Farbspiel bei den Kuttern im Hafen von Thiessow (c) Aquarell von Frank Koebsch

Farbspiel bei den Kuttern im Hafen von Thiessow


Farbspiel bei den Kuttern im Hafen von Thiessow

Es macht immer wieder Spaß, gemeinsam Fischerboote an der Ostsee zu malen

 

Ich bin an der Ostsee groß geworden und habe immer wieder fasziniert, die Fischer bei der Einfahrt beobachtet. Es ist einfach immer wieder ein schönes Bild, wenn die Fischer mit ihren Booten frühmorgens auf dem Wasser waren und die Möwen im Flug die Fischer bei der Rückkehr begrüßen. Dieses ist wohl auch der Grund, warum ich mit den Booten und Schiffen eine Vielzahl von maritimen Aquarellen gemalt haben. Aber die Zeiten haben sich geändert. Auf Grund der Veränderungen in den Fischbeständen wurden die Fangquoten immer geringer. Viele Fischer mussten ihre Berufe aufgeben und die Boote und Schiffe liegen immer für eine längere Zeit still. Leider werden damit auch die Möglichkeiten immer weniger, um Fischerboote an der Ostsee zu malen, denn viele der kleinen wild romantischen Fischereihäfen verschwinden. Gerade bei den Malreisen an die Ostsee gehören die Fischerboote immer wieder zu den Sehnsuchtsmotiven. Gemeinsam mit Malschülern habe ich in den vergangenen Jahren z.B. morgens am Salzhaff Boote und Kutter im Hafen von Rerik, Fischerboote am Ostseestrand von Baabe, Boote im Hafen von Seedorf, Kutter im Hafen von Thiessow und Groß Zicker, Boote in der Marina oder der Traditionsecke im Hafen von Gager uva. Orten gemalt. Wenn wir „heute“ Fischerboote auf Rügen malen wollen, dann entstehen die Aquarelle oft im Hafen von Gager oder Thiessow. Nach dem Fang ist genügend Ruhe auf den Kuttern, um die Schiffe zu erkunden, zu skizzieren und zu malen. Beim Malen im Hafen von Thiessow ist sehr oft der Kutter GZI 01 das Motiv für ein Rügen Aquarell. Doch immer wieder der gleiche Fischkutter als Motiv für Malreisen auf Rügen ist zu mindestens für mich langweilig. Also habe ich bei einem unserer letzten Ausflüge für mein maritimes Aquarell mit Fischkuttern im Hafen von Thiessow einen besonderen Farbtupfer ausgesucht. Es gibt dort ein relativ neues Fischerboot mit einem knallroten Rumpf. Also habe ich für mein Aquarell den alten Kutter GZI 01 mit seinem dunklen Rumpf und das rote Boot kombiniert. Im Rahmen der Malreise auf Rügen ist so das Aquarell „Farbspiel bei den Kuttern im Hafen von Thiessow“ entstanden. Doch sehen Sie selbst, hier ein paar Aquarelle und Schnappschüsse vom Malen und den Kuttern im Hafen Thiessow.

Farbspiel bei den Kuttern im Hafen von Thiessow (c) Aquarell von Frank Koebsch
Farbspiel bei den Kuttern im Hafen von Thiessow (c) Aquarell von Frank Koebsch
Malreise Faszination Rügen 2020 - 2021 Seite 1
Malreise Faszination Rügen 

Gemalt habe ich mein Rügen Aquarell mit dem Farbspiel bei den Kuttern im Hafen von Thiessow mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf dem Aquarellpapier Cornwall rau 450 g/m2 im Format 30 x 40 cm von Hahnemühle. Durch diese Kombination von Aquarellpapier und – farbe konnte ich die für das Bild notwendigen Verläufe und Kontraste erzeugen.

Wenn Ihnen mein Aquarell und die Fotos von den Malreisen gefallen, dann habe ich noch zwei Tipps für Sie:


Aquarell „Farbspiel bei den Kuttern im Hafen von Thiessow“ im Format 30 x 40 cm

Bei Interesse können Sie das Aquarell „Farbspiel bei den Kuttern im Hafen von Thiessow im Format 30 x 40 cm kaufen. Der Preis versteht sich incl. Porto innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage

340,00 €

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..