Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Rahmenauswahl für das Aquarell von der Alten Schule in Sanitz (c) Frank Koebsch (2)

Bi uns to hus – Aquarelle und Ausstellungen

Aquarelle aus Sanitz und der Region

.

Hanka und ich leben seit etlichen Jahren in Sanitz, eine Gemeinde östlich von Rostock. Die kleine Gemeinde ist unsere Heimat. Hier leben und malen wir. Viele unsere Aquarelle entstehen hier in unserem „Atelier“ und einige diese Bilder zeigen auch Motive aus Sanitz und der Umgebung. Wenn möglich versuchen wir Menschen mit einzubinden. Wenn möglich teilen wir unsere Freude an der Malerei mit anderen. Wir malen mit Kindern und zeigen unsere Bilder in kleinen Ausstellungen in der Region, wie in Bad Sülze, Griebenow, Bützow, Graal Müritz, Kühlungsborn, Groß Lüsewitz, Bad Doberan, … Unsere Ausstellungen tragen Namen „Bei uns entdeckt“ oder „Bi uns to hus“. Es ist spannend und schön den Menschen zu zeigen, welche Motive wir bei uns entdeckt haben, welche Augenblicke wir bei uns zuhause in unseren Aquarellen eingefangen haben. Hier einige meiner Bilder mit Landschaften und Szenen aus den Dörfern.

.

.

Einige dieser Bilder haben bereits in der Vergangenheit ein neues zuhause gefunden. Andere Aquarelle hatten wir anderen im September zum See- und Parkfest in Groß Lüsewitz ausgestellt. Es war spannend, unsere Bilder Menschen aus Sanitz und Umgebung zu zeigen und sich mit ihnen über die Motive und die Geschichten hinter unseren Aquarellen zu unterhalten. Einer Besucherin der Ausstellung gefiel, was wir zeigten und erzählten. Das Ergebnis unserer Unterhaltung war, dass sie mich fragte, ob ich ihr Haus malen kann. Auftragsmalerei ist immer mit besonderen Herausforderungen verbunden, aber in diesem Fall hatte ich freie Hand und so ist das Aquarell von der alten Schule in Sanitz entstanden. Aus Fachwerkhaus aus dem Jahr 1835 befindet sich in der Fritz Reuter Str. 31 in unmittelbarer Umgebung der Sanitzer Kirche.  Das Gebäude habe ich sogar schon als unbedeutendes Detail im Hintergrund des Aquarells „Sanitzer Kirche im Sonnenlicht“ gemalt. Es war spannend ein Haus neu zu entdecken, am dem fast täglich vorbeigeht. Gemalt habe ich das Bild „Die alte Schule in Sanitz“mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf dem Aquarellpapier von Hahnemühle „Cornwall“ 450 g/m2 rau im Format 30 x 40 cm. Aus meiner Sicht eine gute Kombination von Aquarellpapier und –farben um Verläufe, Details und Lasuren in diesem Herbstaquarell zu kombinieren.

.

Die alte Schule in Sanitz (c) Aquarell mit einem Fachwerkhaus von Frank Koebsch

Die alte Schule in Sanitz (c) Aquarell mit einem Fachwerkhaus von Frank Koebsch

.

Ich habe auf Wunsch der Kundin passend zu den Farben vom Herbst im Sanitz in einem Holzrahmen gerahmt. Die Kundin hat sich mit Ihrem Aquarell „Die alte Schule in Sanitz“ einen alten Wunsch erfüllt und freut sich über ihr ganz spezielles Weihnachtsgeschenk. Das Bild hat schon einen Platz in ihrer Wohnung gefunden. Es hat Spaß gemacht, wieder ein Aquarell mit einem Motiv aus Sanitz zu malen, wo wir zuhause sind.

Vielleicht haben Sie Interesse, dass ich für Sie auch ein Motiv male, dann finden Sie hier die Angebotsgrundlagen für Auftragsarbeiten von mir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: