Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Rendezvous von Schwänen und Hirschen an der Ostsee Aquarell über ein Treffen von Schwänen mit einem Rothirsch von Frank Koebsch . Es ist immer wieder herrlich Schwäne zu beobachten. Es sind einfach wunderbare majestätische Vögel. Vor einigen Tagen habe ich einige Schwanenbilder als Foto und Aquarell gezeigt. Gleichzeitig habe ich auch das Wild life Aquarell …

weiterlesen

Der Traum von weißer Weihnacht mit ein paar Schneewolken über Sanitz . Weihnachten 2016 ist vorbei und auch in diesem Jahr ist der Traum von einer weißen Weihnacht geplatzt. Wir haben heute am zweiten Weihnachtstag Temperaturen zwischen 8 und 10 Grad Celsius, eine Mischung von Sonne und Schauern bei Sturmwarnungen an der Ostsee erlebt. Das …

weiterlesen

Aquarelle und Fotos bei Abendlicht Sonnenuntergang im Herbst (c) Aquarell von Frank Koebsch . Heute möchte ich noch einmal ein Herbstaquarell zeigen, obwohl die Menschen im Netz jetzt hauptsächlich nach Winter– oder Weihnachtsaquarellen suchen. Die Idee für dieses Aquarell ist bei einem abendlichen Spaziergang durch unsere Gemeinde in den letzten Wochen entstanden. Von einer Anhöhe …

weiterlesen

Kraniche auf der Rügeninsel Ummanz Vogelzug auf Hiddensee, Rügen und Ummanz . Noch wird in den Nachrichten intensiv über den Kranichzug in diesem Herbst berichtet, egal ob aus Linum, aus Osterholz-Scharmbeck, aus Göttingen, aus dem Saarland, aus Thüringen, aus Hessen, von den Schwalmwiesen bei Loshausen, in der Tagesschau, in dem hr-fernsehen  oder oder…  Aber die Zeit …

weiterlesen

Wunderbare Motive im Spätsommer Der Altweibersommer hat uns mit tollen Farben und Motiven verwöhnt . Ich war in den vergangenen Tagen viel unterwegs, deshalb musste mein Blog ein paar Tage pausieren. Der Sommer geht zu Ende, aber in den letzten Tagen konnten wir in Mecklenburg einen wunderbaren Spätsommer erleben. Die Zeit zwischen dem meteorologischen  Herbstbeginn …

weiterlesen

Im letzten Licht des Tages – ein Kranich Aquarell Meine Kraniche begeistern auch die Schweizer Eidgenossen . Zum Frühling im Land gehört die Rückkehr der Kraniche. In den vergangenen Wochen waren immer wieder Kraniche im Überflug zu sehen. Es macht Spaß die Kraniche zu beobachten, bei den großen Schwärmen stellt sich jedes Mal die Frage: Wie …

weiterlesen

Die schönen Seiten des Winters Winterbilder als Foto und Aquarell . Der Winter hat uns fest im Griff. Gestern begann der Tag mit Schneetreiben und guten 20 cm Neuschnee. Also mussten wir Schnee schaufeln. Ein Teil der Nebenstraßen waren bald gesperrt. Das Wochenende hatte aber auch wunderbare Stunden mit Sonnenschein und solche Momente haben wir …

weiterlesen

Nicht immer ist der Himmel blau… . „Nicht immer ist der Himmel blau. Unglaublich viele Farbschattierungen lassen sich in einem zu malenden Himmel entdecken…“ schreibt Wolfgang Baxrainer in dem Artikel „Fachkunde – Die Farben in der Aquarellmalerei“ in der Zeitschrift Palette und Zeichenstift, Ausgabe 1 / 2011. Wolfgang Baxrainer zeigt in ein paar schnellen Aquarellen …

weiterlesen

Abschied von den Kranichen Kranichzug – Fischland Darss Ich hatte in den vergangenen Wochen schon mehrmals über die Kraniche geschrieben. Zum Abschluss der Saison hatten wir uns zu einer abendlichen Fahrt von Zingst in Richtung der Schlafplätze in der Boddenlandschaft aufgemacht. 16.00 Uhr  Sommerzeit legten wir von Zingst ab und führen auf dem Bodden vorbei …

weiterlesen

Hannover war in den vergangenen Jahren einer meiner Arbeitsorte. Of ist es so, dass man dann durch die Stadt geht, viele andere Sachen im Kopf hat und weniger Augen für die schönen Ecken und Motive hat. Nun es ergab sich, dass ich Mitte September abends in Hannover Zeit hatte und mit meiner Kamera, diese und …

weiterlesen