Archiv

Posts Tagged ‘Rosenaquarell’

Unsere Aquarelle im Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages

Unsere Aquarelle im Frühlings- und Sommerprogramm

 

des Präsenz Verlages

 

Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages

Unsere Zusammenarbeit mit dem Präsenz Verlag reicht nun schon fast für Jahre zurück. Im Dezember 2012 hatten wir die Bildrechte von einigen unserer Aquarelle an den Verlag verkauft. Begonnen haben wir mit neun Kunstkarten mit Motiven von unseren Blumen Aquarellen. Der Präsenz Verlag hat danach Jahr für Jahr Kunstkarten von unseren Aquarellen in einem Frühlings- und einem Herbst Katalog auf Markt angeboten. Vor einigen Tagen hatte ich schon über Altes und Neues in der Zusammenarbeit mit dem Präsenz Verlag berichtet und auch die Frage gestellt: Wie beliebt sind die Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen? Heute möchte ich das gemeinsame Angebot mit Verlages von

 

Kunstkarten von unseren Aquarellen im Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages

 

vorstellen. Was mit einigen wenigen Frühlingsbildern als Kunstkarten begann, hat sich in den vergangenen Jahren Stück für Stück weiterentwickelt. Gegenüber dem vergangenen Jahr wurden sechs neue Kunstkarten von unseren Aquarellen aufgelegt. Hier eine Aufzählung der neuen Motive

Damit können Sie seit Anfang des Jahres verschiedene 16 verschiedene Faltkarten im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) bei verschiedenen Händlern, Buchläden, Galerien, dem Verlag oder auf unserer Web Seite kaufen. Besonders gefreut habe ich mich, dass neben den vielen Motiven von Blumen Aquarelle auch die ersten Kranich Motive als Karten verfügbar sind. Hier die Zusammenstellung aller Aquarelle, die mit dem Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages als Kunstkarte herausgegeben wurden.

.

 

.

Bei Interesse können Sie auch eine Kunstkarten – Box „Blütenzauber“  mit acht Karten kaufen.

 


Kunstkarten Box Blütenzauber mit Aquarellen von Hanka & Frank Koebsch vom Präsenz Verlag (3)

Kunstkarten Box „Blütenzauber“ mit Aquarellen von Hanka & Frank Koebsch vom Präsenz Verlag

Die Box „Blütenzauber“ enthält jeweils zwei Kunstkarten mit Motiven von den Blumen Aquarellen „Farben des Sommers“ + „Frühlingserwachen“ + „Vorsicht: Stachlig“ + „Hibiskus – immer wieder eine Pracht“ Die Kunstkarten sind Faltkarten im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) und in einer schönen Geschenkbox mit transparenten Deckel verpackt. Sie sparen 4,00 Euro wenn Sie eine Box statt acht Einzelkarten zu 2,50 € kaufen. Wir versenden die Kunstkarten Box innerhalb Deutschlands in einem Großbrief. Der Preis von 17,45 € beinhaltet 1,45 € Porto. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

€17,45


 

Es gibt aber noch eine größere Neuerung. Der Präsenz Verlag hat eine Reihe von

Postkarten mit Motiven von unseren Aquarellen

herausgegeben. Die Postkarten haben ein Format A6 (10,5 x 14,8 cm). Auf der Rückseite ist kein separates Adressfeld aufgedruckt, so dass die Karten sich auch ideal als Briefkarten nutzen lassen. Folgende Motive sind seit einigen Wochen verfügbar:

 

Hier die Zusammenstellung aller Aquarelle, die mit dem Frühlings- und Sommerprogramm 2017 des Präsenz Verlages als Postkarte herausgegeben wurden.

 

 

Bei Interesse können Sie auch eine Postkarten – Box „Auf dem Land“ mit allen zwölf Motiven kaufen.


Postkarten-Box „Auf dem Land“

Die Box „Auf dem Lande“ enthält folgende 12 Postkarten mit den Motiven folgender Aquarelle: „Hibiskus – immer wieder eine Pracht“ + „Entdecker“ + „Strandwanderung“ + „Farbspiele im Frühling“ + „Traum im Mohnfeld“ + „Lagebesprechung“ + „Gänsemarsch“ + „Hortensie in Blau“ + „Ab in den Garten“ + „Sommerwiese“ + „Frühlingserwachen“ + „Farben des Sommers“ Die Postkarten haben ein Format A6 (10,5 x 14,8 cm). Auf der Rückseite ist kein separates Adressfeld aufgedruckt, so dass die Karten sich auch ideal als Briefkarten nutzen lassen. Sie sparen 4,50 Euro, wenn Sie eine Box statt zwölf Einzelkarten zu 1,20 € kaufen. Wir versenden die Postkarten Box innerhalb Deutschlands in einem Großbrief. Der Preis von 11,35 € beinhaltet 1,45 € Porto. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

€11,35


 

Für uns ist es eine schöne Anerkennung, dass der Verlag Stück für Stück das Programm mit den Motiven von unseren Aquarellen ausbaut. Vielleicht gefallen Ihnen ja die Motive, die der Präsenz Verlag ausgesucht hat, dann verschicken Sie doch einfach einen Gruß per Karte oder verschenken ein Set oder eine Box mit mehreren Karten an Ihre Lieben.  Kaufen können Sie diese Post- und Kunstkarten oder auch größere Drucke  sofort auf unserer Web Seite.  Viel Spaß beim Stöbern 😉

Kunstkarten mit Motiven der Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch

20. Juni 2017 4 Kommentare

Kunstkarten mit Motiven der Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch

Altes und Neues aus der Zusammenarbeit mit dem Präsenz Verlag

Seit Dezember 2012 arbeiten wir mit dem Präsenz Verlag zusammen. Wir haben von einigen unserer Aquarelle die Bildrechte verkauft, damit der Verlag  Kunstkarten herausgeben und vertreiben kann. Wir haben die Chance mit jeder Kunstkarte von unseren Aquarellen mindestens zwei Menschen glücklich zu machen – einmal den Menschen, der die Karte kauft und verschickt sowie den Menschen, der die Karte mit lieben Grüßen erhält. Gleichzeitig werden unsere Aquarelle mit jeder versandten oder verschenkten Karte immer bekannter. Es begann 2013 mit neun Kunstkarten mit Motiven von unseren Blumen Aquarellen.  Von Anfang an, spielten insbesondere die Frühlingsbilder als Motive für die Kunstkarten eine große Rolle. Neben dem Frühlingsprogramm für die Karten hat der Verlag dann auch jährlich ein Herbstprogramm herausgegeben, aber die spannendsten Tage, wenn wir die Auswertung der verkauften Karten erhalten haben. Denn wir wollten natürlich wissen:

Wie beliebt sind die Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen?

 

Es ist wichtig die Zahlen zu kennen, um das Angebot unserer Aquarelle im Angebot des Präsenz Verlages weiterzuentwickeln.  Hier Motive der Karten und die Zahlen im Vergleich der vergangenen Jahre.

.

.

Motive unserer Kunstkarten 2016 2016

nur die alten Motive

2015 2014 2013
Lichtspiele 16,2%
Der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten 16,2%
Geschafft 14,7%
Rosen verbreiten Freude 14,7%
Hortensie in Blau 6,3% 16% 28% 6% 10%
Traum im Mohnfeld 4,5% 12% 8% 20% 19%
Sommerwiese 4,2% 11% 5% 4% 6%
Frühlingserwachen 4,1% 11% 4% 7% 5%
Farbspiele im Frühling 3,7% 10% 5% 9% 10%
Lagebesprechung 3,6% 9% 9% 9% 8%
Farben des Sommers 3,3% 9% 6% 18% 10%
Hibiskus – immer wieder eine Pracht 2,5% 6% 21% 7% 7%
Tschüss – ihr Eisheiligen 2,3% 6% 3% 6% 6%
Vorsicht stachlig 1,7% 4% 2% 2% 3%
Drängeln erlaubt 0,9% 2% 2% 2% 4%
Süß Sauer 0,7% 2% 3% 1% 8%
Wildwuchs in der Obstblüte 0,3% 1% 3% 3% 1%
Erstes Bunt 0,2% 1% 2% 5% 2%

.

