Startseite > Aquarell, Ausstellungen, Fotografie, Malerei, Rostock, Schwerin > Windjammer in Aquarell von Frank Koebsch

Windjammer in Aquarell von Frank Koebsch


Vorfreude auf die Hanse Sail

.

Am zweiten  Augustwochenende vom 11. und 14. August haben wir wieder über 200 Windjammer und Traditionsschiffe zur HanseSail in Rostock. Für uns und fast eine Million Menschen ist dieses immer ein besonderes Ereignis. Hier finden Sie ein paar Fotos von der HanseSail aus dem vergangenen Jahr und von der Hanse Sail 2009. Der Stadthafen Rostocks und Warnemünde zeigen sich dann in einem ganz besonderen Flair. Ich wollte schon immer in den letzten Jahren ein paar dieser wunderbaren Szenen malen. Ich habe zwar schon viele maritime Aquarelle gemalt, aber die Windjammer noch nie. Diesen Wunsch habe ich mir jetzt versuchsweise erfüllt. Versuchsweise, weil ich mir ein einfaches Motiv ausgesucht habe, welches sich gut während der Malvorführungen im Rahmen des Kunstsommers im SiebenSeenCenters in Schwerin malen zu können. Nur habe ich das Aquarell beim Plausch mit den Malinteressierten in Schwerin nicht fertig bekommen. Wenn dieses kein gutes Zeichen für den geplanten Volkshochschulkurs „Faszination Aquarell“ in Schwerin ist ;-) ???

Anfang der Woche waren Hanka und ich für ein paar Tage ausgebüchst, so dass ich Zeit und Muße hatte das Windjammer Aquarell endlich fertig zu malen. Doch dieses ist eine eigene Geschichte. Hier das Ergebnis auf Hahnemühle Papier – Cornwall 450 g / m2 36 x 48 cm und mit Schmincke Aquarellfarben.

.

Päckchen im Hafen (c) Aquarell mit Windjammern von FRank Koebsch

Päckchen im Hafen (c) Aquarell mit Windjammern von FRank Koebsch

.

P.S.  Sie sind über den Titel „Päckchen im Hafen“ irritiert? Nun wie bei Päckchen der DHL geht es um die passende Verschnürung im Hafen. Wenn die Kaikante für die vielen Boote und Schiffe zu kurz ist, werden sie hintereinander vertäut. Die Boote müssen ins Päckchen.

P.S.S. Wenn Sie ebenfalls im Stadthafen Rostocks malen wollen, kommen Sie doch zu meinem Aquarellkurs am 24.09.2011. Wenn Sie mehr als einmal malen wollen, möchte ich Sie auf meinen Aquarellkurs an der VHS Rostock oder den Volkshochschulkurs „Faszination Aquarell“ aufmerksam machen.  Die Beschreibung der Kurse finden Sie auf der Rückseite der Flyer unserer aktuellen Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock. Aber solange brauchen Sie nicht warten, wenn wir gemeinsam malen wollen. Kommen  Sie doch am 26. oder 30.07.2011 in die Kunstscheune Börgerende

  1. carolin
    11. August 2011 um 09:48 | #1

    Hallo Frank,
    das sind aber hübsche Bilder! Eine gute Idee, die Windjammer als Motiv zu wählen! Vielleicht finden Sie hier noch weitere Inspirationen: http://www.abacho.de/reise-inspiration/potsdamer-schlossernacht-2011-barock-rausch-unterm-sternenhimmel/
    Ich denke dabei an die wunderschönen, preußischen Schlösser! Viel Spaß weiterhin!

  2. 11. August 2011 um 21:47 | #2

    Danke für das Feedback. Ich kenne die Schlössernacht in Potsdam. Es wären wirklich tolle Motive. Ich liebe solche illuminierten Szenen und erlassen sich wunderbare Aquarelle erstellen.
    Hier ein paar Beispiele
    https://frankkoebsch.files.wordpress.com/2009/07/hanse-wahrzeichen-bei-nacht-k.jpg
    https://frankkoebsch.files.wordpress.com/2009/10/schlepper-im-besonderen-licht-k.jpg

    Schade, aber dieses Jahr haben wir an dem Wochenende schon einen anderen Termin. Aber da kommt mir eine Idee – FRank

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.085 Followern an

%d Bloggern gefällt das: