Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Vorfreude auf die Hanse Sail . Am zweiten  Augustwochenende vom 11. und 14. August haben wir wieder über 200 Windjammer und Traditionsschiffe zur HanseSail in Rostock. Für uns und fast eine Million Menschen ist dieses immer ein besonderes Ereignis. Hier finden Sie ein paar Fotos von der HanseSail aus dem vergangenen Jahr und von der …

weiterlesen

Langer Heinrich droht abzusaufen – Ostseezeitung vom 15.12.2010 Rostock hat eigentlich viele Dinge, um die es von anderen Regionen beneidet wird. Die Ostsee vor der Tür und damit viele idyllische Flecken mit entsprechendem Flair, eine Geschichte die u.a. von der Hanse und der Entwicklung als Hafenstadt geprägt. Dazu gehören, dass auch  Backsteingotik und andere geschichtliche …

weiterlesen

Eine durch Licht und Klänge verzauberte Nacht . Wir sind wie immer mit großen Erwartungen am Sonnabend zur Lichtklangnacht in den IGA Park gestartet. Denn im vergangenen Jahr haben wir einige wunderbare Erlebnisse am Ufer der Warnow gehabt, gute Fotos machen können und es sind sogar einige Aquarelle aus diesen Impressionen der Lichtklangnacht entstanden. Wie …

weiterlesen

Langer Heinrich © Aquarell eines Schwimmkrans von Frank Koebsch . Heute möchte ich Ihnen, das letzte Aquarell vorstellen, welches nach unserem Besuch bei der Licht Klang Nacht im IGA Park Rostock in diesem Jahr entstanden ist. Im Museumshafen beim Traditionsschiff schwimmt der Kran „Langer Heinrich“ auf der Warnow und gab mit den Lichtern am anderen …

weiterlesen

Ich hatte Ihnen in den vergangenen Tagen von der Licht Klang Nacht im Rostocker IGA Park berichtet. Was wirklich Klasse war, war die Illuminisierung des Museumshafen und des Traditionsschiffes. Hierbei waren der alte Dampfschlepper Saturn und der Lange Heinrich als Kran in einem ganz besonderen Licht zu sehen….