Es ist schön zu sehen, dass sich einige unserer Motive auf den Kunstkarten seit Jahre in der Käufergunst sehr gut behaupten, wie z.B.

zu mindestens, wenn man die alten bekannten Motive aus dem Verlagsprogramm bis zum Jahr 2015 betrachtet. Mit dem Herbstprogramm 2015 begann der Präsenz Verlag sein Angebot auszubauen und auch wir hatten das Glück mit neunen Angeboten dabei zu sein. Einmal wurde neue Motive für Kunstkarten aufgelegt, wie zum Beispiel die Karten von den Motiven „Lichtspiele“, „Rosen verbreiten Freude“, „Geschafft“ und  „Der Frühling lässt sich nicht aufhalten“. Ein Tulpenaquarell, ein Rosenaquarell, ein Krokussaquarell und ein weiteres  Frühlingsaquarell, die die Statistik durch einander wirbelten. Vier Motive von unseren Aquarellen, die bei den Kunden sehr gut angekommen sind.

Geschenkbox Blütenzauber mit Kunstkarten von Hanka und Frank Koebsch

Geschenkbox Blütenzauber mit Kunstkarten von Hanka und Frank Koebsch

Eine weitere Neuerung im vergangenen Jahr war die Auflage von verschiedenen Geschenkboxen mit Karten zu verschiedenen Themen durch den Präsenz Verlag. Gestartet sind wir mit der Kunstkarten – Box „Blütenzauber“. Die Box enthält jeweils zwei Kunstkarten mit Motiven von den Blumen Aquarellen

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, der Preis für eine Kunstkarte im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) beträgt 2,50 € zzgl. Porto. Wir empfehlen Ihren ein Set aus fünf oder neun Karten. Wir senden Ihnen das fünfer Set zu einem Preis von 11,00 € und die neun Karten für 20,00 € zzgl. Port zu. Verschicken werden wir die Karten in einem Großbrief mit Portokosten von 1.45 €. Der Sendung liegt eine Rechnung bei. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte oder kaufen die Karten direkt in unserem Web Shop.

Hier finden Sie noch einmal eine Übersicht der Motive und den Bestellweg unserer Aquarelle als Kunstkarten des Präsenz Verlages.

Kalenderblatt September 2016

Kalenderblatt September 2016

.

Es ist Zeit, das Kalenderblatt für den September 2016 zu zeigen. Wir wünschen allen einen guten Start in den September. Genießen Sie den Spätsommer 😉

.

Kalenderblatt September 2016

Kalenderblatt September 2016

.

Wie sieht Ihr Kalenderblatt September 2016 aus?

.

Deckblatt Kalender 2017

Deckblatt Kalender 2017

Oder suchen Sie schon einen Kalender für 2017? Hier finden Sie unseren neuen Kalender 2017 mit einer Auswahl unserer Aquarelle. Schauen Sie mal rein, es lohnt sich.

P.S. Das Kalenderblatt für den September 2016 zeigt mein RosenaquarellBlüten in der Herbstsonne“.

P.S.S.: Da wir unsere Kalender inzwischen seit einigen Jahren herausgeben, hier unsere Kalenderblätter für den September aus den vergangenen Jahren. Welche Motive verbinden Sie mit dem Monat September?

.

Origamischachteln von unseren Winteraquarellen

Origamischachteln von unseren Winteraquarellen

Originelle Weihnachtsverpackungen mit Motiven von unseren Aquarellen

.

Wenn ich an Origami, an das Papier falten denke, dann fallen mir die Aktionen ein, die wir mit Kindern in unseren Ausstellungen realisiert haben. Egal ob wir mit Kindern Papierflugzeuge oder Kraniche gebastelt und bemalt haben, haben diese Tage den Kindern und mir viel Spaß gemacht. Bei den Aktionen in unseren Ausstellungen war immer Kinderlärm willkommen und es ging darum Ausstellungen und Museen für die Kinder zum Anfassen und Mitmachen zu gestalten.

Origami Faltschachteln mit Motiven unserer Aquarelle (c) Frank Koebsch (1)

Origami Faltschachteln mit Motiven unserer Aquarelle (c) Frank Koebsch (1)

Aber Origami ist natürlich viel mehr, als nur Papierflugzeuge und Kraniche zu falten. Es gibt wahrlich Meister in der Origamikunst. Eine von diesen Origamimeistern ist Gabriele Schöneweiß. Sie macht seit einiger Zeit Origami Faltschachteln mit Motiven von unseren Aquarellen.  Sie hatte eine kleine Serie von sieben verschiedenen Origami Schachteln mit Motiven von unseren Aquarellen gefaltet. Gabriele Schöneweiß hatte 2013 hierfür das Mohn Aquarell – Vor der letzten Ernte, das Distel Aquarell – Sommer im Garten, das Tulpen Aquarell – Lichtspiele, das Rosenaquarell – Herbstfeuer, das Apfel Aquarell – Süß – sauer sowie das Rotkehlchen Aquarell – Noch kein Frühling in Sicht. Nun in der Weihnachtszeit hat sie ihre Kollektion an Origami Faltschachteln erweitert. Sie hat sich ein paar Weihnachts– und Winteraquarelle herausgesucht. Es sind wunderbare Origamischachteln als ideale Verpackungen für kleine Weihnachtsgeschenke entstanden. Doch sehen Sie selbst.

.

.

Gabriele Schöneweiß hat für die neuen Schachteln u.a. Hankas Wild life Aquarell mit der Waldohreule „Ich seh Dich“,  das Rotkehlchen Aquarell „Ein Wintergruß“, das AquarellEisvogel“ und „Weihnachtsgrüße von der Ostsee“ herausgesucht. Hier noch einmal die Motive als „Original“

.

.

Wenn Sie auch solche wunderbaren Verpackungen haben möchten, dann kontaktieren Sie uns. Wir leiten dann Ihren Wunsch an Origamischachteln mit Motiven von unseren Aquarellen an Frau Schöneweiß weiter.

Ein Rosenaquarell mit typischen Sommerblüten

17. August 2015 2 Kommentare

Ein Rosenaquarell mit typischen Sommerblüten

Gelbe Rosen sind ein wunderbares Sommermotiv für ein Aquarell

.

Gelbe Rosen (c) Aquarell von FRank Koebsch

Gelbe Rosen (c) Aquarell von FRank Koebsch

Der Sommer hat  seine eigenen Farben. Die zarten Farben der Farben der Frühlingsblüher wurden durch satte Grüntöne, kräftige Farben für die Blüten und immer mehr Rottönen abgelöst. Gerade dieses Farbspiel des Sommers hat mich in den vergangenen Tagen immer wieder dazu verleitet zu malen. Jetzt in der zweiten Hälfe des August hatte es mir das Landleben im Spätsommer mit  seinen wunderbaren Motiven angetan. Ich stellte schnell fest, dass nicht nur Mohn und Disteln sind typische Motive für Sommeraquarelle. Immer wieder bin ich in diesem oder jenen Rosengarten stehen geblieben und habe schon fast am Sommerende die Blüten der verschiedenen Rosen beobachtet. Was es mir dieses Mal angetan hatte waren die gelben Rosen, denn in den nächsten Wochen werden sie als ersten verschwinden. So habe ich mir ein Rosenbeet am Rand eines Gartens ausgesucht, in dem die gelben Blüten einen wunderbaren Kontrast zur Landschaft und den grün / roten Laubblättern bildeten. Die kleinen weißen Blüten im Vorder- und Hintergrund lockert das Motiv auf. Hier mein neustes Rosenaquarell.

