Farben der Sommerwiese“ gemalt, dass auch eine Pusteblume zeigt.  Hier einige Beispiele von

Pusteblumen als Aquarelle.

 

Die Herausforderung für eine solche Malerei sind u.a. immer die filigrane Darstellung der einzelnen Fallschirme mit den Samen und der Pusteblume mit einer Vielzahl der weißen feinen Haaren der Flugschirme. Ich hatte in dem Artikel „Das Weiß im Aquarell …“ für die Zeitschrift „Palette und Zeichenstift“ beschrieben, dass ich versuche Maskierflüssigkeit / Ruppelkrepp zu vermeiden und meine Aquarelle mit Negativtechnik zu gestalten. Aber bei der Vielzahl der Details in einer Pusteblume … ? Ich habe in der Vergangenheit immer wieder verschiedene Möglichkeiten ausprobiert und vorgestellt. In dem Artikel „Ein Löwenzahn Aquarell einmal anders“ für die Palette hatte ich bereits einmal verschiedene Bilder vorgestellt. Ein Beispiel für ein Aquarell, in dem ich für die Blüten der Pusteblumen nur mit Negativtechnik gearbeitet habe, ist das Bild „Sommerwiese 2“. Für das Aquarell „Löwenzahn“ habe ich die Blüte einer Pusteblume mit ihren Samen und Flugschirmen nur mit Maskierflüssigkeit gestaltet. Für die Aquarelle auf LeinwandDesensibilisierung  2 habe ich diese Technik mit einem Farbauftrag von weißen Aquarellstiften ergänzt, um das Volumen der Pusteblume zu realisieren. Noch eine andere Art habe ich in dem Aquarell „Pusteblume“ gewählt. Hier habe ich einige Flugschirme mit Maskierflüssigkeit auf das Papier gezeichnet und dann die Farbe des Hintergrunds aufgetragen. Im Bereich der vielen weißen Häarchen der Flugschirme der Blüten der Pusteblume habe ich in diesem Aquarell mit einer kleine Sprühflasche die feuchte Aquarellfarbe  verdrängt. So entstehen Verläufe, die eine gute Darstellung für den Außenbereich der Blüte ermöglichen.

 

 

Da die Löwenzahn Bilder immer wieder zu den beliebtesten Aquarellen gehören und auch viele Fragen in den Aquarellkursen zu den verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten der Löwenzahn Aquarellen gestellt werden, möchte ich noch einmal vorstellen, wie Schritt für Schritt ein Pusteblumen Aquarell entsteht. Aber beachten Sie,

 

Pustblumenaquarelle – sind immer wieder ein kleines Wunder.

 

Je nach Wahl der Technik, Wahl des Aquarellpapiers entstehen verschiedene Verläufe. Löwenzahn Aquarelle sind immer wieder etwas besonders. Für das aktuelle Aquarell habe ich noch eine andere Technik gewählt. Nach der Vorzeichnung der Pusteblume habe ich die erste Lage der Flugschirme mit Ruppelkrepp nachgezeichnet. Hierzu verdünne ich die Maskierflüssigkeit von Schmincke mit ein paar Tropfen Wasser und trage sie mit einem Zahnstocher auf. Durch die Spitze und Rauigkeit der Zahnstocher ist es möglich, sehr dünne Striche mit dem Ruppelkrepp zu realisieren. Aus meiner Sicht ist so ein filigraneres Arbeiten, als mit dem Maskierstiften von Schmincke oder gar von Molotow. Nach dem Auftrocknen habe ich den ersten Farbauftrag für den Hintergrund aufgetragen. Solange die Farbe noch feucht ist, habe ich im Bereich der Blüte der Pusteblume die Farbe mit einem weichen Tuch wieder herausgetupft. Damit ergibt sich ein ganz zarter Übergang zwischen Farbe und Papier im Bereich der Flugschirme. Wenn dieser Farbauftrag getrocknet ist, zeichne ich die nächste Lage der Fallschirme mit Maskierflüssigkeit und wieder hole den Farbauftrag sowie das Abtupfen. Durch eine dreifache Wiederholung ergeben sich nach dem Entfernen des Rubbelkrepps ergeben sich so, Flugschirme mit der weißen Farbe des Papiers und verschiedenen leichten Färbungen des Hintergrundes. Ein mühsames Unterfangen, dass sich aber lohnt. Es ergibt sich eine größere Tiefe im Bereich der Blüte der Pusteblume. Die Zeit zum Trocknen der verschiedenen Farbschichten der habe ich genutzt, die Laubblätter und die gelben Blüten des Löwenzahn zu malen. Den Hintergrund habe ich parallel hierzu mit Blättern und Blüten gestaltet, so dass ein Bild entstand, dass den Löwenzahn auf einer Sommerwiese zeigt. In dieser Slideshow können Sie erleben, wie das Aquarell „Pusteblumen – Immer wieder ein kleines Wunder“ Schritt für Schritt entstanden ist.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Pusteblumen - Immer wieder ein kleines Wunder (c) Aquarell von FRank Koebsch

Pusteblumen – Immer wieder ein kleines Wunder (c) Aquarell von FRank Koebsch

.

Druck des Aquarells - Farben der Sommerwiese auf Hahnemühle Papier Albrecht Dürer (c) FRank Koebsch (2)

Druck des Aquarells – Farben der Sommerwiese auf Hahnemühle Papier Albrecht Dürer (c) FRank Koebsch (2)

Gemalt habe ich dieses Sommeraquarell bei uns im Garten. Hier hatte die Sonne und konnte mein Aquarell mit den Blättern und Blüten des Löwenzahns vergleichen. Ganz entscheidend für die Wirkung der Aquarelle ist der Verlauf der Farben auf dem Papier. Bei der Suche nach dem richtigen Aquarellpapier habe ich das Lana Papier 640 g/m2 satiniert gewählt. Bei der Verwendung meiner Aquarellfarben von Schmincke ergeben sich wunderbare Verläufe und ausreichende Kontraste auf dem Papier.

Mit dem letzten Löwenzahn Bild hatte ich den Nerv eines Kunden getroffen, denn kaum hatte ich das Aquarell „Farben der Sommerswiese“ veröffentlicht, bestellte der Kunde von diesem Motiv einen Druck auf Hahnemühlepapier „Albert Dürer“. Die Reproduktion auf dem Papier, das im traditionellen Rundsiebverfahren hergestellt wird, erlaubt eine fast originalgetreue Wiedergabe.  Wenn Kunden unsere Bilder als Original oder Druck kaufen, dann ist dieses für uns die schönste Anerkennung.

Vielleicht gefällt Ihnen ja auch das neue Aquarell „Pusteblumen – Immer wieder ein kleines Wunder“?

Unsere Aquarelle als Drucke auf Hahnemühlepapier „Albrecht Dürer“

Unsere Aquarelle als Drucke auf Hahnemühlepapier 

Eine Möglichkeit von Reproduktionen ganz dicht an dem Original

.

Immer wieder erstellen auf Kundenwunsch individuelle Drucke von unseren Aquarellen. Bei dem Wunsch nach einem passenden Bild muss es nicht immer ein Original sein. Es gibt viele Gründe, die für einen Druck, eine Reproduktion sprechen:

  • das Aquarell ist schon verkauft und Kunden möchten trotzdem dieses Motiv haben,
  • das Original ist zu groß oder zu klein, für den Platz an dem das Bild hängen soll,
  • die Kunden haben „nur“ Bilder auf Keilrahmen und wollen kein Aquarell auf Papier mit Passepartout und Glas,
  • Kunden haben sich in das Motiv verliebt und das Original ist zu teuer,

Aus diesem Grund bieten wir schon seit Jahren Drucke von unseren Aquarellen auf verschiedenen Untergründen und Größe an. Am häufigsten haben wir folgende Reproduktionen auf Kunden realisiert:

Die Wahl der Kunden richtet sich nach dem Preis, ihren persönlichen Vorlieben, nach der optischen Wirkung nach der Oberfläche u.a.  Wenn Sie einen Druck wünschen, der von seiner Haptik und der Optik dicht am Original eines Aquarells auf Aquarellpapier ist, dann empfehlen wir

Drucke auf Hahnemühlepapier „Albrecht Dürer“

 

Wir arbeiten bei der Erstellung von individuellen Drucke auf Papier z.Z. mit der Bildwerk GmbH zusammen. Dort lassen wir die Motive als 12 Farbdruck in fast jedem beliebigen Format erstellen. Die Oberfläche des Hahnemühle Papiers „Albrecht Dürer“, welches im traditionellen Rundsiebverfahren hergestellt wird, hat eine Aquarellstruktur und verleiht Kunstreproduktionen eine künstlerische Note. Das Papier hat eine strukturierte Oberfläche, welche dem Druck optisch an ein Aquarell auf Büttenpapier heranrückt. Diese Oberfläche mit der angepassten Beschichtung des Papiers für Inkjet Druck  sind die Grundlage dafür, dass Druck mit einer wunderbaren Farbabstufung und Bildschärfe entstehen können. Neben dem Papier und der Technik für das Drucken entscheidet, dann das handwerkliche Geschick des Druckers um aus einer Datei ein Bild zu erzeugen, dass dem Original sehr nahekommt.  In den letzten Tagen haben wir zwei solche Reproduktionen von ganz unterschiedlichen Motiven und Größen an unsere Kunden ausgeliefert.

 

Druck eines Löwenzahnaquarells auf Hahnemühlepapier „Albrecht Dürer“

 

Vor einigen Wochen hatte ich hier auf meinem Blog das Löwenzahn Aquarell „Farben der Sommerwiese“ vorgestellt und auf YouTube gezeigt, wie dieses Bild Schritt für Schritt entstanden ist. Kaum hatte ich mein neues Aquarell in Netz gestellt, durfte ich für Kunden einen Druck des Aquarells „Farben der Sommerwiese“ auf Hahnemühlepapier „Albrecht Dürer“ erstellen lassen. Ich bin immer wieder beeindruckt, wenn ich mir die Details der Drucke anschaue. Die Farben und die Verläufe des Originals werden durch die Oberfläche des Papiers und die Drucktechnik sehr, sehr realistisch gegeben werden. Eine wundere Art Reproduktionen von unseren Aquarellen erstellen zu lassen.  Doch sehen Sie selbst. Hier ein paar Schnappschüsse von dem Druck im Vergleich zu dem Original.

 

.

Druck von dem Aquarell „Heute scheint die Sonne“ auf Hahnemühlepapier

 

Das Aquarell - Heute scheint die Sonne - auf Pinsterest 2017 07 13

Das Aquarell – Heute scheint die Sonne – auf Pinsterest 2017 07 13

Die Geschichte von diesem Druck ist eine etwas andere. Hanka konnte das Aquarell „Heute scheint die Sonne“ bereits 2015 verkaufen. Ich hatte die Bilder dieses Blog Artikels auf Pinterest gestellt. Hanka´s Aquarell hat sich dort mit dem Pin Unsere verkauften Aquarelle und Pastelle im Jahr 2015 | Heute scheint die Sonne (c) Aquarell von Hanka Koebsch zu einem der beliebtesten unserer Bilder entwickelt. 903 Menschen haben diesen Pin auf ihren Boards gesammelt und drei haben das Aquarell nachempfunden.  In den letzten 30 Tagen wurde das Bild 28.765 Mal aufgerufen und 67 der Artikel auf meinem Blog aufgerufen. Pinterest ist ein wunderbares Marketinginstrument für unsere Aquarelle und in vielen Belangen Facebook überlegen. Bei so viel Interesse Hanka´s Aquarell  sollte es nur eine Frage der Zeit sein, bis ein Nutzer von Pinterest nach einer Reproduktion von diesem Aquarell fragt. So war es dann auch. Wir konnten im Kundenauftrag von dem verkaufen Aquarell „Heute scheint die Sonne“ einen kleinen Druck auf dem Hahnemühlepapier „Albrecht Dürer“ mit gerissenen „Büttenrand“ erstellen lassen. Wir haben dann das Bild gerahmt und an unsere Kundin versandt, die das Bild auf Pinterest entdeckt hatte. Hier ein paar Schnappschüsse von dem Druck.

Druck von dem Aquarell „Kraniche im Mecklenburger Land

 

Kranich Aquarelle sind immer wieder besonders beliebt und so hatten wir in den vergangenen Wochen auf wieder die Anfrage für einen Druck dieser Bilder. Die Kunden waren im Spreewald zuhause und sahen immer wieder die Vögel des Glück auf den heimischen Wiesen. Das Ehepaar hatte sich ein Kranich Aquarell herausgesucht,  dass im Rahmen der Malreise zu den Kranichen im Müritz Nationalpark  im vergangenen Jahr entstanden ist. Vormittags haben wir die Kraniche auf den Feldern an der Müritz beobachtet und nachmittags haben wir unsere Bilder im Nationalparkhotel „Kranichrast“ gemalt. Ich denke gerne an dieses Malreise zurück, auf der das Aquarells „Kraniche im Mecklenburger Land“ entstanden ist. Umso schöner ist es, wenn sich auch andere Menschen für das Motiv des Kranich Aquarells begeistern. Da der Druck dem Original sehr nahe kommen sollte, habe ich den Kunden ebenfalls einen Druck auf dem Hahnemühlepapier „Albrecht Dürer“ vorgeschlagen. Das fertiggerahmte Bild gefiel den Kunden so sehr, dass sie uns als Dank mehrere Gläser echte Spreewälder Gurken mitbrachten. Für mich war dieses eine schöne Anerkennung für den Druck des Aquarells „Kraniche im Mecklenburger Land“ auf dem Hahnemühle Papier.

 

Druck des Aquarells - Kraniche im Mecklenburger Land - auf Hahnemühlepapier Albrecht Dürer (c) Frank Koebsch

Druck des Aquarells – Kraniche im Mecklenburger Land – auf Hahnemühlepapier Albrecht Dürer (c) Frank Koebsch

 

Die drei heute vorgestellten Drucke sind ganz verschieden Größen erstellt und ausgeliefert worden. Der Druck des Aquarells „Farben der Sommerwiese“ hatte ein Format von 40 x 60 cm und die Reproduktion vom Aquarell „Heute scheint die Sonne“ hatte eine Kantenlänge von 23 x 31 cm. Die Größen richten sich ganz nach den speziellen Anforderungen der Käufer. Hier ein paar weitere Beispiele von solchen realistischen Drucken unserer Aquarelle erstellt auf den Wunsch unserer Kunden.  Vielleicht haben Sie ja auch Interesse einen Druck von unseren Aquarellen zu erwerben, dann schauen Sie doch mal auf unsere Webseite oder sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

 

 

Wir wünschen unseren Kunden viel Freude mit unsere Aquarelle als Drucke auf Hahnemühlepapier „Albrecht Dürer“. 😉

Unsere Aquarelle im Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages

Unsere Aquarelle im Frühlings- und Sommerprogramm

 

des Präsenz Verlages

 

Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages

Unsere Zusammenarbeit mit dem Präsenz Verlag reicht nun schon fast für Jahre zurück. Im Dezember 2012 hatten wir die Bildrechte von einigen unserer Aquarelle an den Verlag verkauft. Begonnen haben wir mit neun Kunstkarten mit Motiven von unseren Blumen Aquarellen. Der Präsenz Verlag hat danach Jahr für Jahr Kunstkarten von unseren Aquarellen in einem Frühlings- und einem Herbst Katalog auf Markt angeboten. Vor einigen Tagen hatte ich schon über Altes und Neues in der Zusammenarbeit mit dem Präsenz Verlag berichtet und auch die Frage gestellt: Wie beliebt sind die Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen? Heute möchte ich das gemeinsame Angebot mit Verlages von

 

Kunstkarten von unseren Aquarellen im Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages

 

vorstellen. Was mit einigen wenigen Frühlingsbildern als Kunstkarten begann, hat sich in den vergangenen Jahren Stück für Stück weiterentwickelt. Gegenüber dem vergangenen Jahr wurden sechs neue Kunstkarten von unseren Aquarellen aufgelegt. Hier eine Aufzählung der neuen Motive

Damit können Sie seit Anfang des Jahres verschiedene 16 verschiedene Faltkarten im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) bei verschiedenen Händlern, Buchläden, Galerien, dem Verlag oder auf unserer Web Seite kaufen. Besonders gefreut habe ich mich, dass neben den vielen Motiven von Blumen Aquarelle auch die ersten Kranich Motive als Karten verfügbar sind. Hier die Zusammenstellung aller Aquarelle, die mit dem Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages als Kunstkarte herausgegeben wurden.

.

 

 

 

 

 

 

.

Bei Interesse können Sie auch eine Kunstkarten – Box „Blütenzauber“  mit acht Karten kaufen. Es gibt aber noch eine größere Neuerung. Der Präsenz Verlag hat eine Reihe von

Postkarten mit Motiven von unseren Aquarellen

herausgegeben. Die Postkarten haben ein Format A6 (10,5 x 14,8 cm). Auf der Rückseite ist kein separates Adressfeld aufgedruckt, so dass die Karten sich auch ideal als Briefkarten nutzen lassen. Folgende Motive sind seit einigen Wochen verfügbar:

 

Hier die Zusammenstellung aller Aquarelle, die mit dem Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages als Postkarte herausgegeben wurden.

 

 

 

 

 

 

Bei Interesse können Sie auch eine Postkarten – Box „Auf dem Land“ mit allen zwölf Motiven kaufen.

Für uns ist es eine schöne Anerkennung, dass der Verlag Stück für Stück das Programm mit den Motiven von unseren Aquarellen ausbaut. Vielleicht gefallen Ihnen ja die Motive, die der Präsenz Verlag ausgesucht hat, dann verschicken Sie doch einfach einen Gruß per Karte oder verschenken ein Set oder eine Box mit mehreren Karten an Ihre Lieben.  Kaufen können Sie diese Post- und Kunstkarten oder auch größere Drucke  sofort auf unserer Web Seite.  Viel Spaß beim Stöbern 😉

Kunstkarten mit Motiven der Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch

20. Juni 2017 4 Kommentare

Kunstkarten mit Motiven der Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch

Altes und Neues aus der Zusammenarbeit mit dem Präsenz Verlag

Seit Dezember 2012 arbeiten wir mit dem Präsenz Verlag zusammen. Wir haben von einigen unserer Aquarelle die Bildrechte verkauft, damit der Verlag  Kunstkarten herausgeben und vertreiben kann. Wir haben die Chance mit jeder Kunstkarte von unseren Aquarellen mindestens zwei Menschen glücklich zu machen – einmal den Menschen, der die Karte kauft und verschickt sowie den Menschen, der die Karte mit lieben Grüßen erhält. Gleichzeitig werden unsere Aquarelle mit jeder versandten oder verschenkten Karte immer bekannter. Es begann 2013 mit neun Kunstkarten mit Motiven von unseren Blumen Aquarellen.  Von Anfang an, spielten insbesondere die Frühlingsbilder als Motive für die Kunstkarten eine große Rolle. Neben dem Frühlingsprogramm für die Karten hat der Verlag dann auch jährlich ein Herbstprogramm herausgegeben, aber die spannendsten Tage, wenn wir die Auswertung der verkauften Karten erhalten haben. Denn wir wollten natürlich wissen:

Wie beliebt sind die Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen?

 

Es ist wichtig die Zahlen zu kennen, um das Angebot unserer Aquarelle im Angebot des Präsenz Verlages weiterzuentwickeln.  Hier Motive der Karten und die Zahlen im Vergleich der vergangenen Jahre.

.

.

Motive unserer Kunstkarten 2016 2016

nur die alten Motive

2015 2014 2013
Lichtspiele 16,2%
Der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten 16,2%
Geschafft 14,7%
Rosen verbreiten Freude 14,7%
Hortensie in Blau 6,3% 16% 28% 6% 10%
Traum im Mohnfeld 4,5% 12% 8% 20% 19%
Sommerwiese 4,2% 11% 5% 4% 6%
Frühlingserwachen 4,1% 11% 4% 7% 5%
Farbspiele im Frühling 3,7% 10% 5% 9% 10%
Lagebesprechung 3,6% 9% 9% 9% 8%
Farben des Sommers 3,3% 9% 6% 18% 10%
Hibiskus – immer wieder eine Pracht 2,5% 6% 21% 7% 7%
Tschüss – ihr Eisheiligen 2,3% 6% 3% 6% 6%
Vorsicht stachlig 1,7% 4% 2% 2% 3%
Drängeln erlaubt 0,9% 2% 2% 2% 4%
Süß Sauer 0,7% 2% 3% 1% 8%
Wildwuchs in der Obstblüte 0,3% 1% 3% 3% 1%
Erstes Bunt 0,2% 1% 2% 5% 2%

.

Es ist schön zu sehen, dass sich einige unserer Motive auf den Kunstkarten seit Jahre in der Käufergunst sehr gut behaupten, wie z.B.

zu mindestens, wenn man die alten bekannten Motive aus dem Verlagsprogramm bis zum Jahr 2015 betrachtet. Mit dem Herbstprogramm 2015 begann der Präsenz Verlag sein Angebot auszubauen und auch wir hatten das Glück mit neunen Angeboten dabei zu sein. Einmal wurde neue Motive für Kunstkarten aufgelegt, wie zum Beispiel die Karten von den Motiven „Lichtspiele“, „Rosen verbreiten Freude“, „Geschafft“ und  „Der Frühling lässt sich nicht aufhalten“. Ein Tulpenaquarell, ein Rosenaquarell, ein Krokussaquarell und ein weiteres  Frühlingsaquarell, die die Statistik durch einander wirbelten. Vier Motive von unseren Aquarellen, die bei den Kunden sehr gut angekommen sind.

Geschenkbox Blütenzauber mit Kunstkarten von Hanka und Frank Koebsch

Geschenkbox Blütenzauber mit Kunstkarten von Hanka und Frank Koebsch

Eine weitere Neuerung im vergangenen Jahr war die Auflage von verschiedenen Geschenkboxen mit Karten zu verschiedenen Themen durch den Präsenz Verlag. Gestartet sind wir mit der Kunstkarten – Box „Blütenzauber“. Die Box enthält jeweils zwei Kunstkarten mit Motiven von den Blumen Aquarellen

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, der Preis für eine Kunstkarte im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) beträgt 2,50 € zzgl. Porto. Wir empfehlen Ihren ein Set aus fünf oder neun Karten. Wir senden Ihnen das fünfer Set zu einem Preis von 11,00 € und die neun Karten für 20,00 € zzgl. Port zu. Verschicken werden wir die Karten in einem Großbrief mit Portokosten von 1.45 €. Der Sendung liegt eine Rechnung bei. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte oder kaufen die Karten direkt in unserem Web Shop.

Hier finden Sie noch einmal eine Übersicht der Motive und den Bestellweg unserer Aquarelle als Kunstkarten des Präsenz Verlages.

Farben der Sommerwiese (c) ein Löwenzahn Aquarell von Frank Koebsch

Farben der Sommerwiese – ein Löwenzahn Aquarell

Video – Frank Koebsch malt ein Löwenzahn Aquarell

 

Ich mag Löwenzahn. Es ist einfach herrlich im Frühling und Sommer die gelben Blüten und die Pusteblumen auf den Wiesen und an den Wegrändern zu sehen. Aus diesem Grund male ich immer wieder Löwenzahn Aquarelle. Es sind in der Vergangenheit schon eine Vielzahl von diesen Aquarellen auf Leinwand und Papier entstanden. Aus meiner Sicht sind die Löwenzahn Aquarelle immer wieder etwas Besonderes. Die Pflanze ist einfach schön und unverwüstlich.  Wenn man ein wenig genauer hinschaut, entdeckt man ganz viele unterschiedliche Farben und Formen des Löwenzahns. Die Stiele und die Blätter sind mehrfarbig, diese kombiniert mit der Zartheit der Pusteblumen und das Gelb des Löwenzahn macht die Aquarelle interessant. In diesem Video können Sie erleben, wie ich Schritt für Schritt das Löwenzahn Aquarell „Farben der Sommerwiese“ gemalt habe. Viel Spaß mit dem Video und meinem neuen Blumen Aquarell.

 

Farben der Sommerwiese (c) ein Löwenzahn Aquarell von Frank Koebsch

Farben der Sommerwiese (c) ein Löwenzahn Aquarell von Frank Koebsch

Wie gefällt Ihnen mein neues Löwenzahn Aquarell?

 

Ganz entscheidend für die Wirkung der Aquarelle ist der Verlauf der Farben auf dem Papier. Bei der Suche nach dem richtigen Aquarellpapier habe ich das Lana Papier 640 g/m2 satiniert gewählt. Bei der Verwendung meiner Aquarellfarben von Schmincke ergeben sich wunderbare Verläufe und ausreichende Kontraste auf dem Papier. Die Wahl dieses Aquarellpapiers war für mich ein kleines Experiment, denn in der Regel male ich nicht auf satinieren Papieren. Aber ich denke, dass ein interessantes Löwenzahn Bild entstanden ist.  Gerade diese Vielfalt der Farben und Formen des gewöhnlichen Löwenzahns begeistert immer wieder viele Menschen. Dieses ist auch der Grund warum immer wieder Malschüler in Aquarellkursen danach fragen, wie man Löwenzahn und Pusteblumen malt und der der Präsenzverlag erfolgreich Kunstkarten mit unseren Löwenzahn Aquarellen verkauft.

Vielleicht wollen Sie ja auch einmal ausprobieren, wie man Löwenzahn oder andere Blumen und Blüten als Aquarell malt, dann empfehle ich Ihnen meine Artikel in der Zeitschrift Palette und Zeichenstift. Es gibt sogar einen Artikel nur zu den Löwenzahnblüten und Pusteblumen. Wenn Sie Interesse an weiteren solchen Beschreibungen, wie Aquarelle Step by Step entstehen, haben, hier ein paar weitere Beispiele:

 

Viel Spaß beim Stöbern und den gelben Blüten des Löwenzahns, als dominierende Farbe auf den Sommerwiesen 😉

 

 

Herbstprogramm 2016 und Gewinnspiel des Präsenz Verlages

Herbstprogramm und Gewinnspiel des Präsenz Verlages

mit Kunstkarten von Hanka & Frank Koebsch

.

Seit einigen Tagen gibt es das neue Herbstprogramm des Präsenz Verlages. Bereits im Dezember 2012 hatten wir den Vertrag mit dem Verlag unterzeichnet und seit dem Frühling 2013 gibt es Kunstkarten mit Motiven von unseren Blumen Aquarellen. Aus den Anfängen heraus hat sich eine gute und stabile Zusammenarbeit mit Präsenz Verlag etabliert. Klar, dass sich die Frühjahrs- und Herbstprogramme unterscheiden. Für uns ist es im Jahresrückblick dann immer wieder interessant, Wie beliebt die Motive auf unseren Kunstkarten mit unseren Aquarellen sind? Die folgenden Bilder das aktuelle Programm des Verlages und unser Motive für den Herbst 2016.

.

.

Der Verlag hat sich aber noch etwas Besonderes einfallen lassen –

Ein Gewinnspiel für Kunstfreunde und Hobbykünstler im Herbstprogram

.

Hier das Angebot für das Gewinnspiel des Präsenz Verlages:

Bis Februar 2017 verlosen wir monatlich ein Tag-für-Tag-Buch „Zehn Jahre Leben“ mit der zum Titelmotiv passenden Faltkarte von Renate Menneke.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, senden Sie uns den Titel und die Bestellnummer Ihrer Lieblingsfaltkarte aus diesem Magazin zu – am besten mit einem Bestellschein. *)

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail, einen Brief, eine Karte mit Ihrem Lieblingstitel.

Im März 2017 verlosen wir unter allen Teilnehmern ein Wochenende in Hennersdorf / Sachsen – verbunden mit einem Malkurs bei der Künstlerin Renate Menneke.

*) Die Teilnahme ist nicht an einen Kauf gebunden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Wenn Sie sich für die Kunstkarten, Kalender und Bücher des Verlages interessieren, ist dieses Gewinnspiel eine wunderbare Chance einen Malkurs oder einen Zehn-Jahres-Kalender mit Tagebuch-Charakter zu gewinnen.

.

Gewinnspiel des Präsenz Verlages

Gewinnspiel des Präsenz Verlages

.

Vielleicht ist ja eine der Kunstkarten mit den Motiven unseren Aquarellen ihre Lieblingskarte :-). Um Ihnen in diesem Fall die Suche zu erleichtern, hier eine Zusammenstellung unserer Kunstkarten mit der Bestellnummer der Präsenz Verlages.

.

Kunstkarten und Bestellnummer des Präsenz Verlages
Erstes Bunt (c) Frühlingsbild in Aquarell von FRank Koebsch Erstes Bunt – Bestellnummer 7413
Sommerwiese 2 (c) ein Löwenzahn Aquarell von FRank Koebsch Sommerwiese – Bestellnummer 7400
Traum im Mohnfeld (c) Aquarell von Frank Koebsch Traum im Mohnfeld – Bestellnummer 7408
Wildwuchs in der Obstblüte (c) Aquarell von FRank Koebsch Wildwuchs in der Obstblüte – Bestellnummer 7412
süß sauer (c) Ein Apfelbild in Aquarell von Frank Koebsch Süß Sauer – Bestellnummer 7410
Hortensie in Blau (c) Aquarell von Hanka Koebsch Hortensie in Blau – Bestellnummer 7408
Frühlingserwachen (c) Aquarell mit Buschwindröschen von FRank Koebsch Frühlingserwachen – Bestellnummer 7401
Hibiskus - immer wieder eine Pracht (c) Aquarell von Hanka Koebsch Hibiskus – immer wieder eine Pracht – Bestellnummer 7405
Vorsicht: stachlig (c) Disteln als Aquarell von FRank Koebsch Vorsicht stachlig – Bestellnummer 7411
Farben des Sommers (c) Aquarell von Frank Koebsch Farben des Sommers – Bestellnummer 7402
Geschenkbox Blütenzauber mit Kunstkarten von Hanka und Frank Koebsch Geschenkbox -Blütenzauber – Bestellnummer 7413

 

Der Preis für eine Faltkarte im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) beträgt 2,50 € zzgl. Porto. Wir empfehlen Ihren ein Set aus fünf oder neu Karten. Wir senden Ihnen das fünfer Set zu einem Preis von 11,00 € und die neun Karten für 20,00 € zzgl. Porto zu. Die Geschenkbox „Blütenzauber“ kostet 16.00 € und beinhaltet acht der abgebildeten Faltkarten. Verschicken werden wir die Karten in einem Großbrief mit Portokosten von 1.45 €. Der Sendung liegt eine Rechnung bei. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte oder bestellen Sie die Kunstkarten von unseren Aquarellen auf unserer Web Seite.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern in den Kunstkarten und viel Glück beim Gewinnspiel des Präsenz Verlages.

Unsere Aquarelle als Kunstkarten im Angebot des Präsenz Verlages

Unsere Aquarelle im Angebot des Präsenz Verlages

Das Frühlingsprogramm 2016 des Verlages mit unseren Kunstkarten

.

Frühlings- und Sommerprogramm des Präsenz Verlages 2016

Frühlings- und Sommerprogramm des Präsenz Verlages 2016

Seit einigen Jahren arbeiten wir mit den Präsenz Verlag zusammen. Der Verlag hat sich u.a. einige unserer Löwenzahn-, Mohn– und Blumenaquarelle ausgesucht und gibt Kunstkarten mit diesen Motiven heraus. Seit einigen Wochen ist das Programm des Verlages für das Frühjahr und den Sommer 2016 herausgegeben worden. Für uns ist diese Zusammenarbeit sehr interessant. Mit jeder verkaufte Kunstkarte gibt es für uns die Chance zwei Menschen glücklich zu machen, dem Absender und dem Empfänger ;-). Die Kunstkarte von unseren Aquarellen sind eine ideale Referenz für uns. Gleichzeitig können wir durch den Verkauf der Bildrechte auch von unseren bereits verkauften Aquarellen etwas Geld verdienen. So ist es immer wieder spannend zu sehen,

Wie beliebt sind die einzelnen Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen?

.

Ich habe hierzu einmal folgende Tabelle zusammengestellt, die den prozentualen Anteil der verkauften Karten zeigt.

Motive unserer Kunstkarten 2015 2014 2013
Hortensie in Blau© Aquarell von Hanka Koebsch 28% 6% 10%
Hibiskus – immer wieder schön © Aquarell von Hanka Koebsch 21% 7% 7%
Lagebesprechung © Aquarell von Hanka Koebsch 9% 9% 8%
Traum im Mohnfeld © Aquarell von Frank Koebsch 8% 20% 19%
Farben des Sommers © Aquarell von Frank Koebsch 6% 18% 10%
Sommerwiese 2 © ein Löwenzahn Aquarell von Frank Koebsch 5% 4% 6%
Farbspiele im Frühling (c) Aquarell von Frank Koebsch 5% 9% 10%
Frühlingserwachen © Aquarell mit Buschwindröschen von Frank Koebsch 4% 7% 5%
Süß sauer © Ein Apfel Aquarell von Frank Koebsch 3% 1% 8%
Wildwuchs in der Obstblüte © Aquarell von Frank Koebsch 3% 3% 1%
Tschüss, Ihr Eisheiligen ©Aquarell von Hanka Koebsch 3% 6% 6%
Erstes Bunt © Frühlingsbild in Aquarell von Frank Koebsch 2% 5% 2%
Vorsicht stachlig © Distel Aquarell von Frank Koebsch 2% 2% 3%
Drängeln erlaubt © Aquarell von Frank Koebsch 2% 2% 4%

 

Wenn man sich die Tabelle anschaut, ist es schon erstaunlich, wie stark sich die Verteilung der einzelnen Motive verändert hat. Hankas AquarelleHortensie in Blau“ und „Hibiskus – immer wieder schön“ waren im vergangenen Jahr mit ganz großen Abstand die Lieblinge im Verkauf der Kunstkarten. Die Karten mit den Mohnaquarellen  „Traum im Mohnfeld“ und „Farben des Sommers“ sind der Gunst der Menschen gefallen. Die Entwicklung für die Mohnaquarelle ist erstaunlich, denn sie gehören nach wie vor zu den beliebtesten Aquarellen. Doch schauen Sie selbst, dieses sind die Motive der Kunstkarten, die der Präsenz Verlag von unseren Aquarellen herausgibt.

 

.
Welche der Kunstkarten gefällt Ihnen am besten?

.

Dieses ist natürlich Jahr für Jahr die Frage, die uns brennend interessiert.   Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Wenn Sie sich an den Kunstkarten interessiert sind, dann können Sie die Karten beim Verlag oder bei uns bestellen. Bitte beachten Sie, dass sich die Preise des Verlages erhöht haben. Wenn wir Ihnen die Karten senden sollen, dann haben wir folgende Angebot für Sie:

  • Der Preis für eine Faltkarte im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) beträgt 2,50 € zzgl. Porto.
  • Wählen Sie fünf Karten aus, senden wir Ihnen diese Karten zu einem Preis von 11,00 € zzgl. Porto. Möchten Sie neun Motive erwerben, können Sie dieses Set für 20,00 € zzgl. Porto zu schicken.
  • Die Geschenkbox „Blütenzauber“ mit 8 Faltkarten (mit den 4 o.g. Motive à 2 Stück) verpackt in einer schönen Geschenkbox mit transparentem Deckel hat einen Preis von 16,00 € zzgl. Porto.
  • Verschicken werden wir die Karten in einem Großbrief mit Portokosten von 1.45 €. Der Sendung liegt eine Rechnung bei. Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihrer Bestellung oder bestellen Sie die Karten mit unseren Aquarellen auf unserer Web Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung. Machen Sie doch Ihren Lieben eine Freude und verschicken oder verschenken Sie unsere Kunstkarten.

%d Bloggern gefällt das: