Doberaner Münster (4) – Möckelhaus

Möckelhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch

.

Angrenzend direkt an den Parkanlagen des Doberaner Münsters findet man das Möckelhaus. Ein verspieltes Haus in Backstein und Fachwerk. Ich habe es versucht aufs Papier zu bannen. Hier finden Sie etwas zur Geschichte des Möckelhauses, aber das Beste ist Sie besuchen das Haus denn heute beherbergt es das Stadt- und Bädermuseum. In der warmen Jahreszeit können Sie neben an im Kloster Cafe wunderbar ausspannen… Viel Spaß im Möckelhaus 😉

Möckelhaus
Möckelhaus

Anregungen für das Strand & Badeleben

Ich hatte in den vergangenen Tagen Ihnen einige Aquarelle zu diesem Thema vorgestellt. Ich möchte Ihnen aber auch verraten, wo ich einen Teil der Anregungen her habe.

Wenn Sie Lust haben besuchen Sie doch mal das Stadt- und Bädermuseum in Bad Doberan. Es gibt einige Kleinigkeiten und Motive zu entdecken. Hier habe ich auch den Badekarren für mein Aquarell illustre Badegesellschaft und andere Anregungen entdeckt.

Am besten Sie kombinieren den Besuch auch mit einer Einkehr in das Torhaus gegenüber. Ein netter kleiner Laden mit lecker Kaffee und Kuchen. Der Kuchen ist selbst gebacken und die Käsetorte eine Köstlichkeit.

illustre Badegesellschaft
illustre Badegesellschaft