.

Typische Sommerblüten (c) ein Rosen Aquarell von Frank Koebsch

Typische Sommerblüten (c) ein Rosen Aquarell von Frank Koebsch

.

Gemalt habe ich dieses Blumen Aquarell mit meinen Schmincke Farben auf Aquarellkarton Cornwall 450 g/m2  rau von Hahnemühle  in 38 x 56 cm. Wenn es für Sie interessant ist, wie solche Aquarelle entstehen, dann schauen Sie doch mal in den Artikel „Blumen und Blüten in Aquarell“ der Zeitschrift Palette, denn dort finden Sie auch eines meiner Rosenaquarelle.

Rosen verbreiten Freude und so kann ich versprechen, dass es nicht das letzte Rosenbild sein wird, welches ich hier auf meinem Blog zeige. Ein wenig Zeit habe ich ja noch, denn die Blüten sind noch in der Herbstsonne zu sehen. So manches Mal sind die letzten Rosenblüten bis in der Vorweihnachtszeit in den Gärten und Rosenparks zu sehen. Aber so lange brauchen alle Rosenliebhaber nicht warten, denn Rosen sind typische Sommerblüten. Oder? 😉

Ausstellungen und Museen zum Anfassen und Mitmachen

Ausstellungen und Museen

.

zum Anfassen und Mitmachen

Kinder verzaubern jede Ausstellung und jedes Museum

.

Nun immer wenn es sich anbietet, nehme ich mir Zeit und lade Kinder in unsere Ausstellungen sein. Es ist eine wunderbare Sache, denn Kinder verzaubern und beleben jede Ausstellung und jedes Museum. So hatten wir in der Vergangenheit im Rahmen unserer Ausstellung zum Flughafen Tegel Kinder eingeladen, gemeinsam mit uns Papierflieger zu basteln. Es hat den Kindern und uns riesigen Spaß gemacht. Es ist toll, wenn Kinderlärm in den Ausstellungen erwünscht ist. Für das Ausstellungsprojekt Faszination Kraniche hatten wir schon mehrmals Kinder eingeladen, Kraniche zu basteln und zu bemalen, z.B. in die Hamburger Galerie Faszination Art und in die Stadtwerken Rostock. Es war eine wunderbare Herausforderung sich mit den Kindern spielerisch über die Kraniche und den notwendigen Artenschutz zu unterhalten. Gleichzeitig konnte ich die Kinder durch meine Kranich Aquarelle anstiften, ebenfalls kreativ zu werden.

Schon bei den ersten Absprachen für unsere Ausstellung im Krummen Haus in Bützow sprachen Frau Prescher, die Verantwortliche des Kummes Hauses und ich, über die Möglichkeit eine Veranstaltung für Kinder im Rahmen unserer Ausstellung anzubieten. Gesagt getan 😉

.

Besuch von Schülern in unserer Ausstellung im Krummen Haus 

.

Direkt im Anschluss nach Eröffnung unserer Ausstellung „Bei uns entdeckt“ war eine 4. Klasse der Grundschule Bützows in unserer Ausstellung zu Gast. Es war spannend mit den kleinen Gästen. Es war vorteilhaft, das unsere Aquarelle und Pastelle Motiven zeigen, wie man die bei uns in Mecklenburg überall entdecken kann,  Blumen und Blüten, Möwen, Spatzen, Kranichen, Booten und Schiffen, Landschaften, Badeszenen uvam. Spannend war es von den Schülern zu hören, ob und welche Ausstellungen und Museen sie schon mal besucht hatten und welche Art von Bildern ihnen gefallen. Die Antworten zeigten, dass die Kids nur in den wenigsten Fällen Erfahrungen mit Ausstellungen und Museen haben. Einmal liegt es an dem Angebot durch die Eltern und die Schule. Zum anderen verbanden viele der Kindern, Ausstellungen und Museen leider mit Aussagen, wie bloß nicht anfassen, leise sein, nicht zu verstehen u.a. In diesem Zusammenhang kamen wir dann auch auf abstrakte Malerei zu sprechen, denn Kinder erwarten, dass sie den Inhalt der Bilder erfassen können. Erst über Parallelen zu etwas ganz alltäglichen wie die Motiven auf ihren Shirts, zu den Kritzeleien in ihren Heften konnte ich ihnen ein wenig nahe bringen, dass es manchmal mehr auf die Stimmung, die Formen und Farben ankommt, als auf das Erkennen eines Motives. Diese Diskussion war dann für die Schüler und mich der willkommene Anlass, um sich die Bilder von Hanka und mir anzuschauen. Die Kinder fragten mir einige Minuten lang Löcher in den Bauch und erzählten, was sie am liebsten malen.

Vor dem Rundgang hatte ich die Kinder gebeten, darauf zu achten, welche Aquarelle und Pastelle ihnen am besten und am wenigsten gefielen. Hier einige der Bilder, die genannt worden.

Die Aquarelle „AIDA am Kreuzfahrt-Terminal Altona“ und „Sommer am See“ wurde als Bilder genannt, die den Kindern gefallen haben. Warum, sie erinnern die Kinder an Urlaub, Sommer und Ferien 😉 Hankas Möwen Aquarell „Hallo“ gefiel, weil die Möwe lustig kuckt. Dafür viel der Hahn Willi durch, weil er als streitsüchtig eingestuft wurde.  Hankas Rosenaquarell „Regentag“ wurde genannt, weil das Bild traurig macht.

Nun den Erklärungen der Kinder dar nicht hinzu zufügen. Unsere Wahrnehmungen spiegeln wir an unseren Erlebnissen, an unseren Wünschen und Ängsten. Danach hieß es für die Kinder selber tätig werden. Ich habe die Rasselbande angsteckt, mit mir Kraniche zu basteln und zu bemalen. Die Fotos zeigen, dass es den Kids ein wenig Spaß gemacht hat. Vielleicht konnten wir so, den Kindern ein wenige die Scheu nehmen, wenn es mal wieder um Kunst in Ausstellungen und Museen geht. Toll war auch, dass die Schweriner Volkszeitung und der Bützower Landkurier über unsere Ausstellung und die Aktion mit Kinder berichtet haben. Vielleicht lockt es dann ja Eltern oder Großeltern gemeinsam mit den Kindern einmal, dass Krumme Haus in Bützow oder eine andere Ausstellung zu besuchen.

Ganz großen Dank an die Firmen Hahnemühle und Hünicke Rostock, die mich immer wieder unterstützen, wenn es um Veranstaltungen mit Kindern geht. Hahnemühle stellt den Kindermalblock Junior zur Verfügung. Bemalt haben wir die Kraniche mit  Colour Grip Stiften von Faber Castel. Eine gute Kombination, wenn es um die Kreativität von Kindern geht. Danke an Heinr. Hünicke für die Stifte.

Allen Kindern wünsche ich ganz tolle Sommerferien und viel mehr Museen und Ausstellungen zum Anfassen und Mitmachen.

Kalenderblatt Juli 2015

Kalenderblatt Juli 2015

.

Es ist Zeit, das Kalenderblatt für Juli 2015 zu zeigen. Wir wünschen allen einen guten Start in den Juli. Genießen Sie den Sommer 😉

Kalenderblatt Juli 2015

Kalenderblatt Juli 2015

.

Kalender 2016 mit Aquarellen von Hanka und Frank Koebsch

Kalender 2016 mit Aquarellen von Hanka und Frank Koebsch

Wie sieht Ihr Kalenderblatt Juli 2015 aus? Oder suchen  Sie schon einen Kalender für 2016? Hier finden Sie unseren neuen Kalender 2016 mit  einer Auswahl unserer Aquarelle. Schauen Sie mal rein, es lohnt sich.

P.S. Das Kalenderblatt für den Juli 2015 zeigt mein Aquarell „Rosen verbreiten Freude„.

%d Bloggern gefällt das: