Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Schmetterlinge naschen von den Distelblüten (c) Aquarell von Frank Koebsch

Aquarell: Schmetterlinge naschen von den Distelblüten Ein Distelaquarell mit einem Großer Perlmutterfalter und einem Distelfalter . Heute war noch einmal ein wunderschöner Spätsommertag und es ist genau die richtige Gelegenheit ein Sommeraquarell mit Schmetterlingen zu zeigen. Wenn ich in den letzten Wochen mit meiner Kamera unterwegs war und neue Motive für unsere Wild life Aquarell gesucht …

weiterlesen

Schmetterling auf einer Distelblüte (c) Aquarell von Frank Koebsch

Schmetterlinge – wunderbare Farbtupfer im Spätsommer Ich habe mir einen Kleinen Kohlweißling und eine Distel für mein Schmetterlingsaquarell ausgesucht . Der Spätsommer bietet immer wieder viele Motive für unsere Aquarelle. Dazu gehören die ersten rote Äpfel, Distelblüten, Rosen, Hortensien, Kraniche, …  und die ersten bunten Blätter. Es ist einfach herrlich das pralle Landleben im Spätsommer …

weiterlesen

Disteln sind typische Motive für Sommeraquarelle Vorsicht: stachlich (c) Disteln als Aquarell von Frank Koebsch . Der Sommer hält viele interessante Motive bereit. Aber neben den Mohnaquarellen begeistern in diesem Jahr meine Disteln. Vor wenigen Tagen hatte ich berichtet, dass sich das Aquarell „Disteln als Abklatsch“ in die Reihe der verkauften Aquarelle eingeordnet hat. Heute …

weiterlesen

Disteln als Abklatsch – Aquarell von Frank Koebsch  Aquarelle von Unkraut, wie Löwenzahn und Disteln begeistern die Menschen immer wieder . Heute möchte ich ein wunderbares Sommeraquarell hier in meinem Blog noch einmal zeigen. Jetzt im Juli und August gibt es wunderbare Motive für Fotos und Aquarelle. Im Sommer haben es mir besonders oft die …

weiterlesen

Als ich über die Wilde Karde stolperte, dachte ich, was für eine Distel… . Sie erinnerte mich an die Färberdistel, die ich im Garten gemalt hatte. Aber nach dem ich mich mit dem Thema Distel als Motiv ein wenig beschäftigt habe, muss ich feststellen, es war es im Sinne der botanischen Systematik ein Irrtum. Die …

weiterlesen

Marien Disteln . Und schon wieder habe ich eine für mich neue Distelart entdeckt. Klar-  gesehen habe ich die Marien Disteln schon. Aber richtig hingeschaut, habe ich genauso wenig wie bei den anderen Disteln. Auf dem ersten Blick ist die Marien Distel recht unscheinbar. Die Blüten dieser Disteln mit ihrem frischen Rot sind aber genauso …

weiterlesen

Disteln ein Tummelpaltz für Schmetterlinge . Bei meiner Suche nach Disteln längs den Wegrändern bin ich auf eine Pflanze gestoßen, die ich aus unserem Garten kenne. Aber nicht als Zierpflanze wie die Kugeldistel sondern als Unkraut, welches sich überall breit macht. Aber diese Verbreitungsversuche der Kratzdistel sind auch kein Wunder, denn ihre Samen fliegen mit …

weiterlesen