Virales Marketing mit Aquarell Videos?

boesner tv versus youtube

.

Welches Video hat die meisten Zuschauer ?
Welches Video hat die meisten Zuschauer ?

Ich habe mich über die Videos von Astrid Volquardsen auf boesner TV sehr gefreut, da wir Astrid als Pastellmalerin sehr schätzen. Ich habe schon oft auf boesner tv gestöbert. Aber in diesem Zusammenhang habe ich zum ersten Mal sehr interessiert auf die Anzahl der views der Videos geachtet. Das Video SchulterBLICK wurde seit dem 16. November 2010 über 1.720 mal und das Video Nordische Landschaften seit dem 09. November 2010 über 3.780 angesehen. Dieses ist ein ganz tolles Ergebnis, welches sich mit Youtube für die Themen Pastell- oder auch Aquarellmalerei kaum oder gar nicht erreichen lassen. Ich hatte in der Artikelreihe Video im Bereich der Kunst (1) mir etliche Beispiele in diesem Segment der Youtube Video angeschaut. (Tabelle –  Vergleich von Videos auf Basis der SEO Daten von Martin Mißfeldt durch FRank Koebsch)

Dieses war auch der Anlass mal zu schauen wie es um unser Video Aquarelle, Pastelle und Fotos von Rügen – Bilder vom Meer & mehr steht. Denn ich wollte unteranderem dieses Video schon ab August 2010 nutzen, um auf unsere Ausstellung in der Galerie Lichtblick in Binz ab Mai 2011 hinweisen. Hierzu hatte ich mir auch das Ziel gesteckt bis Mai 2011 2.500 Klicks zu erreichen. Eine anspruchsvolle Aufgabe, denn wir haben einen wesentlich geringeren Bekanntheitsgrad als die in der Tabelle gegenüberstellten Künstler.

Youtube zeigt für unser Rügenvideo an, dass es über 1.500 Aufrufe gab. Wenn man sich die Darstellung Entwicklung unseres Videos – Aquarelle, Pastelle und Fotos von Rügen – Bilder vom Meer & mehr anschaut, so stellt man fest, dass der Hype um dieses Video vorbei ist und es in den letzten Wochen pro Tag 5 – 10 angeklickt wurde. Aber wo kommen die Klicks her? Youtube liefert hierzu folgende Aussagen Wie wird unser Video gefunden? In der Darstellung  ist  zu sehen, dass 49% der Zugriffe auf das Video über andere Webseiten erfolgte. Die Ergebnisse für die Google- und Youtube Suche von  nur 15% zeigen an, dass Videos über die Aquarell- und Pastellmalerei sehr selten gesucht werden, denn das Video ist in Google gut positioniert – vgl. Sie mit der Darstellung Ergebnis auf Google mit den Keyword  YouTube – Aquarell. In der YouTube-Suche hat das Video mit seinen nur 1.500 Click bereits die Position 10 erreicht. Nun die Analyse der Zugriffe über die externen Webseiten kann man in der Darstellung Von welchen Seiten aus wurde auf unser Video zu gegriffen? sehen. Das Video wird auf einigen fremden Seiten und Blogs gezeigt. Hierfür noch einmal meinen Dank an alle. Aber die Masse der Zugriffe mit 18% kommt über unsere gute alte WEB Seite www.atelier-koebsch.de/ und 16 % über diesen Blog. Für mich ist es eine Überraschung, dass unsere Web Seite so viele Besucher in Richtung unseres Videos leitet. Ein weiterer großer Anteil der der Zugriffe erfolgt aus den Foren wie kunstnet, aquarellforum, artcafe, aquarellgasse und artoffer mit ca. 30%. Facebook ist nur mit 3 % dabei, was mich an die Diskussion Reicht Facebook für die Kommunikation? erinnert. (vgl. Sie auch mit Warum Sie nicht nur auf Facebook setzen sollten?). Erfreut und überrascht bin ich dagegen über die 1% aller Zugriffe über Twitter. Denn Twitter ermöglicht es erst in der letzten Zeit Video weiter zu leiten und damit bietet Twitter neue Chancen für bildende Künstler.

Die spannende Frage für unser Video ist: Können wir die Zielstellung von 2.500 bis Anfang Mai 2011 erreichen? Bei 10 Zugriffen pro Tag ergeben sich 300 im Monat, bei noch 5 Monaten sind 1.500 Clicks drin und damit auch die 2.500 in Summe.

Nun als Ergebnis dieses Artikels kann man ganz einfach sagen, dass ein Video auf boesner TV einen größeren Erfolg bringt, als ein Video auf Youtube. Ideal ist es dann, wenn die Produktion von boesner TV auch noch auf dem Youtube channel von boesner und dem Künstler läuft. Aber als Einstieg in virales Marketing eignen sich Theme aus im Bereich der Pastell- und Aquarellmalerei nicht. Oder …. 😉 man muss einen Film mit dem NDR drehen. Nein auch dann nicht, denn der Sendebeitrag läuft dreimal und ist dann verschwunden.
.
P.S.: Hier geht es zu unserem Rügenvideo
.

Aquarelle, Pastelle und Fotos von Rügen - Bilder vom Meer & mehr
Aquarelle, Pastelle und Fotos von Rügen – Bilder vom Meer & mehr

 

Video im Bereich der Kunst (5)

Aquarelle, Pastelle und Fotos in einem Video über Rügen

.

Warum?

.

Ich habe in den letzten einige Artikel unter der Überschrift Video im Bereich der Kunst veröffentlicht.

·         Wie erstelle ich ein Video für YouTube & Co.?

·         Was macht ein Video bei YouTube erfolgreich?

·         SEO für Video ???

·         SEO für Video !!! Auf das „Wie“ kommt es an.

Aber warum zeigt unser allererstes Video nach diesen Überlegungen Motive von Rügen?

Kreidefelsen bei Sassnitz

Das Lesen, der Austausch zum Thema Video hat gezeigt, dass es ganz unterschiedlicher Herangehensweisen gibt. Klar Video ist eine eigene Kunstform. Muss aber nicht, nicht heute für mich. Mein Anspruch ist mit Videos eine weitere Möglichkeit zu haben, auf unsere Malerei aufmerksam zu machen, auf eine andere Art, als mit einer Homepage, einen Blog, Facebook und und …

Das Video soll die bisherigen Bestrebungen im WEB unterstützen. Neue Besucher interessieren, vorhandene regelmäßige Besucher vielleicht noch mehr binden. Also stand die Frage: Mit welchem Thema könnte unsere Malerei für die Menschen  noch interessanter werden? Es gibt unzählige Videos im Bereich Malerei und Aquarell.

Im Wesentlichen kann man die Themen in drei Bereiche einteilen:

Blick vom Deich über den Bodden nach Gager
  • Es wird in einem Video gezeigt, wie ein Bild entsteht. Entweder als Lektion für Malschüler und Interessierte oder als Dokumentation des Malprozesses.
  • Es gibt Videos, die zeigen Impressionen einer Malreise oder das Malen von Motiven in einem bestimmten Landschaft.
  • Der dritte Themenbereich lässt sich am besten beschreiben als Dokumentation einer Ausstellung oder eines Portraits eines Künstlers.

Mehrere Ausstellungen von uns wurden durch regionale TV Teams in Rostock und Wismar von uns dokumentiert. Für unsere Ausstellung Jazz meets Fine Arts hatte der NDR ein Portrait über mich erstellt. Also machte es Sinn thematisch die beiden ersten Punkte in Angriff zu nehmen.

Sassnitzer Boote (1)

Als Video werden im WEB Slideshow von Fotos, Filme und Zusammenschnitte von Filmsequenzen, Trickanimationen, Speedpainting  u.a.  gezeigt. Da ich mit laufenden Bildern und Trick gar keine Erfahrungen habe, fiel die Entscheidung ganz schnell auf eine Slideshow.

Da wir mit dem ersten Video auch eine große Interessenten Schar ansprechen wollten, machte es Sinn ein Thema oder eine Landschaft zu suchen, wo wir ausreichende Aquarelle, Pastelle und Fotos hatten, um eine interessante Slideshow aufzubauen. Schnell fiel die Entscheidung auf Rügen. Wir hatten auf Grund unserer Urlaube, Malreisen und Ausflüge auf der Insel ausreichend viel Bildmaterial. Das Thema Rügen hat auch einen weiteren Vorteil, denn wir stellen im nächsten Frühsommer in der Galerie Lichtblick in Binz aus. Ein Video mit unseren Bildern von Rügen kann also für unsere Marketingüberlegungen eine gute Ergänzung sein kann. Ein Video mit Fotografie und Malerei ist sicher für die Besucher der Insel genauso interessant, wie für die Interessierten an dem Thema Malerei. Im ersten Versuch habe ich hunderte Bilder angehäuft, thematisch sortiert und aneinander gereiht. Dann hieß es, überlegen was kann später evt. als eigenständige Sequenz laufen.

Nach und nach entstand folgendes Video.  Nun hieß es noch, dieses Video erfolgreich an den Start zu bringen. Doch hier demnächst mehr 😉

Aquarelle, Pastelle und Fotod von Rügen - Bilder vom Meer & mehr
Aquarelle, Pastelle und Fotod von Rügen – Bilder vom Meer & mehr

Video im Bereich der Kunst (3)

SEO für Video ???

.

SEO für Video nach Martin Mißfeldt - ergänzt
SEO für Video nach Martin Mißfeldt - ergänzt

Ich habe in meinen letzten Beitrag gefragt: Was macht ein Video bei YouTube erfolgreich? Ich habe nach Regeln für ein erfolgreiches Video, nach SEO für Videos gesucht.  Im Web gibt es einige Artikel zu diesem Thema:

Meine Empfehlung zu diesem Thema sind die Beiträge von Martin Mißfeldt. Warum? Er hat beschäftigt sich mit dem Thema SEO für Videos auf Basis seiner sehr guten und erfolgreichen Videos im Bereich des Speedpaintings.

Auf dieser Basis hat er eine Menge Erfahrungen zu Positionierung von Videos. Martin Mißfeldt hat sich so zum „SEO Fuchs“ im Bereich Bilder und Video gemausert. In seinem Blog hat er Beiträge zu diesem Thema veröffentlicht.  Der wichtigste für mich trägt den Titel Videos optimieren für youTube – Checkliste für Video-Seo. Auf dieser Basis habe ich für mich folgenden Spickzettel erstellt. Mit diesem Spickzettel bin ich auf die Pirsch gegangen… Denn die einzige Schwierigkeit bei der Umsetzung der Tipps von Martin Mißfeldt sehe ich für mich darin, dass ich nicht die Themen, Personen, Kultfiguren u.a. aufgreifen kann, die er im Bereich Speedpainting abbildet.

Damit sind wir bei einem weiteren Punkt, der über den Erfolg eines Videos entscheidet, der Inhalt, das Thema …. Nun manchmal sind erfolgreiche Video, Bestandteile von Marketing Kampagnen von bekannten Filmen, Musikgruppen, Fernsehsendungen. Hier eine Auswahl.

Aber manchmal sind es auch einfach gute Ideen, die sich im Sinne des viralen Marketings durchsetzen.  Hier eines der bekanntesten Beispiele.

Aber wie kann man nun ein Video für das Thema Aquarellmalerei erfolgreich positionieren.  Nun ist eine solche klasse Idee alles. Oder gibt es noch mehr, denn für das Gebiet Kunst und Aquarellmalerei gibt es nicht ein so großes Budget und auch in der Regel nicht den Kultstatus von Filmen oder Bands 😉 Also habe ich die Aussagen zum Thema SEO für Video versucht zu testen. Die Ergebnisse des Test zeige ich Ihnen demnächst.