Magnolien Aquarelle

Magnolien Aquarelle

Magnolien eine Pracht in Weiß, Rosa und Rot

.

In unserer Gemeinde blühen zur Zeit zig Magnolienbäume. Gärten, Straßenränder, selbst das Rathaus von Sanitz ist in diesem Tagen mit den weißen, rosa und ersten dunkelroten Blüten der Magnolien geschmückt. Ich konnte vorgestern nicht wieder stehen und habe ein paar Fotos von dieser herrlichen Pracht geschossen. In unserem Garten haben wir eine Magnolie, die zehn Jahre alt ist. Sie zeigt meist die ersten Blüten der Magnolien bei uns. In den meisten Jahren konnte ich Magnolien Bilder als Gruß zum Osterfest  veröffentlichen und die Magnolien haben mir geholfen, den Winter austreiben. Aber dieses Jahr, war ich zum Frühlingsanfang mit den Kranichen im Schnee unterwegs und so haben die Magnolien Blüten auf sich warten lassen. Ich erfreue mich jedes Jahr über die Blütenpracht. Im März 2009 hatte ich die Entwicklung der Knospen unserer Magnolie auf der Suche nach dem Frühling dokumentiert und vor einiger Zeit hatte ich sogar einmal die Geschichte der Entstehung eines meiner Magnolien  Aquarelle im Grau des Winters und der Sehnsucht nach dem Frühling beschrieben.  Es ist also nicht verwunderlich, dass bereits vor Jahren eine kleine Serie von Aquarelle entstanden ist.

Diese Magnolien Aquarelle habe ich passend zu den Fotos wieder heraus gesucht. Wenn ich mir die Bilder so anschaue, machen sie Lust auf mehr und ich werde sicher wieder einmal Magnolien malen.

.

.

Wie gefallen Ihnen meine Magnolien Aquarelle?

Suche nach dem Frühling in meinem Aquarellbildern (3)

Magnolienbüten als Foto und Aquarell – Teil 1

.

Ich war ja bei den ersten warmen Sonnenstrahlen mit der Kamera auf der Suche nach dem Frühling. Neben den Hasel und Erlen, die bereits als erste Boten des Frühlings ihren Blütenstände / Kätzchen zeigen, haben ich auch nach einem meinen Lieblingsmotive im Frühling, den Magnolien geschaut. Die Knospen werden immer größer und größer aber einige Tage wird es noch dauern, bis die ersten Blüten  an den Magnolienbüschen zu sehen sind. Bei dem Wetter am Wochenende an der Ostsee mit Sturm und Regen war die Sehnsucht nach dem Frühling riesig. Ich hatte ja in der Vergangenheit schon einmal erzählt, wie die Magnolien mir geholfen hatten, den Winter auszutreiben. Was liegt dabei denn näher, wenn ich die Magnolien bei dem Weg zur Blüte begleite. Also werde ich versuchen unsere Magnolien jeder Woche zu fotografieren und eines meiner Frühlingsaquarelle mit den wunderschönen Blüten zu zeigen. Ich glaube, dass dieses eine schöne Artikelserie werden kann, um das Warten auf den Frühling ein wenig erträglicher zu gestalten. 😉

.

.

Die ersten Blüten der Magnolie (c) Aquarell von Frank Koebsch
Die ersten Blüten der Magnolie (c) Aquarell von Frank Koebsch

Faszination Kinderkarussell

Überlegungen zu einer neuen Serie von Aquarellen

.

Nun nach einer Zeit mit Auftragsmalerei kann ich wieder einem freien Thema widmen. Am liebsten möchte ich wieder eine kleine Serie von Aquarellen, wie z.B. zu den Themen Disteln, Jazz oder  Ballett und Tanz erstellen. Doch zu welchem Thema – Winterbilder mit Schnee u.a. sind nicht so wirklich mein Ding, denn es überwiegt schon die Sehnsucht nach dem Frühling und ich möchte den Winter heute schon austreiben. Aber ich hatte schon einmal unter der Überschrift antizyklische Arbeiten im März typische Motive aus dem Herbst, Kinder beim Laternegehen gemalt. Nun wie wär´s denn mal mit einer Serie von Aquarellen von weiteren Kinderträumen. Kennen Sie auch die Faszination von den Karussells auf Kinder aber auch auf viele Erwachsene? Ich meine nicht die großen Fahrgeschäfte sondern wirklich die Karussells mit den Pferden und  kleinen Autos, Fahrrädern, Lokomotiven und und …. Meist denkt man an eigene Erlebnisse oder den Erlebnissen der Kinder auf einer Kirmes, einem Volksfest oder bei uns auf den Rostocker Weihnachtsmarkt zurück. Dort standen Nicki (unsere Tochter) und ich vor einigen Wochen mit einem Glühwein neben einem Kinderkarussell, die Lichter flimmerten und … Nun ich werde versuchen, in den Wochen ein paar Szenen aufs Papier zu zaubern. Vielleicht  lassen Sie sich ja auch von der Faszination anstecken.

.

.

Ich habe mich ein wenig von dieser Faszination anstecken lassen und habe begonnen eine Serie von Aquarellen zu diesem Thema zu malen. Hier finden Sie die Links zu den Aquarellbildern