Künstlergespräch mit Frank Koebsch

Veranstaltungshinweis für Börgerende – Rethwisch

.

Wenn Sie sich für Malerei und insbesondere für das Aquarell interessieren möchte ich Sie zu dem Künstlergespräch am 13. August 2011 in die Kunstscheune Rethwisch einladen.

Es macht Spaß andere Menschen ein wenig in die Malweise des Aquarells einzuführen und über Malerei zu plauschen. Wenn Sie wissen wollen, wie ich zur Aquarellmalerei gekommen bin, welche lustigen Geschichten mir wiederfahren sind, wie einige meiner Bilder entstanden sind und wenn Sie schon immer etwas zur Malerei fragen wollten, kommen Sie doch am 13.08.2011 in die Kunstscheune Rethwisch zu einem Künstlergespräch mit mir. Wenn Sie möchten sehen wir uns  sehen wir uns um 19.00 Uhr zu einer Plauderei über meine Malerei und einem Glas Sekt

Künstlergespräch mit Frank Koebsch
Künstlergespräch mit Frank Koebsch

Es ist vielleicht der richtige Ausklang für den Sonnabend, dem Trubel der Woche oder eines Besuches der HanseSail. Hier ein paar Ideen für die Plaudereien im Künstlergespräch:

  • Worin zeigt sich das Talent eines Kindes zum Malen?
  • Kann ein unmusikalischer Mensch Bilder zu Themen wie Tanz und Jazz malen?
  • Was macht man mit Heuschupfen beim Malen auf einer Wiese?
  • Was kann man machen, wenn einem beim Malen mal wieder nichts gelingt?

Ich freue mich auf Ihre Fragen und einen interessanten Abend mit Ihnen.

P.S. Wenn Sie sich vorab informieren wollen, wie meine Bilder aussehen, besuchen Sie doch einfach vorab die Kunstscheune Rethwisch. Hier finden Sie einige Bilder von mir und den aktuellen Kalender 2012 mit Aquarellen und Pastellen. Weitere Bilder von meiner Frau und mir finden Sie in der unserer aktuellen Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock. Sollten bei dem Künstlergespräch oder den Besuch der Ausstellung auf dem Geschmack gekommen sein, selbst einmal das Aquarellieren auszuprobieren, lade ich Sie ein, besuchen Sie doch einen Aquarellkurs am 18. August in der Kunstscheune Rethwisch oder später in den Volkshochschulen Rostock oder Schwerin. Auf der Rückseite des Flyers für die Ausstellung in den Stadtwerken Rostock finden Sie die Beschreibung der Aquarellkurse.

Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin

.

.

.

.

.

.

.

.

P.S.S. Regelmäßige Leser meines Blog werden die Veranstaltung und das Bild vielleicht schon kennen. Mir gehen nicht die Ideen aus und ich will meine Leser auch nicht langweilen. Nun aber zum Marketing gehört, seine Termine immer wieder in Erinnerung zu rufen und ich brauche einen aktuellen Artikeln für die Informationsverteilung im WEB. Also nutze ich die Möglichkeit …. Also sehen Sie es mir nach, aber „Klappern gehört zum Handwerk“.

Hanka & Frank Koebsch stellen im Haus der Stadtwerke Rostock aus

Veranstaltungstipp für die Rostocker City

.

InBöter 79 der Stadtwerke Rostock
InBöter 79 der Stadtwerke Rostock

Nun ist es amtlich. In der vergangenen Woche haben 200.000 Haushalte von Rostock und Umgebung die Kundenzeitschrift InBöter der Stadtwerke Rostock in dem Briefkasten gefunden. Für uns in diesem Fall das wichtigste, die Stadtwerke Rostock veröffentlichen als Veranstaltungshinweis einen kleinen Artikel für unsere Ausstellung „Aquarelle und Pastelle von Hanka & Frank Koebsch“. Wir freuen uns über jeden Besucher der Ausstellung, denn es ist inzwischen schon gute Tradition, dass wir mitten in der Rostocker City, im Haus der Stadtwerke Rostock unsere Aquarelle und Pastelle ausstellen. Es ist nach 2006 und 2008 bereits das dritte Mal, dass wir dort ausstellen dürfen. Gerne erinnern wir uns, an die vergangenen Ausstellungen. Hier finden Sie ein paar Bilder von der Ausstellung im Haus der SWR aus dem Jahr 2008.

.

Veranstaltungstipp - Hanka & Frank Koebsch stellen im Haus der Stadtwerke Rostock aus
Veranstaltungstipp – Hanka & Frank Koebsch stellen im Haus der Stadtwerke Rostock aus

Für uns als Künstler aber auch für viele andere Vereine sind die Stadtwerke Rostock ein zu verlässiger Partner und deshalb möchten wir an dieser Stelle auch noch einmal Danke sagen.

P.S. Eines haben wir aber wohl doch falsch gemacht. Wenn ich mir das Titelblatt des InBöters anschaue hätten wir für unsere Ausstellungsankündigung ein Mohn Motiv wählen sollen ;-). Das gewählte Aquarell Alt und Neu im Hafen (c) Aquarell aus dem Museumshafen zeigt Ihnen eine Sequenz aus dem Museumshafen im Rostocker Stadthafen. Hier drängeln sich zu fast jeder Jahreszeit Kutter, Zeesboote und und… Dieses Gewusel bildet einen wunderbaren Kontrast zu den modernen Gebäuden an den Warnowterassen – ein wunderbares Motiv. Frank Hess, Andreas Mattern und ich hatten ja auf der Haedgehalbinsel im Rostocker Stadthafen gemalt und so ist dieses Aquarell entstanden.

Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock