Archiv

Posts Tagged ‘Ausstellung in der Kunsthalle Kühlungsborn’

Ein Einblick in unsere Ausstellung „Farbspiele“ in der Kunsthalle Kühlungsborn

Ein Einblick in unsere Ausstellung „Farbspiele“

Aquarelle feiern Premiere in der Kunsthalle Kühlungsborn

 

Plakat - Ausstellung Farbspiele von Hanka & Frank Koebsch in der Kunsthalle Kühlungsborn 2019 03 k

Plakat – Ausstellung Farbspiele von Hanka & Frank Koebsch in der Kunsthalle Kühlungsborn

Ich hatte vor einigen Tagen die Ankündigung und den Vorbereitungen für unsere Ausstellung „Farbspiele“ in der Kunsthalle Kühlungsborn  berichtet. Am Dienstag vor der Vernissage haben wir unsere Aquarelle nach Kühlungsborn gebracht. Wir haben die Bilder ausgepackt und uns mit Franz N. Kröger dem Chef der Kunsthalle Kühlungsborn über unsere Ideen zur Hängung der Aquarelle ausgetauscht. Für uns war es spannend, denn es war die erste Ausstellung in der Kunsthalle, die nur Aquarelle zeigte. 😉 Im Laufe des Vormittags hatten wir uns auch mit zwei Journalistinnen verabredet, die schon mehrmals über unsere Arbeit und unsere Ausstellungen berichtet haben. Antje Kindler von den Norddeutschen Neusten Nachrichten hatte z.B. die Artikel „Malen unter freien Himmel“ über die Vorbereitung des Plein Air Festival – Malen an der Ostsee und „Momente auf Leinwand gebannt“ bei unserer Ausstellung im Heimatmuseum Graal Müritz veröffentlicht. Aus unserer Sicht ist es gut, wenn man mit Journalisten zusammenarbeitet, die ein wenig den eigenen Werdegang begleitet haben. Einmal ist der Umgang untereinander einfacher und es können schneller Zusammenhänge zwischen Inhalten und Aussagen vergangener Treffen geknüpft werden. Entstanden ist der Artikel

„Premiere mit „Farbenspiel“

In der Kunsthalle Kühlungsborn wir eine neue Ausstellung mit Werken von Hanka und Frank Koebsch vorbereitet – alles Aquarelle“

.

Aus unserer Sicht ist es ein toller, informativer Artikel geworden. Doch sehen Sie selbst, hier ein paar Schnappschüsse vom Hängen der Aquarelle, der noch menschenleeren Kunsthalle und der Artikel von Antje Kindler in der NNN.

.

Stoffe und Aquarelle aus dem Projekt - Die Falsche Blume

Stoffe und Aquarelle aus dem Projekt – Die Falsche Blume

Premiere mit - Farbenspiel - Norddeutsche Neuste Nachrichten 2019 03 14

Premiere mit – Farbenspiel – Norddeutsche Neuste Nachrichten 2019 03 14

.

Bei Interesse können Sie den Artikel >>Premiere mit  „Farbenspiel“ << in der Norddeutsche Neuste Nachrichten auch als pdf-Datei lesen. Vielleicht machen Ihnen der Artikel beim Lesen und die Fotos ja auch Lust, in den nächsten Tagen unsere Ausstellung in der Kunsthalle Kühlungsborn zu besuchen. Nutzen Sie die Ausstellung und tauchen Sie ein in die Welt der Aquarelle. Lassen Sie sich durch unsere Farbspiele in den über einhundert verschiedenen Bildern verzaubern. In einigen unserer Aquarelle zeigen wir Motive von unseren Reisen nach AlaskaKanadaIsland und Grönland. In anderen Bildern berichten wir über Erlebnisse in der Natur Norddeutschlands. Andere Motive können Musik- und Jazzliebhaber begeistern oder laden dazu ein, mit ein wenig Schmunzeln zu einer Entdeckungstour in die Welt der Sternzeichen zu gehen. Am Beispiel einiger Blumen Aquarelle zeigen wir, was in der Zusammenarbeit im Rahmen des Projektes „Die falsche Blume“ mit Prof. Hermann August Weizenegger, dem Kunstgewerbe Museum Dresden und der Kunstblume Sebnitz, Meißen, Welter und anderer Manufakturen Deutschlands im Rahmen des Designs entstanden ist.

Viel Spaß beim Besuch unserer Ausstellung „Farbspiele“ in der Kunsthalle Kühlungsborn. 😉

Buchungsstart für das Pein Air Festival 2018 – Malen an der Ostsee

Buchungsstart für das Pein Air Festival 2018

Das Malen an der Ostsee macht Spaß.

.

Am besten man malt gemeinsam mit anderen und deshalb organisiere ich seit Jahren Malreisen z.B. Reisen auf der Insel Rügen und nach Kühlungsborn. Im vergangenen Jahr habe ich in Zusammenarbeit mit der Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH und vielen anderen Partnern etwas Neues gewagt. Wir haben gemeinsam zum  Pein Air Festival – Malen an der Ostsee eingeladen. Die Festivalwoche haben wir mit Workshops, einer Vielzahl von Vorträgen, dem Freien Malen und einer Ausstellung in der Kunsthalle Kühlungsborn gestaltet. Aus Sicht der vielen Teilnehmer war es eine wunderbare Festivalwoche. Auf Grund des Feedbacks starten wir 2018 in das zweite Festival. Anfang Januar gab es dann den Buchungsstart für das Pein Air Festival 2018 – Malen an der Ostsee. Alle Teilnehmer aus dem vergangenen Jahr haben wir genauso wie die Gäste des Ostseebades Kühlungsborn haben wir mit folgendem Newsletter informiert.

 

Buchungsstart für das Pein Air Festival 2018 – Malen an der Ostsee

Buchungsstart für das Pein Air Festival 2018 – Malen an der Ostsee

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass der Ticketverkauf für das 2. Plein Air Festival vom 06.-13. Mai 2018 an der Ostsee begonnen hat.

Die Sonne geht auf im Ostseebad Kühlungsborn, die ersten Lichtstrahlen berühren an dem frühlingshaften Maimorgen den sechs Kilometer langen Sandstrand. Peu á peu verteilen sich die Hobby- und Profikünstler anlässlich des 2. Plein Air Festivals an der Ostseeküste und ihrer mannigfaltigen Umgebung rund um Kühlungsborn.

Das Ostseebad Kühlungsborn zeigt gerade im Mai facettenreiche Blickwinkel der Landschaft und ihren Orten – die unikale Farb- und Lichtwelt in der offenen sowie weiten Natur sind geradezu geschaffen für ein solches Plein Air Festival: die blühenden Rapsfelder in Mitten einer hügligen Landschaft vor dem Blau der Ostsee – die Obstblüten in den Gärten, längs den Feldern und Wiesen – das frische Grün entlang der Straßen im Land der Alleen – die dampfende Schmalspurbahn Molli zwischen Bad Doberan, dem ältesten Seebadeort Heiligendamm und dem Ostseebad Kühlungsborn – das historische Münster in Bad Doberan – den noch fast leeren Strand mit den ersten Strandkörben, den urigen Buhnen mit seinen Möwen – die Silhouette der Weißen Stadt am Meer -und nicht zu vergessen das Flair vom Ostseebad mit seiner Bäderarchitektur und die kleinen Dörfer, sich in der Landschaft ducken.

Anmeldungen sowie nähere Informationen finden Sie unter www.ostsee-pleinair.de

Ihr Team der Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

.

Zeitgleich haben wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner dem Palette Verlag im Heft 1 / 2018 der Zeitschrift „Palette & Zeichenstift“ mit ein wenig Werbung auf das neue Festival aufmerksam gemacht.

.

Anzeige Plein Air Festival 2018 in der Pallette & Zeichensti

Anzeige Plein Air Festival 2018 in der Pallette & Zeichensti

.

Wenn Sie sich über das Festival informieren wollen, dann empfehle ich Ihnen

Ich glaube, dass Sie aus den Artikeln und Beiträgen sehen können, es lohnt sich gemeinsam an der Ostsee zu malen und auszustellen 😊 Ich freue mich schon gemeinsam mit Ihnen ein paar wunderbare an der Ostsee zu verbringen. Merken Sie sich doch den Termin vor oder am besten buchen Sie doch gleich Ihre Ticket´s.

.

%d Bloggern gefällt das: